Über Infektionsschutzhelfer

Das Aktionsbündnis bietet unter Infektionsschutzhelfer.de seit April 2020 eine Online-Ausbildung zum Infektionsschutzhelfer an. Dabei hat der Interessent die Wahl zwischen einer allgemeinen Ausrichtung, bspw. für Dienstleistungs- und Industriebetriebe, oder dem Fokus auf das Beherbergungsgewerbe. Gestartet als Recherche-Kooperation einiger Unternehmen zum Thema Arbeitsschutzmaßnahmen unter Corona-Bedingungen, wuchs die Idee, die erzielten Kenntnisse nicht nur zusammenzufassen, sondern mit Experten auf fundierte Beine und allgemein kostenlos zur Verfügung zu stellen. Denn Solidarität ist gerade in Krisenzeiten wichtig. Schnell fanden sich 100 engagierte Unternehmen, die bereit waren, als Teil dieses Projektes zur Aufklärung und Ausbildung beizutragen. In Zusammenarbeit mit Virologen, Arbeitsschutzexperten und Verantwortlichen aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement entstand eine fundierte Online-Schulung, die sich am SARS-COV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales orientiert und stets an neueste Erkenntnisse der Virologie und Arbeitssicherheit angepasst wird. Die Initiatoren haben eine notarielle Erklärung abgegeben, dass sie die Schulung für mindestens zehn Jahre aktualisieren und kostenlos zur Verfügung stellen. Unterstützung findet das ehrgeizige Projekt auch von der Technischen Universität Berlin, diversen Handwerkskammern sowie der IHK Cottbus.

This post is also available in: Englisch

Smartphone Gefährdungsbeurteilung Infektionsschutzhelfer

Infektionsschutz am Arbeitsplatz: Initiative „Infektionsschutzhelfer“ bietet kostenlose Gefährdungsbeurteilung und individuellen Maßnahmenplan für Unternehmen sowie Hotels und Co.

Maßnahmen und Regelungen zur Verhinderung der Ausbreitung von Covid-19 gibt es in jedem Geschäft, jedem Restaurant und jeder Firma. Doch was unternehmen Betriebe wirklich, um den Schutz von Mitarbeiter*innen, Kunden und Dienstleistern zu gewährleisten und in welchen Punkten könnten sie sich noch bessern? Dieser Frage hat sich die Non-Profit-Initiative „Infektionsschutzhelfer gegen Covid-19“ gewidmet, die auf […]

Infektionsschutzhelfer_Smartphone

Urlaubssaison trotz Corona: Initiative „Infektionsschutzhelfer“ stellt zertifizierte Online-Schulung speziell für Hotels, Pensionen und Gasthöfe kostenlos zur Verfügung

Ausbildung, Gefährdungsbeurteilung sowie Hygiene-, Reinigungs- und Maßnahmenpläne auf einer Plattform Die Reisebeschränkungen sind gelockert und die Sommerferien stehen vor der Tür. Trotz Corona-Pandemie ist die Reiselust ungebrochen, dabei zieht es laut aktueller Studie „Deutschland, deine Urlauber” rund 69 % der Deutschen ins eigene Land*. Bei zunehmender Reisebewegung ist der Infektionsschutz umso wichtiger und stellt gleichzeitig […]

Infektionsschutz_Bueroarbeitsplatz

Viele Neuinfektionen im betrieblichen Umfeld: Initiative „Infektionsschutzhelfer gegen Covid-19“ stellt zertifizierte Online-Schulung für Führungskräfte und Arbeitnehmer*innen kostenlos zur Verfügung

Back to work – aber sicher: Ausbildung, Gefährdungsbeurteilung sowie Hygiene-, Reinigungs- und Maßnahmenpläne auf einer Plattform Mehr als 280 mit dem Corona-Virus infizierte Mitarbeiter bei Westfleisch, 53 Infektionsfälle in einem Amazon-Logistikzentrum, 37 auf SARS-COV-2 positiv getestete Arbeitnehmer in einem Verteilerzentrum bei DHL – jeder Fall zeigt: Es fehlt an allen Ecken und Enden an durchdachtem […]