Beiträge

ACME „SP109“: Quadratisch, praktisch, rund / 150 Gramm Bluetooth-Power von ACME bieten satten Sound und Telefonfreiheit

Der kleine Speaker aus der „Right Now“-Range von ACME sorgt nicht nur im Urlaub für portablen Musikgenuss. Ob am Strand oder beim Picknick, die Audio-Inhalte werden in bester Qualität vom Smartphone über den „SP109“ wiedergegeben und können so bequem mit Freunden zusammen genossen werden. Dazu wird der kompakte Lautsprecher, der nur sportliche 150 g auf die Waage bringt, via Bluetooth oder 3,5 mm Klinke mit der Audioquelle verbunden. Der integrierte Akku sorgt für 6 Stunden Betriebsdauer. Der eckige Standfuß verbirgt die Bedien-Buttons auf der Unterseite. Oben auf der Box sorgt der runde Lautsprecher dafür, dass der Sound optimal abstrahlt. Seitlich an der matt-schwarzen Musikstation befindet sich das Mikrofon für die Freisprech-Funktion.

Die Empfindlichkeit des leichten Musikanten beträgt 80 db +/- 2 db, der Frequenzbereich 90 Hz – 20 kHz. Die Ausgangsleistung liegt bei 3 Watt, während der Lautsprechertreiber 4 cm misst. Die Gehäusemaße belaufen sich auf 62 x 75 mm.

Ab sofort ist der ACME „SP109“ Bluetooth-Speaker in mattem Schwarz zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 12,99 Euro im Handel erhältlich.

„ACME VR05“: Neue Sport- und Actionkamera mit Full HD, WiFi, großem Zubehörpaket und ansprechendem Preis-Leistungs-Verhältnis macht nicht nur Urlaube unvergesslich

Das umfangreiche Zubehör, das die „VR05“ beim Kauf gleich mitbringt, rüstet den Nutzer für Unterwasseraufnahmen, actionreiche Mountainbike-Touren, spritzige Surftrips oder Kletterpartien – gleichzeitig nimmt der kompakte Filmemacher, der lediglich 59,3 (L) x 41,1 (H) x 24,6 (B) mm misst, im Koffer kaum Platz in Anspruch. Zudem bietet die neue „ACME VR05 Full HD sports & action camera with Wi-Fi“ Aufnahmen mit Full-HD-Auflösung und ein integriertes, 2 Zoll großes LCD-Display, auf dem der letzte Tauchgang gleich am Strand angesehen werden kann. Ebenso ist während der Aufnahme eine Echtzeit-Vorschau möglich. Die „VR05“ bietet eine „Live Stream View Funktion“ über die die Aufnahmen direkt via WiFi auf das Smartphone oder Tablet gestreamt und dort angesehen werden können. Die Cam ist mit einem 140 Grad Weitwinkelobjektiv ausgestattet und schießt Fotos mit 12 Megapixeln.

Im Wasser macht die kleine Kamera dank ihres bis zu 30 m Tiefe dichten Gehäuses ebenfalls eine gute Figur. Zusätzlich zum Unterwasser-Case werden sechs verschiedene Halterungen mitgeliefert – so kann die „VR05“ beispielsweise am Fahrradlenker, auf dem Kletterhelm oder an Stangen mit einem Durchmesser von bis zu 26 mm befestigt werden.

Die ACME-Cam verfügt über einen Micro-HDMI- und einen Micro-USB-Anschluss, einen Kartenslot für MicroSD-Karten mit bis 32 GB sowie einen 900 Li-Ion Akku. Ein Mikrofon und ein Lautsprecher sind ebenfalls verbaut.

Der Preis von 69,99 Euro belastet die Urlaubskasse nur unwesentlich. Ab sofort ist die „ACME VR05 Full HD sports & action camera with Wi-Fi“ inklusive Zubehör im Handel erhältlich.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

ACME „ACT-02“: Smarter Fitness-Coach für das Handgelenk jagt den inneren Schweinehund mit Bewegungsalarm, Schrittzähler und Kalorienverbrauch / Inklusive Schlafüberwachung, Smartphone-Finder, Anti-Lost- und Foto-Funktion

Der neue Activity Tracker ACME „ACT-02“ sorgt mit Feature-Vielfalt und Tragekomfort für Motivation auf dem Weg zur Strandfigur. Buchstäblich im Handumdrehen gibt das smarte Armband über sein LCD-Display Infos zu Uhrzeit und Datum, Akkustand, Schrittzahl oder Kalorienverbrauch. Der Bildschirm entsperrt sich automatisch, wenn der User das Handgelenk nach vorne kippt, der seitliche Button führt durch das Menü.

Die ermittelten Daten überträgt der Tracker zudem via Bluetooth an das Smartphone, wo sie die kostenlose App „Veryfit 2.0“ übersichtlich aufbereitet. Dort lässt sich auch der Funktionsumfang des ACME Activity Trackers weiter definieren und personalisieren. So kann beispielsweise eingestellt werden, ob der Tracker ein Vibrationssignal bei eingehenden Anrufen und SMS geben oder den User erinnern soll, wenn es mal wieder an der Zeit ist, sich ein wenig zu bewegen. Auch eine Alarm-, Fotoauslöser- sowie eine Anti-Lost-Funktion bietet das clevere Armband. Letztere sorgt für eine Vibration des Trackers, sobald sich das Phone mehr als 10 Meter vom smarten Handgelenk entfernt. Die Suchfunktion des „ACT-02“ lässt das verschollene Handy klingeln, um es sogleich wiederzufinden.

Neben der Überwachung der täglichen Bewegung, wird auch der Schlafrhythmus überwacht. So informiert die App am nächsten Morgen über die gesamte Schlafzeit und zeigt auf, wie viele Minuten der Tief- sowie der Leichtschlaf andauerte und wie lange sich der Nutzer in der Wachzeit-Phase befand.

Der eingebaute Akku hat Power für bis zu 7 Tagen Standby und kann über die mitgelieferte USB-Ladevorrichtung mit Strom versorgt werden. Kompatibel ist der Armschmeichler sowohl zu Android- als auch iOS-Geräten. Mit einem Gewicht von nur 27 g ist der schwarze Tracker bequem am Handgelenk zu tragen und stört bei keiner Bewegung.
Ab Ende Mai ist der ACME „ACT-02“ zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 24,99 Euro im Handel erhältlich.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

„ACME BH40“: Kabelloser Kopfhörer zum Zusammenfalten bietet Klangtreue, sicheren Halt durch verstellbare Bügel, komfortable Polster und eine seidige Haptik

Das Bluetooth-Headset von ACME liefert Freiheit und Tragekomfort. Der On-Ear-Kopfhörer verfügt über verstellbare Bügel, die für einen perfekten Sitz und Sicherheit beim Laufen oder Tanzen sorgen. Die weichen Ohr- und Kopfpolster passen sich optimal an und hinterlassen auch nach stundenlangem Musikgenuss keine unangenehmen Spuren.

Der „ACME BH40“ bietet eine hohe Klangtreue sowie eine klare Musikwiedergabe. Er verfügt über eine Frequenzrange von 20 Hz – 20 kHz und 40 mm Treiber, die satte Bässe und einen klaren Sound versprechen. Alternativ zur Audio-Übertragung via Bluetooth 4.0 kann auch ein 3,5 mm Klinkenkabel angeschlossen werden. Dank des integrierten Mikrofons ermöglicht das Headset außerdem freihändiges Telefonieren. Die Steuerelemente befinden sich seitlich am Kopfhörer, so ist eine einhändige Bedienung während des Tragens gewährleistet.

Mit Hilfe des flexiblen Falt-Designs, lässt sich der kleine Musikant bequem für den Transport minimieren. Neben den weichen und beweglichen Ohrpolstern, sorgen auch die verstellbaren Bügel für einen optimalen Sitz. Die seidige Oberfläche des „ACME BH40“ gibt dem schwarzen Kopfhörer einen edlen Look und eine angenehme Haptik.

Der verbaute Li-Ion-Akku liefert Saft für bis zu 100 Stunden Standby oder 13 Stunden Musikwiedergabe. Im Lieferumfang sind, neben dem Kopfhörer selbst, ein Micro-USB-Kabel zum Laden, ein AUX-Kabel und ein User Manual enthalten. Ab sofort ist der „ACME BH40“ zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 34,99 Euro im Handel erhältlich.

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

Da beißt die Maus kein Kabel ab: Individuell einstellbare wireless PC-Maus für große Hände und filigrane Aufgaben von ACME

Die neue ACME „MW15 High-Speed Wireless” Maus sorgt auch bei großen Aufgaben für Präzision und Komfort. Denn sie verfügt nicht nur über ein spezielles ergonomisches Design, sondern eignet sich auf Grund ihrer Bauform und Größe ganz besonders für Menschen mit großen Händen. Damit auch feine Arbeiten mit der stattlichen Maus durchgeführt werden können, lässt sich die Auflösung individuell einstellen, so kann der Nutzer zwischen 1200, 2400 und 3500 dpi wählen. Effizienz beim Arbeiten liefern die acht Tasten der Maus, die sowohl oben neben dem Scroll-Rad als auch seitlich angebracht sind. Darunter eine Windows-Taste, die für einen schnellen Zugriff auf den Start-Button sorgt sowie die Double-Click-Taste, die mit nur einem Klick einen Doppel-Klick auslöst oder Vor- und Zurück-Buttons an der Seite.

Die „MW15“ von ACME kommuniziert kabellos über 2,4 GHz und verfügt über eine Reichweite von bis zu 10 Metern. Der Nano-Receiver wird direkt via USB angeschlossen. Die stylische schwarze Maus misst großzügige 125 x 80 x 40 mm. Im Lieferumfang sind, neben der „MW15 High-Speed Wireless”, zwei AAA-Batterien enthalten. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 17,99 Euro.

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de