Reisefreudige Speicher-Schönheit: TrekStor DataStation pocket iTravel / Mobile Festplatte mit USB 3.0, hochwertigem Aluminium-Gehäuse und bis zu 1 TB Speicherplatz

TrekStors Topmodel DataStation pocket iTravel ist die ideale Lösung, um Daten schnell und einfach vom Mac oder PC zu sichern, und weiß dabei mit schlichter Eleganz zu überzeugen. Doch bekanntlich zählen vor allem die inneren Werte: So punktet die externe 2,5 Zoll Festplatte mit USB 3.0, ist aber vollständig abwärtskompatibel zu USB 2.0 und USB 1.1. Dank Vorformatierung (FAT32) ist die TrekStor Platte, sowohl am PC als auch am Mac, sofort einsatzbereit und bleibt während des Betriebes flüsterleise. Dabei informiert eine weiße LED über den Status des aktuellen Vorgangs. Die durchschnittliche Zugriffszeit der schicken Speicherlösung liegt bei ca. 15,3 ms. Die maximalen Datentransferraten liegen bei USB 3.0: bis 119,6 MB/s / 121,6 MB/s und bei Hi-Speed USB 2.0: bis 36,8 MB/s / 37,1 MB/s. Eine zusätzliche Stromversorgung benötigt die energiesparende DataStation pocket iTravel nicht und ist dadurch für den mobilen Einsatz besonders geeignet.

Die „Time Machine“-Funktion von Mac® OS X Leopard und das HFS+ Dateisystem können auf die volle Unterstützung der DataStation pocket iTravel setzten. Ihre Modelmaße von 115 x 75,5 x 12,5 mm und das Gewicht von 200 Gramm hüllt sie in ein silbernes Aluminium-Gehäuse.

Die DataStation pocket iTravel ist ab sofort in den Konfektionsgrößen 500 GB (UVP 129,99 Euro) und 1 TB (UVP 159,99 Euro) erhältlich.