Das Auge hört mit: Divoom Lautsprecher jetzt mit eigenem Label versehen / Auch kleine Stückzahlen erhältlich

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Nach diesem Motto bietet Divoom ab sofort die Möglichkeit, einige ausgewählte Boxen mit eigenem Logo, Spruch oder Bild zu versehen. Und das schon ab einer geringen Stückzahl von 25 Geräten.

Der Bluetune Solo, der Bluetune Pop, der Onbeat 200 und der Onbeat X-1 von Divoom können jetzt, in Kooperation mit der Werbe-Butler GmbH, individuell bedruckt und gestaltet werden. Mit hochwertigem Tampondruck können so die Geräte bereits zu einem Preis ab 1,00 Euro pro Stück einfarbig gelabelt werden. Der Druck ist in bis zu 6 verschiedenen Farben möglich. Gegen einen Aufpreis sind die Geräte auf Wunsch schon nach 3 Tagen lieferfertig. Für Präsentationen oder als Werbegeschenk für wichtige Kunden – die individualisierten Bluetooth-Lautsprecher von Divoom treffen den richtigen Ton.

Sascha Arndt, Geschäftsführer von Divoom über die Kooperation: „ Wir hatten in der letzten Zeit mehr und mehr Anfragen aus der Werbemittelbranche und freuen uns über die Kooperation mit einer der schnellsten Druckereien in Deutschland. Insbesondere unser Model Bluetune Solo eignet sich perfekt als Geschenk für die eigenen Mitarbeiter und Geschäftsfreunde, da es die steuerliche relevante Freigrenze von 35 Euro für Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten nicht überschreitet.“