IFA 2018: Technaxx „TX-100“ rüstet Autos und Wohnmobile im Handumdrehen mit Alarmanlage inkl. Bewegungserkennung, Akku und Doppel-USB-Ladestation für 39,99 EUR nach

Statistiken zeigen, dass im Jahr 2016 18.227 Autos gestohlen wurden, also rund 50 PKW am Tag*. Auf den vorderen Rängen Fahrzeuge von A-Brands, obwohl die meist über eine eingebaute Alarmanlage verfügen. Die häufigste Art ins Auto zu gelangen, erfolgt über das Abfangen des Schlüsselsignals. Mit einem Zweitschlüssel oder dem kopierten Signal, wird das Fahrzeug geöffnet und gestartet, ohne, dass ein Alarm ausgelöst wird. Abhilfe schafft hier ein cleveres wie einfaches Tool von Technaxx, der „TX-100“. Der Autoalarm bietet die Überwachung von Fahrzeuginnenräumen mit PIR-Bewegungssensor – so entgeht ihm keine Aktivität im Auto. Einfach in den Zigarettenanzünder gesteckt, behält der smarte Wachmann alles im Blick und meldet eine Bewegung sofort mittels Alarmsirene. Auch für Wohnmobile, die immer häufiger gestohlen werden, eignet sich das neue Technaxx-Produkt optimal. Mit bis zu 110 dB Lautstärke und 2 Min. Daueralarm schlägt es viele Diebe in die Flucht und warnt das Umfeld. Mittels mitgelieferter IR-Fernbedienung kann der Alarm abgestellt und aktiviert werden. Über den aktuellen Status informiert eine LED-Anzeige.

 

Der „TX-100“ ist mit einem eingebauten 450 mAh starken Akku ausgestattet, der für sechs Tage Standby-Zeit sorgt. Wird der Autoalarm aus dem Zigarettenanzünder gezogen oder beim Abstellen des Motors die Stromzufuhr unterbrochen, ist das kein Problem für das kompakte Überwachungssystem. Ist das Auto wieder in Betrieb, wird der „TX-100“ automatisch mitgeladen. Besonders praktisch ist die Ladefunktion: Zwei USB-Anschlüsse versorgen Smartphones, Tablets und Co. mit einer Ausgangsleistung von je 5 Volt bzw. 1 Ampere während der Fahrt mit Strom. Ein Überladungsschutz verhindert Kurzschlüsse. So verwandelt er den Zigarettenanzünder nicht nur in eine Sicherheitszentrale, sondern auch in eine praktische Ladestation.

 

Der „TX-100“ Autoalarm wurde von Technaxx eigens entwickelt und zum EU-Patent angemeldet. Ab sofort ist er zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39,99 EUR erhältlich und wird auf der IFA 2018 in Halle 17, 102 (bei der Vor Ort GmbH), ausgestellt.

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

 

*Quelle: https://www.gdv.de/de/zahlen-und-fakten/versicherungsbereiche/autodiebstahl-24028


Downloads