Beiträge

Bio-Ente-mit-Fenchel-und-Buchweizen_800g

Hundefutter der Herrmann’s Manufaktur für ernährungssensible Tiere mit Allergie oder Unverträglichkeit

Hergestellt mit natürlichen Zutaten in Bio-Qualität, ohne Getreide, Gluten oder Laktose sowie Einsatz unerwünschter Zusätze und unter Berücksichtigung hoher ethischer Standards

Die Herrmann’s Manufaktur, Hersteller von natürlicher Hunde- und Katzennahrung in Bio-Qualität, bietet auch für Vierbeiner mit einem sensiblen Magen oder Unverträglichkeiten das richtige Menü. Häufiges Kratzen, exzessives Lecken, Magen-Darm-Probleme, Ohrentzündungen oder Hautödeme können Symptome einer Allergie oder Futtermittelunverträglichkeit sein und den Vierbeiner enorm beeinträchtigen.

Fleisch, Milchprodukte oder Hühnereier können ungewünschte Reaktionen hervorrufen. Aber auch Getreide, insbesondere Weizen und Soja, gilt oftmals als Auslöser für Allergien oder Unverträglichkeiten. Häufig werden Rindfleisch oder Wild ebenfalls nicht vertragen. Bei einer Ausschlussdiät sollten entsprechend nur Fleischsorten verwendet werden, die zuvor noch nicht gefüttert wurden. Auf im Verdacht stehende Zutaten gilt es dabei zu verzichten.

Generell empfiehlt sich für diese Tiere ein Futter, das nur eine tierische Proteinquelle – also nur eine Fleischsorte – enthält. Auch der Verzicht auf Getreide und Gluten oder Laktose kann helfen. Denn manche Hunde reagieren auf diese Inhaltsstoffe empfindlich. Hier bieten sich glutenfreie Sorten wie Reis oder Hirse an. Wer komplett auf Getreide verzichten möchte, hat mit Pseudogetreidesorten wie Quinoa oder Buchweizen weitere Alternativen. Pseudogetreide sind Körnerfrüchte von Pflanzenarten, die nicht zur Familie der Süßgräser (alle echten Getreidearten) gehören. Sie liefern Energie sowie zusätzliche wertvolle Makro- und Mikronährstoffe wie Proteine, Kohlenhydrate, Fette, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Die Herrmann’s Manufaktur bietet mit ihrem umfangreichen Portfolio und speziell der „Selection“-Linie, darunter die „Sensible“-Nassfuttersorten für ernährungssensible Hunde, die aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes eine gezielte Auswahl an Zutaten benötigen. Im Zuge der BIO-Zertifizierung hat sich das Unternehmen strengen Kontrollen unterzogen und zusätzlich dem Erzeugerverband „Biokreis“ angeschlossen. Dieser Verband verbietet darüber hinaus auch den Einsatz von synthetischen oder naturidentischen Vitaminen. Diese stehen ebenfalls im Verdacht Allergien oder Unverträglichkeiten auszulösen.

Die Sorte „Herrmann’s Bio Ente mit Fenchel und Buchweizen“ verzichtet komplett auf Getreide, Gluten und Laktose und setzt bei der tierischen Proteinquelle allein auf Bio-Entenfleisch. Fenchel und Apfel sind nicht nur voller Vitalstoffe, sondern werden üblicherweise auch gut vertragen. Verfeinert wird dieses Menü mit Leinöl, das zusätzliche wertvolle Fettsäuren liefert. Alle Zutaten in diesem Menü stammen aus kontrolliert biologischer Erzeugung.

Auch die Sorte „Herrmann’s Schaf mit Zucchini und Kartoffeln“, die mit Petersilienwurzel, Brennnessel, Nachtkerzenöl und Eierschalenpulver abgerundet wird, sowie „Herrmann’s Pferd mit Süßkartoffel und Zucchini“ mit Flohsamen, Leinöl und Eierschalenpulver, sind beliebte Menüs für Hunde mit Allergien oder Unverträglichkeiten. Auch diese kommen ohne Getreide, Gluten und Laktose aus und gelten ebenfalls als sehr bekömmlich. Der Fleischanteil der Menüs wird ausschließlich aus artgerechter und regionaler Tierhaltung bezogen. Sie punkten nicht nur mit hochwertigen Zutaten, die unter Berücksichtigung hoher ethischer Standards und fast ausschließlich bio-zertifiziert gewonnen werden, sondern auch mit einem ansprechenden Geschmack und wertvollen Vitaminen sowie Spurenelementen.

Die Dosen sind im Handel sowie im Onlineshop der Herrmann’s Manufaktur erhältlich. Die 400 g Dose gibt es für 3,30 EUR, das Sparpaket mit 12 x 400 g liegt bei 37,80 EUR.

Wer bei der Fütterung ganz individuell bleiben möchte, hat mit dem Kreativ-Mix der Herrmann’s Manufaktur ebenfalls entsprechend Auswahl. Die einzelnen Zutaten lassen sich gezielt nach Verträglichkeit kombinieren. Die PUR-Fleischsorten eignen sich dabei besonders auch für eine Ausschlussdiät.

Die Fütterung von Hunden mit Allergien oder Unverträglichkeiten sollte immer mit einem Tierarzt bzw. einem Tierheilpraktiker abgesprochen werden, der das Tier und dessen Werte kennt.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Till Konstanty • till(at)konstant.de

Altersgerecht füttern: Yarrah bietet Spezialfutter für Welpen und für ältere Hunde, das den Bedarf des Vierbeiners in verschiedenen Altersabschnitten optimal erfüllt

Insbesondere in der Welpenzeit spielt die Ernährung für die Gesundheit des Hundes eine elementare Rolle. Während des Wachstumsprozesses benötigen die kleinen Vierbeiner vor allem Energie, Mineralstoffe und Eiweiß. Zu viel des Guten kann jedoch genau so schädlich sein, wie eine Mangelernährung. Denn eine zu hohe Energiezufuhr beschleunigt den Wachstumsprozess übermäßig. Dadurch wird die Entwicklung der Knochen, Bänder, Sehnen und Gelenke beeinträchtigt. Nimmt der Welpe in diesem Alter zu schnell zu, bedingt das zudem eine Überlastung des Bewegungsapparats. Durch den sinkenden Bewegungsdrang verhält sich der Energiebedarf bei älteren Hunden genau andersherum. Doch auch hier ist es wichtig, ein Übergewicht zu verhindern. Yarrah bietet mit seinen Trockenfutter-Varianten „Puppy“ und „Senior“ für jedes Alter die richtige Mahlzeit. Der Tierfutter-Hersteller steht seit mehr als 25 Jahren für Hunde- und Katzennahrung von höchster Qualität, produziert, ohne die Natur unnötig zu belasten und stets mit dem Bewusstsein, das Wohlergehen von Mensch, Tier und Umwelt zu schützen. Dieses Vorhaben hat Yarrah bis heute in zahlreichen Maßnahmen umgesetzt und wurde dafür unter anderem mit dem B Corp-Zertifikat ausgezeichnet. Yarrah erfüllt strengste Anforderungen in Bezug auf biologische Zutaten, das Tierwohl, die Sozial- und Umweltverträglichkeit sowie die Lebensmittelsicherheit.

 

„Yarrah Bio-Hundefutter Puppy“
Das „Bio-Hundefutter Puppy“ von Yarrah sorgt mit Bio-Hühnchen, MSC-Fisch und Erbsen für einen gesunden und leckeren Start ins Leben. Das natürliche Trockenfutter kommt ohne künstliche Zusatzstoffe, Pestizide oder GVO aus und versorgt den Welpen mit leicht verdaulichen Eiweißen. Das enthaltene Hühnchenfleisch wird besonders schonend getrocknet und aus mindestens 2 kg frischem Bio-Huhn gewonnen. Ebenso ist hochwertiger MSC-Hering enthalten, der Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren liefert und so einen entzündungshemmenden Effekt auf Haut und Fell hat. Zudem tragen die Fettsäuren zur Beweglichkeit der Gelenke bei. Die enthaltenen Proteine und Fette im Yarrah Trockenfutter sorgen dafür, dass es dem Vierbeiner bei seiner Entwicklung an nichts fehlt. Die biologischen Erbsen liefern zusätzliche Ballaststoffe und helfen, den Blutzuckerspiegel niedrig zu halten. Das Erbsen-Eiweiß liefert ein optimales Gleichgewicht zwischen Calcium und Phosphor. So wächst der Welpe gesund und natürlich heran.

 

„Yarrah Bio-Hundefutter Senior“
Während Welpen einen hohen Energiebedarf haben, nimmt dieser im Laufe des Hundelebens ab. Senioren und ältere Hunde haben meist einen reduzierten Bewegungsdrang und setzen energiereiches Futter somit schneller an. Auch der Stoffwechsel verlangsamt sich. Im fortgeschrittenen Alter kann Übergewicht eine besonders große gesundheitliche Belastung für den Vierbeiner darstellen. Damit der Hund dabei nicht hungern muss, enthält das „Yarrah Bio-Hundefutter Senior“ mit biologischem Huhn, MSC-Fisch, afrikanischer Bio-Teufelskralle, Schachtelhalm und Hagebutten, die optimale Zusammensetzung für einen gesunden und zufriedenen Senior. Je nach Rasse empfiehlt sich das Futter für Hunde, die 7 Jahre oder älter sind. Das nährstoffreiche und schmackhafte Trockenfutter wird ebenfalls komplett ohne künstliche Zusatzstoffe, Pestizide oder GVO hergestellt. Für den trägeren Verdauungsapparat des Senior-Hundes empfiehlt sich Hühnchenfleisch, denn das ist leicht verdaulich und schmeckt den meisten Hunden gut. Die Bio-Hühner stammen von Bauern, die die gleichen Werte teilen wie Yarrah selbst. Die verarbeiteten Tiere haben ein längeres Leben als Masthühner, die Möglichkeit, sich frei zu bewegen und nehmen ausschließlich biologisches Futter zu sich. Als wertvollen Omega-3- und Omega-6-Lieferant setzt Yarrah auch hier auf MSC-Hering. Die zugesetzte afrikanische Bio-Teufelskralle sowie der Schachtelhalm und die Hagebutte unterstützen die alternden Gelenke des Hundes. Das Yarrah-Trockenfutter für ältere Hunde hat einen niedrigeren Energiegehalt und ist damit ideal für weniger aktive Vierbeiner.

Das „Bio-Hundefutter Puppy“ gibt es im 2 kg Beutel zu einer UVP von 15,75 EUR, das „Bio-Hundefutter Senior“ kostet in der 2 kg Einheit 16,99 EUR, die 10 kg Variante liegt bei 74,99 EUR.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

Hair & Skin Box für Hunde

Gezielte Unterstützung von Hund und Katze für mehr Wohlbefinden / Dr.Clauder’s Feel Good Boxen in vier verschiedenen Ausführungen

Ein glücklicher und gesunder Vierbeiner gibt auch dem Halter ein gutes Gefühl. Die neuen Dr.Clauder‘s Feel Good Boxen für Hunde oder Katzen sorgen dafür, dass Haut und Fell, das Immunsystem sowie die Gelenke der Fellnasen bestens unterstützt werden. Somit gibt es die Box in drei verschiedenen Ausführungen für Hunde und einer für Katzen: „Hair & Skin“, „Intestinal“ (Magen & Darm) und „Mobil & Fit“ für Hunde sowie „Hair & Skin“ für Katzen.

 

Dr.Clauder’s Feel Good Box „Hair & Skin“ für Hunde
Glänzendes, kräftiges Fell und eine gesunde Haut sind zuverlässige Indikatoren, die anzeigen, dass es dem Hund gut geht und ihn keine Mangelerscheinungen oder Krankheiten plagen. Doch durch einen Fellwechsel, eine Kastration, Stress oder nicht optimal abgestimmtes Futter können Haut und Haar aus dem Gleichgewicht geraten. Die Folgen sind stumpfes Fell, fehlende Unterwolle, empfindliche Haut, Dauerhaaren oder Haarbruch. Hierfür bietet die Dr.Clauder’s Feel Good Box „Hair & Skin“ für Hunde ein ausgewogenes und speziell abgestimmtes Futter-Paket. Das enthaltene Trockenfutter „Best Choice Adult Lachs & Reis“ sorgt dank Omega-Fettsäuren für ein glänzendes Fell. Das „Hair & Skin Fell Plus Serum“ wirkt mit natürlichem Vitamin B-Komplex und fördert die Abstoßung des losen Althaares – optimal zur Unterstützung des Fellwechsels. Ebenfalls enthalten ist das „BARF Lachsöl traditionell“, das mit Omega 3 und Omega 6 einen unmittelbaren Einfluss auf Haut und Fell hat und die vitalen Körperfunktionen unterstützt. Als Feuchtfutter legt Dr.Clauder’s seine „Selected Meat Hirsch & Kartoffel“-Dose bei, die mit ausgewähltem und schonend dampfgegartem Fleisch punktet. Die „Snack IT Fresh Meat Lachscreme“ dient nicht nur als leckere Belohnung, sondern fördert zudem die Widerstandsfähigkeit der Haut und ein glänzendes Fell – ganz natürlich mit Omega-Fettsäuren aus Lachsöl. Die Dr.Clauder’s Feel Good Box „Hair & Skin“ für Hunde gibt es aktuell zum Vorzugspreis von 9,99 EUR.

 

Dr.Clauder’s Feel Good Box „Hair & Skin“ für Katzen
Auch für Katzen hat Dr.Clauder’s ein spezielles Paket zusammengestellt, das stumpfem Fell, empfindlicher Haut, Dauerhaaren sowie Haarbruch entgegenwirkt und gleichzeitig den Gaumen der Samtpfoten verwöhnt. Das enthaltende Trockenfutter „High Premium Indoor“ ist leicht verdaulich und versorgt die Stubentiger bedarfsgerecht mit Eiweiß sowie Energie – optimal für ein gesundes Fell. Die Feuchtfutter „Best Selection No 3 Lamm & Kaninchen mit Amarant“ und „Best Selection No 7 Huhn & Fasan mit Aprikose“ enthalten wertvolle Öle und sorgen so dafür, dass Haut und Fell ganz gezielt unterstützt werden. Mit dem „Hair & Skin Fell Plus Serum“ wird die Abstoßung des losen Althaares angeregt – dank Vitamin B-Komplex auf ganz natürliche Art und Weise. Zum Naschen gibt es die „Snack IT Light Anti-Hairball“-Paste, die das natürliche Austragen von verschluckten Haaren aus dem Magendarmtrakt fördert. Die Dr.Clauder’s Feel Good Box „Hair & Skin“ für Katzen gibt es aktuell zum Vorzugspreis von 9,99 EUR.

 

Dr.Clauder’s Feel Good Box „Intestinal“ (Magen & Darm) für Hunde
Der Magen-Darm-Trakt des Hundes ist wie beim Menschen eng mit dem Immunsystem verbunden. Um diesen beim Vierbeiner bestmöglich zu unterstützen, hat Tierernährungsexperte Dr.Clauder’s die Feel Good Box „Intestinal“ zusammengestellt. Die Verdauung des Vierbeiners wird mit präbiotisch wirkenden Ballaststoffen (FOS), wie sie im Trockenfutter „Best Choice Adult Medium“ enthalten sind, angeregt. Mit der natürlichen Kraft von Kamille und Hopfen beruhigt die ebenfalls in der Box enthaltene „Intestinal Emulsion Aktiv Magen-Darm“ das gereizte Verdauungssystem. Ein gesunder Darm benötigt nützliche Bakterien. Deren Bildung wird durch die präbiotische Wirkung des „Selected Meat Ente & Süßkartoffel“ Nassfutters gefördert. Als Belohnung für die Fellnase legt Dr.Clauder’s der Box die „Snack IT Fresh Meat Leber Creme Geflügel“ bei, die nicht nur gut schmeckt, sondern mit Hefe-Beta-Glucan zur Unterstützung eines intakten Immunsystems beiträgt. Die Dr.Clauder’s Feel Good Box „Intestinal“ (Magen & Darm) für Hunde gibt es aktuell zum Vorzugspreis von 10,99 EUR.

 

Dr.Clauder’s Feel Good Box „Mobil & Fit“ für Hunde
Mit Artgenossen spielen, dem Ball hinterher sausen oder dem Bewegungsdrang bei ausgedehnten Spaziergängen gerecht werden – Hunde sind Energiebündel und ihre Gelenke und Sehnen sind einiger Belastung ausgesetzt. Nicht erst, wenn sich Gelenkprobleme durch eine Schonhaltung oder abnehmende Vitalität bemerkbar machen, lohnt es sich, den Bewegungsapparat des Hundes zu unterstützen. Dass diese Unterstützung lecker und gesund sein kann, zeigen die Produkte der Feel Good Box „Mobil & Fit“ für Hunde von Dr.Clauder’s. Das Trockenfutter „Best Choice Adult Large“ liefert zur Stärkung des Knochenbaus wertvolles Calcium und Phosphor. Zudem sind Muschelkonzentrat, Gelantinehydrolysat sowie Glucosamin zur Unterstützung der Gelenke und Förderung der Knorpelbildung enthalten. Zur gezielten Stabilisierung von Knorpel und Gelenken legt Dr.Clauder’s seiner Box das „Mobil & Fit Gelenk Serum“ bei. Wertvolle Inhaltsstoffe für einen mobilen und fitten Hund bietet auch das Feuchtfutter „Selected Meat Lamm & Apfel“ sowie die „Snack IT Fresh Meat Lachscreme“ mit extra viel frischem Lachs und ohne Zusatz von Salz und Zucker. Die Dr.Clauder’s Feel Good Box „Mobil & Fit“ für Hunde gibt es aktuell zum Vorzugspreis von 9,99 EUR.

 

Ein Test-Kit der Feel Good Boxen steht für Medienvertreter auf Anfrage an dr-clauders@konstant.de zur Verfügung.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

Nachhaltiges Unternehmenskonzept der bayerischen Herrmann’s Manufaktur trotzt der Corona-Krise

Der Hersteller von biologischer Hunde- und Katzennahrung kennt keine Lieferengpässe – mit reinem Gewissen profitiert er von regionalen Lieferketten, artgerechter Haltung von Nutztieren, ökologischem Anbau und erneuerbarer Energie

Glonn, 2.4.2020 – „Wer seine Katze oder seinen Hund mit gutem Gewissen ernähren möchte, sollte auch auf die artgerechte Haltung der Nutztiere achten, deren Fleisch im Futter der Haustiere landet“, sagt Erich Herrmann, der 2006 die Herrmann’s Manufaktur im Bayerischen Oberland gegründet hat. Der Fleischanteil seines biologischen Futters stammt ausschließlich aus artgerechter und regionaler Tierhaltung, kombiniert mit Obst und Gemüse aus ökologischem Anbau. Herrmann’s Manufaktur setzt ausnahmslos auf natürliche Zutaten und verzichtet vollständig auf künstliche Zugaben. Das kommt an: Jedes Jahr wächst das Unternehmen zweistellig. Gerade ist die Produktion in ein größeres Werk umgezogen und trotz Corona-Krise muss Erich Herrmann seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht in Kurzarbeit schicken: Unter umfassenden Schutz- sowie Hygienemaßnahmen kann er produzieren und seine Kunden beliefern, denn sein nachhaltiges Konzept und das regionale Netzwerk an Lieferanten halten der Krise stand.

„Es wird nach Ende der Krise vermutlich ein Umdenken stattfinden. Die Region und die Herstellung im Inland werden wieder an Bedeutung gewinnen, um Lieferketten zu sichern oder klimaneutral zu produzieren“, so Herrmann (46). Die Partner der Herrmann’s Manufaktur teilen dieselben Werte und sind bio-zertifizierte Höfe aus der Region. „Von Anfang an haben wir auf eine artgerechte Haltung der Nutztiere und transparente Dokumentation der Haltungsbedingungen gesetzt. Eine Grundvoraussetzung für die Zusammenarbeit“, sagt Herrmann. Bei Bio-Produkten sind Spritzmittel, Antibiotika, künstliche Zusatzstoffe oder Ähnliches tabu. Die angelieferten Rohstoffe werden regelmäßigen Qualitätskontrollen unterzogen. Seiner ethischen Leitlinie entsprechend, lehnt das Unternehmen Tierversuche und Massentierhaltung grundsätzlich ab. Die Herrmann’s Manufaktur ist Pionier im Marktsegment für bio-zertifiziertes Hunde- und Katzenfutter.

Die Herstellung findet ausschließlich im eigenen Werk im bayerischen Glonn statt. So liefert das Unternehmen nicht nur hochwertiges Futter, das ohne schlechtes Gewissen serviert werden kann. Die Herrmann’s Manufaktur ist auch ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Hier hat der Futtermittelhersteller ebenfalls das Wohl der Allgemeinheit im Blick. Die Integration von Menschen mit Behinderung sowie Flüchtlingen ist Teil der Unternehmenskultur. „Ich sehe es als meine Aufgabe als Arbeitgeber durch die Diversität meiner Mitarbeiter einen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten. Unser Ansatz ist ganzheitlich: Von fairen Lieferantenverträgen über den ehrlichen und solidarischen Umgang mit Mitarbeitern bis hin zum Schutz der Umwelt und ihrer Bewohner – ob Haus- oder Nutztier“, erklärt Erich Herrmann.

Der schonende Umgang mit Ressourcen spiegelt sich auch im neuen Werk wider. Die neue Produktionsstätte in Glonn ermöglicht eine Verdopplung der Kapazitäten. „Es ist der zweite Umzug, der seit unserer Gründung nötig war. Das Unternehmenswachstum zeigt, dass immer mehr Kunden, wie wir, die Bedürfnisse aller würdigen und ihre Vierbeiner ohne schlechtes Gewissen verwöhnen möchten“, erklärt Herrmann. Mithilfe einer Photovoltaikanlage wird Strom aus Sonnenenergie erzeugt, eine Wasserrecyclinganlage sorgt für eine Einsparung von rund 2 Millionen Litern Wasser jährlich. „Wir prüfen gerade den Einbau einer Hackschnitzelheizung“, sagt Erich Herrmann. „Auch die Kartonagen aus unserer Rohwarenbeschaffung werden recycelt. Wir pressen sie hier im Haus und übermitteln sie zur Weiterverarbeitung an eine Behindertenwerkstatt. Aus unserem Altpapier entstehen wiederum Verpackungsmaterialien für den Produktversand. Unsere Futterdosen werden aus Weißblech gefertigt und lassen sich zu 95 % wiederverwerten.“
„Es sieht so aus, dass wir seit unserer Firmengründung unserer Zeit voraus sind und waren. Das zeigt sich gerade in der jetzigen Krise, in der wir trotz zwei Metern Abstand wieder enger zusammenrücken müssen“, erklärt Erich Herrmann.
#stayhealthy

 

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Till Konstanty • till(at)konstant.de

Abwechslung im Napf: Dr.Clauder’s Sensitive-Box bietet Auswahl für empfindliche Hunde oder Katzen

Bei Allergien oder Unverträglichkeiten muss im Fressnapf keine Eintönigkeit herrschen. Dennoch sind viele Halter unsicher, was gut für den Magen des sensiblen Vierbeiners ist. Tierernährungsexperte Dr.Clauder’s hat mit der Sensitive-Box eine Auswahl an erlesenen Futtersorten und reichhaltigen Snacks zusammengestellt, die allergenreduziert und hoch bekömmlich sind. Die Boxen gibt es für Hunde oder für Katzen.

 

Sensitive-Box für Hunde
Die Sensitive-Box für Hunde enthält die Trockennahrung „Best Choice Adult Lamm & Reis“ im 350 g Beutel, 80 g der „Dr.Clauder‘s Trainee Snacks Lamm“ und die Feuchtnahrung „Selected Meat Sensible Lamm“ in der 400 g Dose. Das Trockenfutter „Dr.Clauder´s Best Choice Adult Lamm & Reis“ ist aufgrund seiner speziellen Rezeptur und der enthaltenen präbiotisch wirkenden Ballaststoffe leicht verdaulich. Die hochwertigen tierischen und pflanzlichen Eiweißquellen und der Verzicht auf Weizen und Konservierungsstoffe machen das Futter sehr bekömmlich und allergenreduziert. Zudem enthält es einen Komplex aus Mariendistel und grünem Tee, die für die Stärkung der Abwehrkräfte und Entgiftung bekannt sind.

 

Die „Dr.Clauder‘s Trainee Snacks Lamm“ bestechen mit vollem Aroma, schonender Dampftrocknung und 100 % Lammfleisch. Besonders schonend für den Hundemagen ist auch das Feuchtfutter „Dr.Clauder‘s Selected Meat“. Es kommt komplett ohne künstliche Farb-, Aroma-, Konservierungsstoffe, Sojaeiweißzusatz oder Fleischmehle aus und liefert viele wichtige Vitamine sowie Mineralstoffe. Die Sensitive-Box für Hunde ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 6,49 EUR im Fachhandel erhältlich. Einen Nachkaufgutschein für Trockenfutter im Wert von 5 EUR legt Dr.Clauder’s ebenfalls bei.

 

Sensitive-Box für Katzen
Auch empfindliche Katzen möchten schlemmen – und das können sie mit der speziellen Auswahl in der Sensitive-Box: „High Premium Cat Adult Grainfree“ Trockennahrung im 400 g Beutel, 85 g „Feuchtnahrung Best Selection Huhn No.1“ sowie der „Snack IT Light Anti Hairball“ (100 g) und der leckeren „Leber Creme Geflügel“ der Snack IT-Reihe (75 g). Die „High Premium Cat Adult Grainfree“ Trockennahrung wird komplett ohne Getreide hergestellt und eignet sich daher ideal für ernährungssensible Katzen. Die Rezeptur mit frischem Geflügel und Taurin sowie die spezielle Auswahl an Nähr- sowie Wirkstoffen, sorgen für einen pH-Wert, der für Katzen optimal ist.

 

Die Nassfutter-Überraschung der Sensitive-Box präsentiert sich bei der Samtpfote mit dem Single-Protein Huhn und Preiselbeeren, die die Nieren- und Harnwegsfunktion unterstützen. Das ebenfalls verarbeitete Leinöl kann helfen, die Magensäure weniger aggressiv zu machen. Sensible Mägen freut das besonders. Löwenzahn hilft der Katze zusätzlich beim Entgiften.

 

Auch beim Putzen verschluckte Haare können der Katze oder dem Kater auf den Magen schlagen. Hierfür hat Dr.Clauder’s der Sensitive-Box die leckere Gourmet-Creme „Snack IT Light Anti Hairball“ mit geringerem Energiegehalt und Anti-Haarball-Effekt beigelegt. Sie unterstützt das natürliche Austragen der Haare aus dem Magendarmtrakt, ohne erbrechen zu müssen. Mit extra viel frischem Fleisch und Hefe-Beta-Glucane zur Unterstützung eines intakten Immunsystems punktet die „Snack IT Leber Creme Geflügel“. Zudem kommt sie ohne den Zusatz von Salz und Zucker aus. Die Sensitive-Box für Katzen ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 6,99 EUR im Fachhandel erhältlich. Einen 5-EUR-Nachkaufgutschein für Dr.Clauder’s Trockenfutter gibt es auch hier dazu.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de