Posts

TERRATEC enthüllt seine Selfie-Roboter und zeigt eine smarte Türklingel sowie mobile Audio-Verstärker

TERRATEC präsentiert seine persönlichen Paparazzi. Die beiden Selfie-Roboter TERRATEC „Roobi“ und TERRATEC „Roobinho“ verfolgen den Anwender automatisch mit der Smartphone-Kamera und ermöglichen so eine völlig neue Art des Selfies. Das Smartphone wird dazu einfach in den cleveren Standfuß des Roboters gesetzt und via Bluetooth verbunden. Vollautomatisch wird das Smartphone dann so gedreht und ausgerichtet, dass die Kamera stets die perfekte Sicht auf das ausgewählte Motiv hat. Dazu verfügen die beiden Roboter über eine automatische Gesichtserkennung, die die Smartphone-Kamera auslöst, sobald diese scharf gestellt hat und sich das Motiv nicht mehr bewegt. Hier kann der User zwischen dem Single-, Paar- oder Gruppen-Modus wählen und so entscheiden, auf wie viele Gesichter „Roobi“ und „Roobinho“ achten sollen. Im Lieferumfang befindet sich eine Bluetooth-Fernbedienung, die zum freihändigen Auslösen, Zoomen oder Drehen genutzt werden kann.

Im Gegensatz zu seinem kleinen Selfie-Bruder „Roobinho“ bietet die Fernbedienung des „Roobi“ außerdem die Möglichkeit zum Sensor-Tracking bei Videoaufnahmen. So kann sie am Halsband befestigt einen Hund vollautomatisch mit der Kamera verfolgen. Zudem bietet „Roobi“ eine 360°-Panorama-Aufnahme und richtet das Smartphone nicht nur horizontal nach rechts und links aus, sondern kippt es zusätzlich auch vertikal nach oben und unten. Die entsprechenden Apps für Android und iOS stehen im jeweiligen App-Store bereit. Die unverbindliche Preisempfehlung für den TERRATEC „Roobi“ wird bei 199 Euro liegen, den „Roobinho“ wird es ab 99,99 Euro geben.

Außerdem ist TERRATECs smarte Türklingel, „Doori“ auf der IFA in Halle 17, Stand Nr. 110, zu sehen. Mit dem hauseigenen WiFi-Router verbunden, bringt sie den Besucher vor der Tür direkt auf das Smartphone des Hausherrn. So kann dieser beispielsweise dem Postboten via Videoanruf sagen, dass er zwar gleich vom Einkaufen zurück ist, er das Paket aber lieber einem Nachbarn geben soll. Dank geringer Bitrate, verursacht die Applikation auf dem Smartphone nur wenig Traffic und schont das Datenvolumen. Die Full-Duplex-Unterstützung mit Echo-Unterdrückung ermöglicht eine reibungslose Kommunikation. Da „Doori“ stets online ist, kann der Bewohner via App für Android oder iOS immer und von überall einen Blick in seinen Hauseingang werfen. Zudem können Aufnahmen auf der SD-Karte gesichert werden. Auch für verschiedenste äußere Einflüsse ist „Doori“ mit eingebauter LED für Video-Gespräche nach Sonnenuntergang und IP53 Regenschutz gewappnet. Die unverbindliche Preisempfehlung wird 149 Euro betragen.

Auch für den akustischen Smartphone-Genuss hat TERRATEC IFA-Neuheiten in Petto. Die beiden mobilen Kopfhörer-Verstärker „HA-5 TUBE“ und „HA-1 CHARGE“ verleihen Musikstücken vom Mobiltelefon eine Extra-Portion Power. Letzterer erfüllt dies gleich in doppelter Hinsicht, denn neben seiner Funktion als Röhrenverstärker mit 4 db Bass-Boost Modus, verfügt der „HA-1 CHARGE“ außerdem über eine integrierte, 3000 mAh starke, Powerbank. Beim „HA-5 Tube“ sorgt eine Rytheon Vakuumröhre für eine kristallklare Akustik. Beide Geräte kleidet ein edles Aluminium-Gehäuse. Sie wiegen im Falle des „HA-5“ lediglich 122 g, der „HA-1“ bringt schlanke 150 g auf die Waage. Die UVPs liegen bei 199 bzw. 129 Euro.

Zudem stellt TERRATEC seine neue Serie von Powerbanks aus. Die TERRATEC „P1“ mit 2600 mAh, „P2“ mit 5200 mAh, „P3“ mit 7800 mAh und die „P4“ mit einer Akku-Kapazität von 13000 mAh punkten mit einem schicken Design in verschiedenen Farben, LED-Statusleuchten sowie Schutz vor übermäßiger End- und Beladung. Die „P3“ und „P4“ sind in der Lage, gleich zwei Geräte gleichzeitig via USB aufzuladen.

Gern stellen wir Ihnen die Neuheiten von TERRATEC am Stand in Halle 17, Nr. 110, persönlich vor und freuen uns dazu über einen Terminvorschlag an terratec@konstant.de oder 02153 91085-0.

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

TERRATEC kommt mit erster Windows-Tablet-Range, energiegeladener Thermoskanne und mehr nach Hannover

In Halle 15, Stand E51, zeigt TERRATEC brandheiße Neuheiten, darunter seine energiegeladene Thermoskanne „TERRATEC HotPot 1200“. Diese ist mit ihrer innovativen, umweltschonenden Technologie das Must-have für jeden Camping-Ausflug. Denn die Kanne beherbergt nicht nur eine 1200 mAh starke Powerbank, sie lädt diese auch völlig ohne externe Stromquelle auf. Die Energie generiert sie aus der eingefüllten heißen Flüssigkeit (ab 80°C). So kann beispielsweise Wasser am Lagerfeuer erhitzt und zum Aufladen von Smartphone und Co. genutzt werden. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 59,99 Euro.

Außerdem feiert TERRATEC auf der CeBIT die Weltpremiere seiner ersten Tablet-Range. Diese besteht aus drei 8 bis 10,1 Zoll großen Geräten mit Windows-Betriebssystem. Das Flaggschiff der Serie bildet das „TERRATEC Pad 10 Plus” mit Windows 8.1, einem 10,1 Zoll großen IPS-Display und 32 GB internem Speicher sowie einem Quad-Core Prozessor von Intel. Zudem legt TERRATEC diesem eine vollwertige, abnehmbare Tastatur bei. Ebenfalls Teil der Range sind das „TERRATEC Pad 10“ und das „TERRATEC Pad 8“, die mit einem 10,1 bzw. 8 Zoll IPS-Bildschirm, Windows 8.1, Intel Quad-Core CPU, Bluetooth und vielen Anschlüssen punkten. Preislich pendeln sich die TERRATEC Pads zwischen 129 und 249 Euro ein.

Auch eine Reihe besonders kompakter Powerbanks wird vor Ort gezeigt. Darunter die „TERRATEC Powerbank 2300 Slim“ in Kreditkaten-Größe oder die „TERRATEC Powerbank 7800 display“ mit integriertem OLED-Display und Weck-Funktion.

Vom 16. bis zum 20. März sind die TERRATEC-Produkte im Planet Reseller, in Halle 15, Stand E51 zu sehen. Für Terminwünsche stehen wir gern unter terratec@konstant.de oder telefonisch zur Verfügung.

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

Zurück in die Zukunft: TERRATEC AUDIO Rescue digitalisiert Inhalte von Kassetten, Schallplatten oder externen Audio-Quellen und sichert diese im MP3-Format direkt auf einer microSD-Karte / Trennt Titel automatisch

TERRATECs AUDIO Rescue macht das liebste Mix-Tape, die Schallplatte, CDs oder Sprachaufnahmen zukunftssicher. Der clevere Digitalisierer verfügt über ein integriertes Kassettenfach, von dem es die Inhalte direkt im MP3-Format auf der eingelegten microSD-Karte sichert. Über den AUX-Port kann die kleine Box, die optisch an einen Walkman erinnert, zudem an entsprechende, externe Audio-Quellen angeschlossen werden und sichert so auch deren Inhalte. Den Anfang und das Ende eines Tracks erkennt der AUDIO Rescue automatisch und trennt die Titel so eigenständig. Auf der Rückseite des Geräts befinden sich Bedienbuttons für Aufnahmeeinstellungen, wie die Lautstärkeregulierung, die Steuerung manueller Aufnahmen, Play, Pause sowie das Vor- und Zurückspulen. Die Wiedergabe-Einstellungen für das Kassetten-Deck werden über Elemente auf der Oberseite bzw. ein Volume-Rad an der Seite vorgenommen.

Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über zwei AA-Batterien oder via USB. Dazu befinden sich sowohl die Batterien als auch ein USB/Klinke-Kabel im Paket. Dank mitgelieferter Kopfhörer kann der Content während der Aufnahme auch gleich mit angehört werden. Ebenfalls dabei sind ein 3,5 mm Klinken- sowie ein Cinch-Kabel. Ab Februar 2015 wird der TERRATEC AUDIO Rescue zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39,99 Euro im Handel erhältlich sein.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

IFA 2014: TERRATEC präsentiert seine NEO-Lautsprecher Range in Berlin / Zwei verschiedene Größen und außergewöhnliches Design

Auf der IFA 2014 zeigt TERRATEC seine neuen Produkte aus den Bereichen Sound, Speaker, Video, TV und Zubehör. Darunter auch die Lautsprecher-Linie TERRATEC CONCERT BT NEO. Diese ist in zwei unterschiedlichen Größen und jeweils vier verschiedenen Farben erhältlich. Neben ihrer robusten, gummierten Oberfläche, fallen die Speaker optisch durch ihr neonfarbenes Gehäuse auf. So sind sie wahlweise in blau, pink, grün oder gelb zu haben.

Die Musikübertragung erfolgt sowohl bei den CONCERT BT NEO als auch bei der platzsparenden Variante CONCERT BT NEO xs kabellos via Bluetooth (V. 2.1). Für den Anschluss nicht-Bluetooth-fähiger Audioquellen, haben sie einen AUX-Port, während die große Produkt-Reihe zusätzlich einen SD-Karten-Einschub aufweist. Für eine einfache Bedienung sorgt bei der xs Version die Sprachsteuerung, der große Bruder verfügt über entsprechende Buttons auf der Frontseite. Beide bieten ein integriertes Mikrofon und lassen sich so als Freisprecheinrichtung verwenden. Soundtechnisch beschallt der CONCERT BT NEO mit 2 x 3 Watt und die kleine xs Box mit 2,2 Watt.

Mit einem Gewicht von lediglich 260 Gramm erweist sich letztere als sehr portabel, während die Stereo-Box auf 590 Gramm kommt und so immer noch mobil einsetzbar ist.

Ab sofort sind die TERRATEC CONCERT BT NEO zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,99 Euro erhältlich. Die TERRATEC CONCERT BT NEO xs liegen bei 29,99 Euro. Auf der IFA werden die Geräte in Halle 17, Stand 109, ausgestellt.

 

WM-Zeit ist Fernseh-Zeit: Kein Spiel verpassen mit diesen mobilen TV-Lösungen für Android und iOS, mit SAT>IP oder als DVB-T Mini-Fernseher

Fußball-WM in Brasilien, da heißt es wieder mitfiebern und die deutsche Mannschaft anfeuern. Wer es allerdings nicht rechtzeitig zum Public-Viewing in die Stammkneipe schafft oder eine praktische Lösung für die Grill-Party sucht, verpasst mit diesen Helferlein kein Tor:

 

Fuba

Unkompliziertes TV-Erlebnis auf Smartphone und Tablet: Mit dem „WebJack Stream 5910“ und den WebJack-Adaptern von Fuba wird Satellitenfernsehen dank Powerline-Technologie mobil und in allen Zimmern des Haushalts oder im Garten möglich.

Weitere Infos und Fotos zum Download:

https://www.konstant.de/pressefach/fuba/webjack-stream-5910/ und https://www.konstant.de/pressefach/fuba/webjack/

 

Muse

Die portablen Mini-Fernseher mit HD DVB-T Empfang, integriertem Akku und USB gibt es in zwei Bildschirmgrößen. Sowohl mit 7 Zoll (Muse M-115 TV) für UVP 149 EUR (Street-Preis 99 EUR) als auch mit 9 Zoll (Muse M-235 TV) zu einer UVP von 179 EUR (Street-Preis 149 EUR).

https://www.konstant.de/pressefach/muse/portable_fernseher/

 

TERRATEC

Der CINERGY MOBILE WiFi empfängt Fernseh-Signale via DVB-T und sendet das Programm kabellos per WiFi an das Smartphone oder Tablet. Alles was der Anwender dazu installieren muss, ist die passende App die es kostenlos im Android Play und Apple App Store gibt. Die UVP liegt bei 99,99 Euro.

https://www.konstant.de/pressefach/terratec/cinergy-mobile-wifi/

Der CINERGY MOBILE MICRO von TERRATEC bringt das Fernsehprogramm via DVB-T auf Android oder Windows Geräte. Dieser wiegt lediglich 6 Gramm und kommt sowohl mit einer Stand- als auch mit einer Teleskop-Antenne. Die UVP liegt bei 49,99 Euro.

http://terratec.de/details.php?artnr=130634#.Uz1PeVeXZaQ

 

TrekStor

Die Fan-Edition, bestehend aus dem Tablet SurfTab xintron i 10.1 inklusive DVB-T Stick Terres droid, ermöglicht zur UVP von nur 199 EUR mobilen Fernsehgenuss im Büro, Garten oder beim Grillfest. Der Stick ist auch einzeln für 34,99 Euro erhältlich.

https://www.konstant.de/pressefach/trekstor/wm-fan-edition

Die DVB-T-Lösung für Apple ist der TrekStor-Dongle mit Recording- und TimeShift-Funktion für iPhone, iPad und Mac. Der i.Gear Terres kostet 34,99 Euro UVP

http://www.trekstor.de/detail-apple-zubehoer/product/igear_terres.html

 

 

Unsere Tipps für guten Sound:

 

Bayan Audio

Für die richtige Akustik sorgt das portable Stereo-Lautsprecher-System Bayan Audio Soundbook X3, das mit 20 Watt Ausgangsleistung auch eine große Fangemeinde beschallt. Es bietet zehn Stunden kabellosen Musikgenuss, UKW-Radio, NFC und Bluetooth 4.0 mit aptX Unterstützung. Die UVP beträgt 299 Euro.

https://www.konstant.de/pressefach/bayan-audio/soundbook-x3/

 

ultron

Standfest und soundstark liefert der ultron „boomer live“ Stadion-Feeling und bietet gleichzeitig einen Standfuß sowie eine Tablet-Halterung. Für 69,99 Euro UVP ist er mit 2 x 2 Watt RMS Leistung, Bluetooth sowie einem AUX-Port ausgestattet.

https://www.konstant.de/pressefach/ultron/boomer-live/