ARCHOS präsentiert das „Child Pad”, ein kinderfreundliches 7 Zoll Tablet mit Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“

Das neue „Child Pad” ist ein kindgerechtes, sicheres und dabei voll ausgestattetes Android 4.0 Tablet für 99 Euro

ARCHOS, einer der führenden Hersteller von Unterhaltungselektronik, präsentiert ein spezielles Kinder Tablet mit 7“ Display, basierend auf Android™ 4.0 “Ice Cream Sandwich“ (ICS). Das ARCHOS „Child Pad“ verfügt über ein kompaktes und leichtes Design sowie über das Betriebssystem Android 4.0 “Ice Cream Sandwich”. Es ist mit einem 1 GHz Prozessor und 1 GB RAM Arbeitsspeicher ausgestattet. Das „Child Pad“ wird ab April zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99 € auf den Markt kommen. „Als Pionier für portable Audio Video Player und Android™ Tablets, ist es uns wichtig, ein Tablet anbieten zu können, das allen Altersgruppen – insbesondere aber Kindern – anspruchsvolles Entertainment bieten kann,“ sagt Henri Crohas, Gründer und CEO von ARCHOS. „ARCHOS ist bestrebt, hochwertige Tablets mit den besten Features, zu einem erschwinglichen Preis anzubieten. Mit diesem Tablet möchten wir den Bedürfnissen der Eltern und Kinder gleichermaßen gerecht werden.“

Die wichtigsten Eigenschaften & Vorteile des „Child Pad“
Das „Child Pad“ bietet kindgerechte Features und den Zugriff auf den „Kids App Store“ in der „AppsLib“. Diese „AppsLib“ Version enthält Tausende kinderfreundliche Apps aus den Themenbereichen Spiele, Entertainment, Kommunikation, Multimedia, Bücher, Comics und Sport.Die Benutzeroberfläche des „Child Pad“ hat ARCHOS mit bunten Icons und „Home Screen“ Ordnern für den direkten Zugriff auf Spiele, Unterhaltung, Lern Apps und Denksport ausgestattet. 28 der beliebtesten Apps für Kinder sind bereits vorinstalliert, darunter Angry Birds, Pig Rush und Flight Frenzy.

Das ARCHOS „Child Pad“ wurde in Übereinstimmung der Vorgaben von „CIPA“ und „COPPA“ entwickelt, so dass dieses Tablet für Kinder und Eltern eine geschützte Umgebung bietet. Zur Kindersicherung und für geschütztes Surfen im Internet, verfügt das Tablet über die Elternkontrolle „Mobile Parental Filter” von „Editions Profil“. Diese Elternkontrolle gilt als eine der effektivsten Software für Kindersicherung. Mit dem ARCHOS „Child Pad“ erlernen Kinder sicher und spielerisch den Umgang mit einem Tablet und dem Internet – das „Child Pad“ wächst aufgrund seiner umfassenden Ausstattung mit.

Verfügbarkeit & Preis
Das „Child Pad” wird ab Ende April zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99 € in den Handel kommen.