PR-Volontär/in in Düsseldorf gesucht

Zur Unterstützung unseres jungen Teams suchen wir für unseren Standort in Düsseldorf eine/n Volontär/in. PR KONSTANT steht seit 20 Jahren für erfolgreiche Pressearbeit. Wir unterstützen namhafte Unternehmen aus dem In- und Ausland in der B2B- sowie B2C-Kommunikation. Ursprünglich fokussiert auf IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik, betreuen wir zunehmend Start-ups und Lifestyle-Brands. So haben wir nicht nur die Markteinführung des ersten Flachbildschirms oder des ersten Tablets in Deutschland, Österreich und der Schweiz begleitet, sondern die Pressearbeit für den ersten MP3-Player mit Aufnahmefunktion oder das weltweit erste Multiroom-System umgesetzt.

Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir einen PR-Volontär (m/w), bevorzugt zum Jahreswechsel oder nach Absprache.

Das solltest Du mitbringen:

  • ein abgeschlossenes Studium
  • eine Leidenschaft für(s) Texte(n)
  • eine Schwäche für IT- und Lifestyle-Themen
  • ein Verständnis für wirtschaftliche und betriebliche Abläufe
  • die Fähigkeit um die Ecke zu denken, Engagement und Zuverlässigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Dir:

  • ein kreatives Team und einen schicken Arbeitsplatz in Düsseldorf
  • eine umfassende Einbindung in die tägliche PR-Arbeit
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • eigenverantwortliche Übernahme von Projekten
  • Freiraum für kreative Ideen und flache Hierarchien
  • eine faire Bezahlung mit Aussicht auf Festanstellung

Wenn Du genau so vielseitig bist, wie wir und Du Dich in unserem Profil wiederfindest, freuen wir uns über Deine Bewerbung an bewerbung@konstant.de.

Süßer die Geschenkideen nie klingen: Für den großen und kleinen Geldbeutel das Beste zum Feste

Unter 20 Euro:

Für spannende Stunden unter dem Tannenbaum: Neuer Politthriller „Tiefe Saat“ von Falko Löffler

Aufregender könnte der Heilige Abend wohl nicht sein: Der neue Politroman „Tiefe Saat“ von Falko Löffler begleitet den BKA-Beamten Peter Sander bei den Ermittlungen gegen eine mutmaßliche Terrorzelle im Herzen von Berlin mit Verbindungen nach Afghanistan. Die Intrigen der Dienste und politische Machtgefüge lassen die Herzen von Krimifans und Politthriller-Enthusiasten höher schlagen. Der Roman im Taschenbuchformat ist beim Eyfalia Publishing Verlag und auf Amazon.de für 9,99 Euro UVP erhältlich. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/eyfalia/tiefe-saat/
Für beschauliche Abende mit der ganzen Familie empfiehlt sich „Nanaels geheimnisvolle Weihnachtsreise“. In 24 liebevoll geschriebenen Geschichten erlebt das 9-jährige Mädchen Darlene, wie Kinder auf der ganzen Welt Weihnachten feiern. Mit dem Öffnen des ersten Kalendertürchens und dem Eintreffen des mysteriösen Engels Nanael, beginnt für sie eine aufregende Abenteuerreise in viele verschiedene Länder. Gebundene Ausgabe und Hörbuch sind für 14,99 Euro erhältlich. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/eyfalia/nanaels-weihnachtsreise/

Unter 30 Euro:

Dynamische Festtage dank ACMEs neuem wasserfesten Activity Tracker „ACT101“ mit Touchscreen, Schrittzähler und USB-Stecker

Mit ACME optimal für den Weihnachtsmarathon, die Schneeballschlacht oder die Geschenkejagd gerüstet: Der Lifestyle-Spezialist bietet mit dem „ACT101“ einen stylischen Activity Tracker mit OLED-Bildschirm, der Schritte zählt, über eingehende Anrufe sowie Nachrichten informiert und über einen Button gesteuert wird. Geladen wird das Wearable über einen USB-Stecker, der sich – besonders praktisch – direkt am Tracker befindet und über die Abnahme des Thermoplast-Armbandes zugänglich wird. Es ist also kein zusätzliches Kabel nötig, denn der Tracker lässt sich so direkt mit einem USB-Charger verbinden. Die UVP des „ACT101“ liegt bei 29,99 Euro. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/acme/ifa-2017-3/

Unter 50 Euro:

Schon wieder „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“? Das Weihnachtsprogramm lieber selbst erstellen: bhv bietet mit der „movavi VideoSuite 16“ eine Film-Werkstatt mit großem Funktionsumfang

Die „movavi VideoSuite 16“ von bhv macht eine effektvolle Bearbeitung oder Digitalisierung analoger Filme zum Kinderspiel. Dazu bietet das Programm über 80 visuelle Effekte wie Retro-Filter, Zeitlupe oder fliegende Objekte. Das Schneiden von Videos oder das Zusammenführen mehrerer Clips zu einem Film sind ebenfalls mit der Software-Suite möglich. Weiterhin lässt sich das Weihnachtsvideo im Handumdrehen mit Musik unterlegen oder der Aufzeichnung aus dem Winterurlaub interessante Untertitel hinzufügen. Die UVP des Software-Pakets liegt bei 49,99 Euro. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/bhv/movavi-videosuite16/

Unter 60 Euro:

„Jingle Bells“ mal anders: Der TERRATEC „Karaoke“ macht aus jedem besinnlichen Weihnachtslied ein rockiges Heiligabend-Konzert

TERRATEC läutet die Vorweihnachtszeit mit seinem „Karaoke“ ein und beschert mit dem kabellosen Mikrofon inklusive integriertem Speaker Groß wie Klein eine wahre Freude. Via Bluetooth verbindet sich das Mikrofon mit dem Smartphone, eine entsprechende Karaoke-App liefert Sound und Lyrics. Die Songs werden dann, zusammen mit dem Gesang, über die Box wiedergegeben und auf Wunsch gleich aufgezeichnet. Ohne aufwendigen Aufbau ist es direkt einsatzbereit. Da das Gehäuse des Speakers gleichzeitig als Griff für das Mikrofon dient, wurde es so konzipiert, dass die Musik auch beim Festhalten optimal entweichen kann. Das Mikrofon, das sich oben auf der Box befindet, lässt sich mit einem Klick abnehmen – dadurch verwandelt sich das Karaoke-Mikro in einen vollwertigen 6-Watt-Bluetooth-Speaker. Die UVP beträgt 59,99 Euro. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/terratec/ifa-2017-2/

Unter 200 Euro:

Da staunt selbst der Weihnachtsmann: ARCHOS sorgt mit elektro-basiertem Skateboard für großen Fahrspaß

ARCHOS geht das Weihnachtsfest mit dem elektro-angetriebenen „SK8“ rasant, aber umweltbewusst an: Das leichte und nur 75 cm lange Elektro-Skateboard ist ultra-wendig und mit seiner Funkfernbedienung gelingen coole Fahrmanöver. Als besonders praktisch für das Handling erweist sich der integrierte Transport-Griff, so kann das Board auch problemlos mit auf Reisen genommen und im Weihnachtsurlaub um die Wette geboardet werden. Das ARCHOS „SK8“ ist für 199 Euro UVP zu haben. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/archos/urban-mobility/

Unter 400 Euro:

Wunderbar wandelbarer Winter-Entertainer: TREKSTOR packt neue Premium-Convertibles mit SSD-Erweiterungsschacht und 360° drehbarem Full-HD-Touch-Bildschirm in den Geschenkesack

Nicht genügend Platz auf PC, Laptop und Co. für die geballte Ladung Weihnachtsmusik? Mit dem TREKSTOR Primebook C11 und dem Primebook C13 ist in Sachen Speicherkapazität noch lange nicht Schicht im Schacht. Denn die beiden Convertibles, die mit einem 11,6 bzw. 13,3 Zoll großen Full-HD-Touch-Bildschirm ausgestattet sind, bieten die Möglichkeit, den vorhandenen Speicher von 64 GB mit dem Einbau einer SSD zu erweitern. Über die M.2-Schnittstelle setzt der Nutzer einfach eine 42 mm SSD ein. Das Primebook C11 geht zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 299 Euro, das C13 zu 349 Euro über die Ladentheke. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/trekstor/c11-c13/

Unter 500 Euro:

Ho ho (h)O-mega! ARCHOS legt sein Highend-Smartphone Diamond Omega mit Top-Prozessor und Spitzen-Ausstattung unter den Baum

Der Weihnachtsmann beweist technisches Know-how: Mit dem Diamond Omega bettet ARCHOS ein 5,7 Zoll großes Full HD-Display mit beeindruckendem Screen-to-Body-Ratio in ein elegantes Unibody-Gehäuse und kombiniert den Qualcomm® Snapdragon™ 835 Prozessor mit 8 GB RAM sowie 128 GB internem Speicher. Foto-Profis überzeugt das ARCHOS Diamond Omega mit seinen vier Kameras: An der Rückseite bieten zwei Kameras vielfältige fotografische Möglichkeiten. Der 23 MP Kamera-Sensor (Sony IMX 318) belichtet mit einer großen f/2,0 Blende für tiefenscharfes x2 Zoomen während die 12 MP Kamera (Sony IMX 362) mit f/1,8 Blende erstklassige Lowlight-Eigenschaften aufweist. Frontseitig ermöglichen zwei 5 MP Kameras beispielsweise ästhetische Portraits mit Bokeh-Effekt – eine neue Dimension für Selfie-Fotografie mit bewusst gestalteten Unschärfebereichen. Für 499,99 Euro UVP liegt das Premium-Phone unter dem Tannenbaum. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/archos/diamond-omega/

Unter 1.000 Euro:

Schneller „Schlitten“ für winterliche Offroad-Touren: E-Board-Pionier IO HAWK schnürt eine dicke rote Schleife um das neue Pedelec-Modell „E1“

Hoverboard-Spezialist IO HAWK präsentiert mit dem „E1“ ein aus Aluminium gefertigtes Elektrorad im Offroad-Design. Das E-Bike verfügt über einen 250 Watt starken Motor, eine 7-Gang Shimano-Schaltung, 26-Zoll-Reifen, einen abschließbaren Akku sowie eine in Europa auf 6 km/h gedrosselte Anfahr- und Schiebehilfe. Die Trittunterstützung ist in 9 Stufen einstellbar. Das großzügige 3-Zoll-LCD-Display informiert über Geschwindigkeit, Fahrzeit, Distanz, Gesamtzahl der gefahrenen Kilometer sowie den Batteriestatus. Als Must-Have für Action- und Abenteuer-Fans wird das IO HAWK E-Bike für 999 Euro UVP zum idealen Geschenk. Fotos und weitere Infos unter https://www.konstant.de/pressefach/io-hawk/ebikes/

PR-Agentur Düsseldorf: PR KONSTANT wird 20 Jahre

Der ehemalige WDR-Reporter Till Konstanty gründet 1997 die Kommunikationsagentur PR KONSTANT im Düsseldorfer Medienhafen, inzwischen befinden sich die Büroräume auf der anderen Rheinseite in Niederkassel.

Den Journalismus im Herzen, eröffnen sich in den 1990ern schnell Perspektiven, sowohl den Kollegen der Presse, als auch Firmenvertretern die Arbeit zu erleichtern. Der erste Auftrag: Ein Presseevent unter dem Motto „Kunst trifft auf Autoglas“ zum Münchener Filmfest für Carglas, zusammen mit dem Filmplakat-Künstler Renato Cassaro. Schnell wächst der Ein-Mann-Betrieb zu einer PR-Agentur mit vielen Mitarbeitern heran, die Themen aus den Bereichen IT und Unterhaltungselektronik ebenso im Blick hat wie Umwelt, Medizintechnik oder Lifestyle. Mit erfolgreichen PR-Strategien und ausgefallenen Kampagnen macht sich die neue PR-Agentur PR KONSTANT in den Branchen nach kurzer Zeit einen Namen.

Die geradezu unkonventionelle Art beschert der Presseagentur schon im Jahr 1998 namhafte Erfolge und damit auch den Etat für einen deutschlandweiten Presselaunch, inklusive Roadshow, für Intel und den Mainboard-Hersteller Abit. Aufbauend auf den engen Kontakten zu Medien verschiedener Bereiche – von Print über Online, TV und Radio bis hin zu Fach- oder Tagespresse – darf die PR-Agentur wegweisende Produkteinführungen begleiten. So stellt das Team von PR KONSTANT den ersten USB-Stick vor, bringt die ersten massentauglichen CD- und DVD-Brenner von Traxdata und LG Electronics in die Redaktionen und legt mit der einzigartigen LightScribe-Technologie, mit der HP das direkte Labeln von Texten oder Motiven auf Disks ermöglicht, nach.

Nachdem das sechsköpfige Presseteam 2000 den weltweit ersten MP3-Player mit Festplatte und Aufnahmefunktion von ARCHOS präsentiert, begleitet es die Einführung des ersten flachen Röhrenbildschirms „Flatron“ und kurz darauf den Launch der ersten TFT-Monitore von LG Electronics. PR KONSTANT unterstützt das koreanische Unternehmen in dieser Zeit auf dem Weg zum Marktführer im Bereich der Flachbildschirme und entwickelt eine Broschüren-Reihe zum Thema „Ergonomie am Arbeitsplatz“, die ein großes Presse- und Kunden-Echo auslöst.

Mit dem Umzug 2004 in die Kaistraße 3 des Medienhafens und der Etablierung bei zahlreichen Herstellern wie Fujifilm, LiteOn und Yamaha folgen weitere Meilensteine, beispielsweise die Einführung der ersten LG-Handys in Deutschland oder des ersten raumübergreifenden Soundsystems „MusicCAST“ von Yamaha.

Gleichzeitig kehren die Kommunikationsexperten der PR-Agentur PR KONSTANT auch immer wieder zu ihren Wurzeln zurück und fungieren als objektive Journalisten, denen das Schreiben – wie die Berichterstattung über die Funkausstellung im Handelsblatt oder in aktuellen Beiträgen in Fachmagazinen – schlichtweg Spaß macht.

IFA 2017 in Berlin: fünf traditionsreiche Marken im Gepäck / Nicht nur B2C, auch B2B!

Die Internationale Funkausstellung in Berlin ist eine der weltweit ältesten Messen, denn sie öffnet bereits 1924 ihre Pforten. 1930 hält Albert Einstein unter dem Berliner Funkturm eine Rede. Während und nach dem 2. Weltkrieg pausiert die IFA. Danach erholt sich die Funkausstellung und stellt im zweijährigen Rhythmus in verschiedenen Städten Deutschlands Neuheiten aus Funk und Fernsehen aus. Erstaunlich: 1950 und 1970 in Düsseldorf.

 

Seit 2005/2006 findet sie wieder jährlich in Berlin statt. Die PR-Experten von PR KONSTANT waren Live dabei und berichteten, neben der Pressearbeit für ihre Kunden, von der IFA tagesaktuell im Handelsblatt über die neuesten Trends: Das waren in 2005 beispielsweise kabellose Multiroom-Lösungen und Netzwerkplayer mit Zugriff auf Medienarchive. In 2006 ging es mehr darum, wer den größten Flachbildschirm in bester Auflösung hat. Für eine PR-Agentur ein Highlight auch von Zeit zu Zeit als Pressebüro wirken zu dürfen.

 

Die Düsseldorfer PR-Agentur PR KONSTANT reist seit 1999 auf die Funkausstellung ins sommerliche Berlin, zunächst für LG Electronics, Yamaha, Traxdata und Dolby Laboratories. Dieses Jahr wird das PR-Team von PR KONSTANT für die deutschen Traditionsmarken Blaupunkt, Terratec, Trekstor, IO Hawk und den französischen Hersteller Archos die Pressearbeit auf der Messe übernehmen. Dabei werden die PR-Spezialisten über 250 Journalisten, Reporter, TV-Moderatoren und Blogger treffen, in persönlichen Gesprächen auf den Messeständen oder im Pressezentrum. Dazu wird es einen Presseempfang geben.
Erstmalig wird das Düsseldorfer PR-Team auf der IFA auch B2B-Produkte vorstellen, darunter IoT-Wearables von Trekstor für den professionellen Einsatz. Dies ist eine Premiere, denn bisher stellte die PR-Agentur B2B-Lösungen nur auf den Messen IAA, CeBIT und der Hannover Messe vor.

Next Generation: PR KONSTANT schließt Kooperation mit internationaler Hochschule IUBH Düsseldorf / PR-Beraterin / PR-Berater

Die in Düsseldorf gegründete PR-Agentur PR KONSTANT ist seit 20 Jahren im Bereich der Öffentlichkeits- und Pressearbeit für Firmen der IT und Unterhaltungselektronik tätig. Bereits seit mehr als 10 Jahren gibt die PR-Agentur ihr Wissen an Studenten wie auch Auszubildende weiter und fördert so die nächste Generation der PR-Beraterinnen, PR-Berater und Medien-Experten.

 

2003 wird PR KONSTANT zum offiziellen IHK-Ausbildungsbetrieb und beschäftigte seitdem zehn Azubis. Diese sind noch heute in der PR-Agentur oder in anderen Medien-, Veranstaltungs- oder Technologie-Unternehmen tätig. Neben angebotenen Praktika für Studenten der Bereiche PR und Marketing bzw. Journalismus, schließt die PR-Agentur B2B und B2C auch Kooperationen mit Universitäten und Fachhochschulen, wie der internationalen Hochschule IUBH Düsseldorf. Seit Anfang 2014 ist die Kommunikationsagentur dort Teil eines vierjährigen, dualen Studienkonzepts, das die Studenten in den Agenturalltag einbindet und für Praxiserfahrung sorgt. „Für uns ist es sehr wichtig, junge Leute zu fördern und in deren Aus- und Weiterbildung zu investieren. In der Vergangenheit haben wir damit bereits sehr positive Erfahrungen gemacht und langjährige Mitarbeiter gewonnen. Unsere neueste Zusammenarbeit mit der FH Düsseldorf macht es den Studenten möglich, sich gleich von Beginn an einen Eindruck vom echten Agenturalltag zu machen. Ich denke der Praxisbezug ist ein sehr wichtiger Aspekt, der oftmals im Studium zu kurz kommt“, so Till Konstanty, Gründer von PR KONSTANT.