Über Huber Automotive

Huber Automotive entwickelt Automobilelektronik mit dem obersten Ziel, die zukünftige Mobilität zu verbessern.

Als etablierter Spezialist für Embedded Automotive Electronics deckt Huber Automotive mit erfolgreichen Entwicklungen, Produkten und Kooperationen den wachsenden Bedarf an allgemeiner Fahrzeugelektronik, genauso wie für E-Mobility-Konzepte, Batteriemanagement- und Energiespeichersysteme.
Die Huber Automotive AG ist mit ihrer Entwicklungs- und Fertigungskompetenz das Kernunternehmen der Huber Firmengruppe. Während das Unternehmen in der Vergangenheit dazu beigetragen hat, Emissionen zu reduzieren, stehen heute vielmehr zukunftsweisende Antriebstechnologien im Fokus. Die Erweiterung des Kerngeschäfts um neue Märkte sichert eine ideale Positionierung – Elektronische Steuerungssysteme für konventionelle & alternative Antriebe – heute und in Zukunft.

eMove360°: Der Huber E-Drive macht aus frontgetriebenen Fahrzeugen Plug-in Hybride mit Allradantrieb

Huber Automotive präsentiert auf der diesjährigen eMove360° in München vom 16. bis zum 18. Oktober verschiedene Systementwicklungen. Neben reinen Elektrokonzepten, wie einem vollelektrischen Toyota Land Cruiser für den Untertagebau, liegt der Fokus auf Plug-in Hybridkonzepten: In Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor und Frontantrieb wird ein E-Antrieb an der Hinterachse integriert. Der Automobilzulieferer aus Mühlhausen zeigt den „Huber […]

KOCH Engineering ist zurück: Ingenieursdienstleister mit neuem Investor und neuer Führung / Zukunftsorientierte Ausrichtung mit Fokus auf Automotive Electronics, E-Drive- und Batteriemanagementsysteme

Die KOCH Engineering GmbH & Co. KG, spezialisiert auf automotive Ingenieursdienstleistungen im Bereich Hardware- und Softwareentwicklung, wird neu aufgestellt und blickt auf ein vielversprechendes neues Jahr. Die Huber Group, TIER1-Systemlieferant aus Mühlhausen bei Stuttgart, investiert in das vormals Heroldstatter Unternehmen und sorgt unter dem neuen Geschäftsführer Martin Huber für eine marktfähige Positionierung.   „Zukunft neu […]

Geschmay/Albany-Areal dank IPM vor neuer Nutzung

Nachdem der Albany-Konzern im vergangenen Frühjahr die Filztuchproduktion der Württembergischen Traditionsfirma Geschmay eingestellt hat, steht das Industrieareal nun zeitnah vor einer neuen Nutzung. So hat die IPM GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Huber Unternehmensgruppe, welches sich auf Gewerbeimmobilien und deren Revitalisierung spezialisiert hat, das Albany/Geschmay-Gelände Ende August 2016 übernommen. Die IPM legt besonderen […]

Huber Group entwickelt Elektro-Land Cruiser: Einsatz in Minen und Bergbau verbessert den Gesundheitsschutz unter Tage / Huber Group, Extrem Fahrzeuge und FD 4×4 Centre präsentieren emissionsfreies Fahrzeug für raue Umgebungen am 24. Juni in Bergeijk

Die Huber Group, Automobilzulieferer aus Mühlhausen bei Stuttgart, präsentiert am 24. Juni, gemeinsam mit Extrem Fahrzeuge und FD 4×4 Centre, den ersten vollelektrischen Toyota Land Cruiser für extreme Umgebungen. Die beiden Spezialisten für Umbauten von 4×4-Fahrzeugen bieten, unter anderem für den Minen- und Untertagebau, kundenspezifische Land Cruiser der 70er Serie an und greifen für die […]

Huber Group präsentiert motorunabhängiges Verdampfersystem zur Regeneration von Diesel-Partikelfiltern / Zu sehen auf der Automotive Testing Expo Europe 2013

Mit dem neuen Partikelfilter-Regenerationssystem hat die Huber Group, Mühlhausen i.T., ein System zur Serienreife gebracht, welches die Regeneration von Diesel-Partikelfiltern (DPF), nicht nur bei Common-Rail-Motoren, ermöglicht. Das kompakte System deckt sämtliche Anforderungen an eine autarke und robuste Lösung ab und wurde für die Erstausrüstung entwickelt. Im Zusammenhang mit einer Filter-Nachrüstung ist es aber auch als […]

Asienpremiere: Huber Group präsentiert neues E-Mobility Steuergerät auf der Auto China 2012 in Peking

Ab dem 23. April 2012 zeigt die Huber Group, Automobilzulieferer aus Mühlhausen i. T., dem internationalen Messepublikum in Peking die „ECU 21“, das Flaggschiff einer neuen Generation an universellen Steuergeräten für Pkw und Nutzfahrzeuge. Entwickelt als leistungsstarke E-Mobility- und Hybrid-Plattform, bietet das Steuergerät neben einem 32Bit DualCore Prozessor (SIL3/ ASILD für sicherheitskritische Anwendungen), einen 16Bit […]

Automotive Testing Expo Europe 2011: Huber Group präsentiert die nächste Generation universeller Steuergeräte sowie ihr weitreichendes Testing-Angebot einschließlich Fahrzeugdauerlauf, Messtechnik, Diagnosetools und Prüftechnik

Die Huber Group präsentiert sich vom 17. bis zum 19. Mai 2011 auf der Automotive Testing Expo 2011, in Halle 1, Stand 1622, der Neuen Messe Stuttgart. Dieses Jahr zeigt der TIER1-Systemlieferant und Entwicklungsdienstleister eine neue Generation Multifunktions-Steuergeräte. Die Bandbreite reicht vom zentralen Karosseriesteuergerät über klassische Motorsteuergeräte, Leistungselektronik und Steuerungen zur Abgasnachbehandlung, bis hin zu […]

Huber Group entwickelt Multifunktions-Steuergerät für alle gängigen Abgasnachbehandlungsverfahren / Electronic Control Unit „ECU 10.0“ mit 12/24V-Bordnetz-Kompatibilität und integrierter Lambda-Auswertung

Die Huber Group erweitert ihr Angebot um ein neues Multifunktions-Steuergerät, welches sowohl SCR- (Selective Catalytic Reduction) und EGR-Systeme (Exhaust Gas Recirculation), als auch autarke DPF-Regeneration im Dieselmotor und NOx-Speicherkatalysatoren regelt. Das nach AUTOSAR-konformem Standard entwickelte Steuergerät „ECU 10.0“ eignet sich, dank der Kompatibilität zu allen 12 und 24V Bordnetzen, gleichermaßen für den Einsatz in On- […]

ELENA – Elektroantrieb-Nachrüstsatz für Diesel-Lieferwagen

Ein Projekt der Modellregion „Elektromobilität“ Stuttgart: Mittelständisches Firmenkonsortium geht gemeinsam mit Fraunhofer Institut neue Wege / Entwicklungsprojekt mit Eberspächer, Huber Group, Aradex, Telemotive AG & Co. für schnellen und günstigen Umstieg auf Elektromobilität Als eine von acht Modellregionen „Elektromobilität“ arbeitet die Region Stuttgart, Dank eines Antrages der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS), an der Umsetzung […]

Innovation from Mühlhausen: Huber Group wins the Industry Award 2010 / Panel is convinced by the approach to "Virtual Sensors"

The Huber Group has been awarded the 2010 Industry Award for its approach to „Virtual Sensors“ in the „Automotive“ category. The company is currently researching possible applications for artificial neural networks in the automotive industry, mainly in the field of sensor substitution. Various sensors can be substituted by a neural network or rather by integrating […]