Posts

TERRATEC ChargeAIR All Station

Schicht im Schacht für leere Akkus: Zwei neue Ladestationen von TERRATEC / Kabellos oder mit zusätzlichen Schächten für kabelgebundenes Laden

TERRATEC launcht gleich zwei neue Ladestationen, die nicht nur Apple-User von Kabel-Wirrwarr und leeren Akkus befreien. Die „TERRATEC ChargeAIR All Desk Pro“ und die „TERRATEC ChargeAIR All Station“ laden vier bzw. sechs mobile Geräte gleichzeitig – entweder wireless oder mit zusätzlichen kabelgebundenen Lademöglichkeiten. Die beiden Charger verwandeln sich im Handumdrehen in platzsparende Energiezentralen eines jeden multimedialen Haushalts. Ob Lightning oder USB, Wearable oder Kopfhörer – die Tisch-Ladegeräte sind für nahezu jede Lademöglichkeit gerüstet.

Der Kabellose: TERRATEC ChargeAIR All Desk Pro
Mit der Pro-Version präsentiert der Charging-Experte TERRATEC den Neuling der „ChargeAIR All Desk“-Reihe. Er versorgt vier Geräte gleichzeitig mit Energie – darunter nun auch die Apple AirPods® Pro. Der Charger bietet je ein induktives Ladepad für das Smartphone (max. 15 Watt) und eines für die Apple Watch® (max. 2 Watt) sowie einen Lightning-Steckplatz zur Stromversorgung der Apple AirPods® (Generation 1, 2 und Pro) mit max. 3 Watt. Zusätzlich gibt es einen USB-Ladeport für andere mobile Devices auf der Rückseite. In Sekundenschnelle sind mit dem „TERRATEC ChargeAIR All Desk Pro“ nicht nur alle Gadgets des täglichen Gebrauchs auf dem Schreib- oder Nachttisch übersichtlich und sicher verstaut, sondern werden zudem schnell mit neuer Energie versorgt. Seine gummierte Oberfläche und das edle schwarze Design machen den „TERRATEC ChargeAIR All Desk Pro“ in jeder Umgebung zum hochwertigen Tech-Piece. Ab sofort ist er inklusive Netzteil für 49,99 EUR im Handel erhältlich.

Der Allrounder: TERRATEC ChargeAIR All Station
Die „TERRATEC ChargeAIR All Station“ ist die Energiezentrale für die ganze Familie. Sie lädt bis zu sechs Geräte gleichzeitig auf und ordnet sie dabei in vier Schächten, einem AirPods-Halter und auf dem induktiven Ladepad. So steht vorderseitig eine induktive Oberfläche mit bis zu 10 Watt für Smartphones zur Verfügung, ergänzt von vier Standard-USB-Ports und einem USB-Type-C-Anschluss für Smartphones, Tablets oder die Apple AirPods. Trotz seiner sechsfachen Power und der gesamten Ausgangsleistung von 58 Watt, belegt die „TERRATEC ChargeAIR All Station“ nur eine Steckdose. Besonders praktisch: Dem Lieferumfang legt TERRATEC nicht nur ein Netzkabel, sondern auch je zwei USB- auf Micro-USB- und USB- auf Type-C-Ladekabel sowie zwei Lightning-Lade-Adapter bei. Ob Android- oder iOS-Smartphone, Tablet oder die AirPods – kein mobiles Gerät muss das Haus ohne vollen Akku verlassen. Die „TERRATEC ChargeAIR All Station“ kommt im stylischen grau-weißen Design daher und ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 49,99 EUR erhältlich.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Till Konstanty • till(at)konstant.de

ACME PB301

Allrounder für volle Akkus: Die Kombination aus Ladestation und induktiver Powerbank ACME PB301 liefert Energie unterwegs sowie stationär

Ob wireless oder kabelgebunden, unterwegs oder Zuhause – die praktische Ladekombination aus Powerbank und Dockingstation ACME PB301 ist flexibel und sorgt immer und überall für aufgeladene Smartphone-Akkus. Einfach in die Station eingesteckt, wird die Powerbank Zuhause oder im Büro aufgeladen, ein leerer Powerbank-Akku beim Verlassen des Hauses ist somit Geschichte. Ein entsprechendes Smartphone mit QI-Unterstützung kann zeitgleich induktiv Energie tanken. Dazu wird es einfach auf das Ladepad gelegt und muss dank einer möglichen Ladedistanz von bis zu 6 Millimetern nicht aus der Schutzhülle entnommen werden. Zudem funktioniert die Station als praktischer Smartphone-Ständer, beispielsweise für das Streamen von Videos oder Facetimen mit Freunden. Beim Verlassen des Hauses wird die vollgetankte Powerbank aus der Ladestation entnommen und liefert Energie to go. Der verbaute USB-C-Port funktioniert praktischerweise bidirektional: Er lädt weitere Geräte oder kann als Eingang zum Aufladen der Powerbank selbst genutzt werden, wenn die Station gerade nicht in der Nähe ist.

Dank Qualcomm Quick Charge 3.0-Schnellladefunktion und 10 W Ausgangsleistung sind Smartphones induktiv in Windeseile mit Energie versorgt. User, die auf die induktive Ladeoberfläche der Powerbank verzichten, laden ihr Phone stattdessen kabelgebunden mit 18 W und 10.000 mAh. Der mobile Energieriegel ist mit einem USB Type-C, einem Micro-USB und einem USB Type-A-Ausgang ausgestattet. Mit einem Gewicht von gerade einmal 252 g und Maßen von 147 x 73 x 17 mm verschwindet die schmale Powerbank unterwegs in jeder Tasche. Mit 91 x 94 x 37 mm nimmt auch die klassisch schwarze Dockingstation auf dem Nachttisch kaum Platz in Anspruch. Die Allzweckwaffe gegen leere Akkus ACME PB301 ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 34,99 EUR unter anderem bei Amazon verfügbar.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Ellen Marth • ellen(at)konstant.de

DeskCharge-65 Travel

RealPower DeskCharge-65 Travel ersetzt das Notebook-Ladegerät und lädt gleichzeitig zwei weitere mobile Geräte – mit nur einer Steckdose

Ladeports kann es nie genug geben – insbesondere, wenn im Homeoffice der Laptop, das Tablet und das Smartphone mit Energie gespeist werden sollen oder die ganze Familie nachladen möchte. Der RealPower DeskCharge-65 Travel verwandelt die Steckdose in eine Dreifach-Ladestation. Er ist mit zwei USB-Ladeports und einem USB Typ-C PD Anschluss ausgestattet und lädt somit drei Geräte gleichzeitig, während er nur eine Steckdose belegt. Die beiden USB-Ladeports versorgen angeschlossene Devices mit bis zu 9 – 12 V / 1,5 A (18 W), der USB Typ-C PD Port liefert bis zu 20 V / 3,25 A (65 W). So fungiert der Charger problemlos als Ersatz für die originalen Ladegeräte von Notebooks. Unschöne Mehrfach-Steckverbindungen und Kabelsalat gehören mit dem Wand-Charger der Vergangenheit an.

Sein modernes weißes Design macht den RealPower DeskCharge-65 Travel zum unauffälligen Energielieferanten, der sich stilvoll in jede Einrichtung fügt. Im Lieferumfang ist ein 1 Meter langes USB Typ-C Ladekabel (65 W) enthalten. Zudem können die Steckdosen-Aufsätze gewechselt werden. Neben dem EU-Stecker liegen zusätzlich Vorrichtungen für Steckdosen in den USA sowie UK bei – so kann der Charger auch im Ausland problemlos eingesetzt werden.

Ab sofort ist der RealPower DeskCharge-65 Travel zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 49,99 EUR im Handel erhältlich.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

ChargeAIR All Desk

Ordnung ist das halbe Laden / TERRATEC „ChargeAIR All Desk“: Kabellose Energieversorgung von Smartphone, Smartwatch und Kopfhörern

TERRATEC bittet leere Akkus zu Tisch: Die „ChargeAIR All Desk“ Ladestation versorgt das Smartphone, die Apple Watch® und die Apple AirPods® kabellos und platzsparend mit neuer Energie. Auf dem Schreib- oder Nachttisch platziert, entpuppt sich der Charger aus dem Hause TERRATEC als energiegeladenes Ordnungstalent.

 

Er bietet einen Smartphone-Ständer, auf dem das Phone induktiv geladen wird und gleichzeitig aufgrund der aufrechten Position optimal für Video-Chats oder zum Anschauen von Filmen genutzt werden kann. Direkt daneben befindet sich der Ladebereich für die Apple Watch® und die Apple AirPods®. Während die Watch um den Charging-Plug gelegt und kabellos mit Strom gespeist wird, befindet sich auf der Oberseite der Ladebereich für die AirPods. Auch die Effizienz kommt beim edlen TERRATEC „ChargeAIR All Desk“ nicht zu kurz. Dank einer maximalen Ausgangsleistung von 10 Watt, sind aufgelegte Smartphones in kürzester Zeit wieder einsatzbereit. Die Watch empfängt die neue Energie mit bis zu 2 Watt, die AirPods nehmen bis zu 3 Watt entgegen. Der Input des Chargers liegt bei 5 bis 12 Volt und 3 A.

 

Das Design der kabellosen Ladestation ist clean und minimalistisch. In matt gehaltenem Schwarz heben sich lediglich das helle TERRATEC-Logo und die blaue LED, die den Ladestatus anzeigt, ab. Damit verwandelt die neue Ladestation jeden Tisch in eine effiziente und hochwertige Energiezentrale für mobile Geräte. Ganz ohne störende Kabel oder gestapelte Endgeräte, hat hier alles seinen Platz.

 

Ab sofort ist die „TERRATEC ChargeAIR All Desk“ zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 49,99 EUR im Handel erhältlich.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

TERRATEC PD-100 dock

Verwandlungskünstler sorgt überall für volle Akkus / „TERRATEC PD-100 dock“ lädt Smartphones, Tablets und Notebooks und bietet dabei maximale Flexibilität

Die „TERRATEC PD-100 dock“ ist die Allzweckwaffe zur Stromversorgung mobiler Geräte. Ob Smartphone, Tablet oder Laptop mit USB Typ C-Ladeport, kabelgebunden oder wireless. Die smarte Kombination aus Powerbank und Ladestation ist dabei sowohl stationär als auch unterwegs einsetzbar. Mit einer Kapazität von 10.000 mAh liefert der mobile Stromspeicher Energie, wann und wo sie gebraucht wird. Die Powerbank arbeitet vollkommen autark von der Ladestation und kann für den mobilen Einsatz einfach herausgenommen werden. Für das mobile Office im Garten, Zug oder im Park ist der User so optimal gerüstet. Zurück zu Hause wird sie dann in die Station gesetzt und dort kabellos geladen – ein leerer Powerbank-Akku beim Verlassen des Hauses ist somit Geschichte. Über den verbauten USB Typ C PD-Port, werden neben Smartphones und Tablets auch Laptops unterwegs mit Strom versorgt. Dieser kann auch als Eingang zum Aufladen der Powerbank selbst genutzt werden, wenn die Station gerade nicht in der Nähe ist. Zusätzlich gibt es noch einen schnellen Standard-USB-Output mit 3 Ampere. Weiterhin bringt die TERRATEC-Powerbank eine induktive Ladeoberfläche für entsprechende Smartphones mit. Das ist nicht nur unterwegs praktisch: Wird die Powerbank nämlich in die Docking-Station gesetzt, verwandelt sich diese in einen Smartphone-Ständer mit Induktionsladefläche. Bei Videochats beispielsweise ist das Phone so optimal positioniert und wird gleichzeitig induktiv aufgeladen. Alternativ kann es in dieser Position natürlich auch kabelgebunden gespeist werden. Im Flur, dem Büro oder auf dem Nachttisch macht der Verwandlungskünstler „TERRATEC PD-100 dock“ im schwarzen Gehäuse mit silberfarbigen Akzenten eine gute Figur. Ab sofort ist er zu einer UVP von 69,99 EUR im Handel. Alternativ gibt es die Powerbank auch ohne Dock – die „TERRATEC PD-100“ liegt dann bei 49,99 EUR.

 

Für User, die auf die induktive Ladeoberfläche verzichten können und Smartphone, Tablet, Notebook und Co. stattdessen kabelgebunden laden möchten, bietet TERRATEC die 10.000 bzw. 20.000 mAh starken Powerbanks „TERRATEC P100 PD“ und „TERRATEC P200 PD“ an. Die Energieriegel sind mit zwei USB-Ausgängen – ein Port mit Qualcomm© Quick Charge 3.0 Zertifizierung, ein Anschluss mit 3 Ampere Ausgangsleistung – sowie einem USB Typ C Ein- und Ausgang mit PD ausgestattet, der kompatible Notebooks mit bis zu 12 V / 1,5 A auflädt. Zusätzlich steht noch ein Micro-USB-Anschluss zur Verfügung, der ebenfalls zum Laden der Powerbank genutzt werden kann. In edlem Midnight Navy kommen die mobilen Speicher daher. Dank High-Density-Technologie sind sie trotz ihrer großzügigen Speicher kompakt und handlich. Ab sofort ist die „TERRATEC P100 PD“ zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 29,99 EUR erhältlich, während es die „TERRATEC P200 PD“ für 49,99 EUR gibt.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de