Beiträge

ARCHOS Hello – die smarten Sprachassistenten mit 7- oder 10,1-Zoll-Touchscreen, Akku und Soundsystem landen ab 169,99 EUR unterm Weihnachtsbaum

Die neuen persönlichen Assistenten von ARCHOS stehen bestimmt auf der Artig-Liste des Weihnachtsmanns, denn sie hören auf’s Wort und liefern ihrem Nutzer die passenden Antworten und Informationen: ob Verkehrsupdates, Wetterbericht oder eine Auswahl an Rezepten für Christstollen mit den passenden Bildern – die Sprachassistenten bieten eine Fülle von Nutzungsmöglichkeiten. Weiterhin beantworten die smarten Organisationstalente Fragen, schreiben per Diktat-Messenger Festtagsgrüße, steuern kompatible Smart Home-Geräte wie intelligente Lampen oder Thermostate, sorgen für Unterhaltung mit Web-Radio, Streaming-Diensten oder YouTube-Filmen und wünschen per Videoanruf ein frohes Fest. Ab sofort sind sie für 169,99 EUR (7 Zoll Variante) bzw. 229,99 EUR (10,1 Zoll Variante) im Handel erhältlich.

 

Gleichzeitig sind sie flexibel und unabhängig von der Steckdose einsetzbar, denn das Hello 7 ist mit integriertem 3.000 mAh Akku ausgestattet, das Hello 10 bringt sogar 6.000 mAh mit. Die eingebauten 10-Watt-Lautsprecher der beiden Hellos liefern einen kraftvollen Sound mit dem die Weihnachtsfeier in Schwung kommt.

 

Dank der 7 bzw. 10,1 Zoll großen HD-Touchscreens und auf Basis des Betriebssystems Google Android™ Oreo funktionieren die Sprachassistenten von ARCHOS zugleich als vollwertige Tablets und bieten Zugriff auf die Apps des Google Play Stores. Zudem lässt sich das Hello 7 sowohl im Hoch- als auch im Querformat aufstellen – Familienfotos vor dem Weihnachtsbaum werden so im Porträt- oder Landschaftsmodus angezeigt. Weiterhin bieten die beiden ARCHOS Hellos einen Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM, Bluetooth, WiFi, 16 GB Speicher, zwei zur Sprachsteuerung optimierte Array-Mikrofone, einen MicroSD-Slot, einen USB-Anschluss und eine 5 Megapixel Kamera. Werden die Services der beiden Assistenten einmal nicht benötigt, sorgen die abschaltbaren Mikros und der Schieber zur Abdeckung der Kamera auf Wunsch für Privatsphäre.

 

Das Design-Konzept der französischen Sprachassistenten spricht ebenfalls eine klare Sprache und kommt mit Echtholz-Elementen sowie grauen und weißen Akzentuierungen daher – so passen die smarten Geschenkideen von ARCHOS zu jedem Interieur.

 

Optional können die persönlichen Assistenten mit der vorinstallierten ARCHOS Hello Connect App genutzt werden. Diese eigens entwickelte Applikation vereint alle vernetzten Objekte im Smart Home zentral an einer Stelle. Der User fügt seine smarten Geräte einfach der App hinzu, richtet sie ein und erstellt Befehle, anhand derer beispielsweise Lampen, Steckdosen, Heizungen, Klimaanlagen oder Überwachungskameras verschiedenster Anbieter problemlos gesteuert werden können. Dank der Kompatibilität mit Amazon Alexa und Google Assistant, steuert ARCHOS Hello Connect das ganze smarte Zuhause per Sprachbefehl.

 

Ab sofort ist das ARCHOS Hello 7 mit 7-Zoll-Bildschirm zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 169,99 EUR im Handel erhältlich. Die Variante mit 10,1 Zoll großem Touchscreen – das Hello 10 – gibt es für 229,99 EUR.

 

Technische Daten

 

ARCHOS Hello 7

Hardware

CPUMTK 8167
GPUPower VR GE 8300
RAM2 GB
Interner Speicher16 GB
SpeichererweiterungBis 32 GB
Abmessungen + Gewicht250 x 114 mm (B x H)

25,5 – 73 mm (T)

642 g

Display

 
Diagonale7”
AuflösungHD, 1.280 x 800
TechnologieIPS

Software

OSAndroid Oreo 8.1
App StoreGoogle Play Store
InternetbrowserChrome
SprachassistentGoogle Assistant
Google Apps Maps, Duo, Calendar, Play Music, Play Movies, YouTube, etc.
ARCHOS Apps ARCHOS Video Player, ARCHOS File

Funktechnologie

Wifib/g/n
Wifi DirectJa
Bluetooth4.0 BLE
GPS/
RadioInternet-Radio per App
Kabellose Ladestation /

Kameras

Front  5 MP AF 60° +
physikalischer Verschluss (Schieber)

Akku

Wechselbar/
Kapazität3.000 mAh, 3,7 V
TypLi-Ion
LaufzeitTBC
Netzteil/LadeadapterDC-IN 12V 2A

Multimedia

Video-WiedergabeAVI, 3GP, WMV, MP4
Audio-WiedergabeMP3, WMA, WAV, FLAC, AAC, OGG, APE
Bild-WiedergabeJPG, JPEG, BMP, PNG

Schnittstellen/Sensoren

Lautsprecher2 Zoll, 10W,
optimierte Kammer + passiver Radiator
Audio-Ausgang/
Mikrofon2 x Array-Mikrofone, optimiert für Sprachsteuerung,

mit Ein-/Ausschalter

Licht-/NäherungssensorJa
USB OTGJa
G-SensorJa
Tasten/Schalter des Hello 71 x Mikrofon Ein/Aus

1 x integrierter Schieber zum Verschluss d. Kamera

1 x Lautstärkeregler +/-

1 x Ein-/Ausschalter f. d. Hello

 Design

MaterialKunststoffmix + Echtholz, textile Lautsprecherabdeckung

Lieferumfang

 ARCHOS HELLO 7
 DC-Netzteil
 USB-Kabel
 Kurzanleitung

 

 

ARCHOS Hello 10

Hardware

CPUMTK 8167
GPUPower VR GE 830o
RAM2 GB
Interner Speicher16 GB
SpeichererweiterungBis 32 GB
Abmessungen + Gewicht367 x 155 mm (B x H)

82 mm (T)

1.290 g

Display

Diagonale10.1”
AuflösungHD, 1.280 x 800
TechnologieIPS
 

Software

OSAndroid Oreo 8.1
App StoreGoogle Play Store
InternetbrowserChrome
SprachassistentGoogle Assistant
Google Apps Maps, Duo, Calendar, Play Music, Play Movies, YouTube
ARCHOS Apps ARCHOS Video Player, ARCHOS File

Funktechnologie

Wifi b/g/n
Wifi DirectJa
Bluetooth4.0 BLE
GPS/
RadioInternet-Radio per App
Kabellose Ladestation/

Kameras

Front  5 MP AF 60° +
physikalischer Verschluss (Schieber)

Akku

Wechselbar/
Kapazität6.000 mAh, 3,7 V
TypLi-Ion
LaufzeitTBC
Netzteil/LadeadapterDC-IN 12V 2A

Multimedia

Video-WiedergabeAVI, 3GP, WMV, MP4
Audio-WiedergabeMP3, WMA, WAV, FLAC, AAC, OGG, APE
Bild-WiedergabeJPG, JPEG, BMP, PNG

Schnittstellen/Sensoren

Lautsprecher1 x 3 Zoll à 10 W + 1 Zoll Hochtöner
optimierte Kammer + passiver Radiator
Audio-Ausgang/
Mikrofon2 x Array-Mikrofone, optimiert für Sprachsteuerung,

mit Ein-/Ausschalter

Licht-/NäherungssensorJa
USB OTGJa
G-SensorJa
Tasten/Schalter des Hello 101 x Mikrofon Ein/Aus

1 x integrierter Schieber zum Verschluss d. Kamera

1 x Lautstärkeregler +/-

1 x Ein-/Ausschalter f. d. Hello

Design

MaterialKunststoffmix + Echtholz, textile Lautsprecherabdeckung

Lieferumfang

 ARCHOS HELLO 10
 DC-Netzteil
 USB-Kabel
 Kurzanleitung

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

MWC 2018: ARCHOS Hello, der neue smarte Mitbewohner mit 7- oder 8,4-Zoll-Display

Düsseldorf, 22. Februar 2018 – Designed von den ARCHOS Teams in Paris, kommt der ARCHOS Hello mit einem hochauflösenden Bildschirm, einem Lautsprecher mit hoher Klangtreue sowie umfangreicher Konnektivität. Angetrieben wird er von einem Quad-Core-Prozessor und verfügt wahlweise über ein 7 Zoll großes HD-Display oder einen 8,4-Zoll-FHD-Screen. Dank der Integration von Google Android Oreo, ist der neue ARCHOS Hello für eine Vielzahl unterschiedlicher Einsatzbereiche zu Hause gerüstet: darunter Sprachsteuerung, die Bedienung von smarten Objekten und Services, Videocalls und mehr. Auf dem MWC 2018 (Halle 6, Stand B60) wird der ARCHOS Hello erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt, im Sommer 2018 kommt das Universaltalent zu einer UVP von 129,99 € (7 Zoll Version) und 179,99 € (8,4 Zoll Variante) auf den Markt.

 

Der ARCHOS Hello punktet mit einem reduzierten Design und fügt sich dank seines modernen Styles perfekt in jede Einrichtung. Für volle Flexibilität lässt sich der neue Hello sowohl vertikal im Portrait- als auch horizontal im Landschaftsmodus nutzen.

 

Ausgestattet ist die vielseitige Neuheit mit einem Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher, wahlweise einem HD- oder FHD-Bildschirm mit IPS-Technologie, einem Speaker für naturgetreuen Klang, vier reichweitenstarken Richtmikrofonen, einer 5-MP-Kamera, WiFi- sowie Bluetooth-Konnektivität und einem 4000 mAh Akku, der eine mobile Nutzung ohne externe Stromquelle möglich macht. Google Android Oreo ist ebenfalls mit an Bord des neuen ARCHOS Hello.

 

Der smarte Mitbewohner eignet sich optimal für Videocalls via Google Duo, versendet und empfängt Nachrichten oder beantwortet Fragen per Sprachsteuerung: darunter News, Wettervorhersagen, Verkehrsmeldungen sowie viele weitere nützliche Applikationen und Services. Dem ARCHOS Hello entgeht nichts.

 

Dank der Kompatibilität zu Services wie Google Music, Spotify, YouTube und anderen, liefert der ARCHOS Hello allerhand Informationen, Musiktracks, Fotos und Videos. Auf Wunsch überträgt das smarte Device den Content zudem auf einen großen Bildschirm, beispielsweise auf einen Fernseher. Auch die Steuerung von im Haus installierten Smart Home Produkten übernimmt ARCHOS Hello: ob Licht, Heizung, Rollladen oder Überwachungskameras. Seine Services sorgen im Haushalt für mehr Komfort im Alltag.

 

 

GOOGLE, GOOGLE DUO, GOOGLE MUSIC, ANDROID und YOUTUBE sind Trademarks von Google LLC.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de