Beiträge

Philips wählt EET Europarts als Distributor professioneller Signage Solutions für die DACH-Region

Als einer der führenden Hersteller von Digital Signage Displays, verfügt Philips über eine umfassende Produktpalette die von Multi-Touch-Displays bis zu rahmenlosen Video-Wänden, großformatigen UltraHD-Bildschirmen und Smart Signage-Plattformen reicht. Für die unterschiedlichen Anforderungen der Märkte und Installationen bietet Philips innovative Lösungen an, die ab sofort über EET vertrieben werden.

 

Mit dieser Distributionsvereinbarung kann die EET Europarts GmbH in Hilden bei Düsseldorf ihre Angebotspalette im Bereich „Professional AV“ und „Digital Signage“ weiter ausbauen und ihre Position in der EMEA-Region stärken.

 

„Es ist uns eine große Freude, unsere Zusammenarbeit mit Philips für professionelle Signage-Lösungen in der DACH-Region weiter auszubauen”, sagt Claus Calmar, Business Manager, Pro AV- und Digital Signage in der EET Group. „Mit Philips festigen wir unsere Position als priorisierter Distributor, der seinen Kunden das komplette One-Stop-Shop-Konzept bietet. Die Produkte passen perfekt zu den anderen A-Brands unseres Portfolios. Unsere lokalen Sales Teams freuen sich auf die weitere Entwicklung des erfolgreichen Digital Signage Business in ihren Ländern und auf die Zusammenarbeit mit Philips.“

 

Tim de Ruiter, Business Manager EMEA bei Philips sagt: „Generell erkennen wir einen Anstieg der Nachfrage für professionelle Signage-Lösungen, daher möchten wir unsere Vertriebsaktivitäten weiter stärken und Marktanteile dazu gewinnen. Wir sind überzeugt, dass EET Europarts mit seiner ehrgeizigen und fokussierten Strategie für das Pro-AV und Digital Signage Geschäft für uns ein erfolgreicher Vertriebspartner in der DACH-Region wird.”

 

„Bei uns bekommt der Kunde eine Komplettlösung: sowohl was die Ausstattung im professionellen Audio- und Videobereich, wie auch die digital Signage Produkte betrifft. Nun können wir eine noch größere Range anbieten und sind daher über den Produktzuwachs seitens Philips sehr glücklich“, sagt Michael Kirschbaum, Managing Director der EET Europarts GmbH.

 

Über Philips Signage Solutions:

Die Philips Signage Solutions werden über MMD vertrieben, einer Tochtergesellschaft von TPV, die im Jahr 2009 durch eine Marktlizenzvereinbarung mit Philips gegründet wurde. MMD vermarktet und verkauft weltweit exklusiv Philips Werbedisplays und Philips Monitore. Durch die Kombination dessen, was die Marke Philips verspricht und dem Fertigungs-Know-how für Displays von TPV, nutzt MMD einen effektiven Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen.

MMD operiert international mit seinem globalen Hauptsitz in Taiwan, dem nordamerikanischen Hauptsitz in Atlanta und dem europäischen Hauptsitz in Amsterdam.

 

http://www.philips.com/c-cs/Signage-Solutions.html

EET Europarts schließt Distributionsabkommen mit Hikvision, einem der weltweit größten Anbieter von Sicherheits- und Videoüberwachungslösungen

Ab sofort zeichnet der Hildener Distributor EET Europarts verantwortlich für den Vertrieb der Kamera-Systeme, DVRs und Video-Management-Software von Hikvision. Die EET Europarts GmbH ist bereits seit vielen Jahren im Segment der Video- und Sicherheitslösungen unterwegs und kann somit auf eine langjährige Erfahrung, Know-how und Kontakte zurückgreifen. Doch nicht nur in Deutschland wird die Distribution in die Obhut der EET Gruppe gegeben, das Abkommen gilt europaweit mit Fokus auf die DACH-Region sowie Finnland, Norwegen und Schweden.

„EET Europarts ist ein starker Partner für die CCTV-Industrie und den wachsenden IP-Markt mit einem sehr großen Kundenportfolio. Man ist stets bemüht, seinen Kunden die bestmögliche Lösung anzubieten“, sagt Peter Guan, Nordwest Manager bei Hikvision. „EET Europarts hat ein sehr starkes logistisches Zentrum und eine qualifizierte Organisation im Bereich der Sicherheits- und Videoüberwachung, sodass wir uns freuen, unsere Zusammenarbeit in den nächsten Jahren auszubauen.“

Hikvision ist einer der weltweit größten Lieferanten von Produkten und Lösungen für Sicherheit und Videoüberwachung. Das Unternehmen spezialisiert sich nicht nur auf die technologische Komponente der Videoüberwachung, sondern auch auf die Herstellung und das Design innovativer CCTV- und Videoüberwachungsprodukte.

„Die Segmente „Surveillance“ und „Security“ sind seit Langem eines unserer Kernkompetenzen. Wir freuen uns daher natürlich besonders, die hochwertigen Lösungen von Hikvision in unser Portfolio aufnehmen und sie mit unserem Know-how unterstützen zu dürfen“, sagt Michael Kirschbaum, Managing Director der EET Europarts GmbH aus Hilden bei Düsseldorf.

„Das Produktportfolio von Hikvision erstreckt sich von Kameras über DVRs bis hin zu Videomanagement-Software. Derzeit sicherlich eine der besten Lösungen, die es am Markt gibt“, sagt Bo Orbjerg, Sales Direktor für den Bereich Überwachung und Security bei der EET Europarts.