Beiträge

Zwei Smartphone Preiswunder von ARCHOS: ARCHOS 50c & 55 Platinum mit HD-Display und 13 MP Kamera

ARCHOS bringt zwei neue, top-ausgestattete Smartphones zu absoluten Einstiegspreisen auf den Markt: ARCHOS 50c Platinum und ARCHOS 55 Platinum.

Top-Ausstattung

ARCHOS 50c und ARCHOS 55 Platinum kombinieren leistungsstarke 4-Kern Prozessoren mit 1 GB Arbeitsspeicher, das aktuelle Betriebssystem Android 5.1 Lollipop sorgt für den reibungslosen, flüssigen Betrieb der Smartphones.

Die beiden neuen Platinum Smartphones sind jeweils mit scharfen HD-Displays (1280 x 720) mit IPS-Technologie ausgestattet: Das ARCHOS 50c Platinum verfügt über ein 5 Zoll großes Display, während das ARCHOS 55 Platinum mit komfortabler 5,5 Zoll Display-Größe aufwartet. Die praktischen Kunststoffgehäuse der neuen Platinum Smartphones sind in dunklem Indigo-Blau gehalten.

Brillante Fotos schießen die neuen Platinum Smartphones mit einer 13 MP Hauptkamera, Selfies ermöglicht die 2 MP Front-Cam.

Neben 8 GB Speicherplatz bieten die Smartphones die Möglichkeit zur einfachen Speichererweiterung per microSD-Karte.

Speicher-Plus

Auch seinen neuen Platinum Smartphones hat ARCHOS die innovative Speichertechnologie ARCHOS Fusion Storage spendiert. Fusion Storage kombiniert den internen Speicher mit dem der microSD-Karte zu einem Gesamtspeicher. So entfallen die bekannten Herausforderungen durch Begrenzung des internen Speichers oder Nicht-Auslagerung von Apps.

Top-Preis

Die beiden neuen Platinum Smartphones kommen Anfang Oktober 2015 in den Handel, das ARCHOS 50c Platinum ist bereits für 99,99 Euro UVP zu haben, für das größere ARCHOS 55 Platinum gilt eine Preisempfehlung von 129,99 Euro. Im Lieferumfang beider Smartphones sind eine Display-Schutzfolie sowie ein Crystal Case beinhaltet.

 

Technische Details

Hardware
ProzessorQuad-Core mit 1.3 GHz
Grafik-ProzessorMali 400
Arbeitsspeicher1 GB
Interner Speicher8 GB
SpeichererweiterungmicroSD-Slot für microSD-Karten bis 64 GB
Abmessungen + Gewicht

ARCHOS 50c Platinum 

ARCHOS 55 Platinum 

 

143,4 x 72 x 10,3 mm / 158 g

153,4 x 78,2 x 8,3 mm / 164 g

Display
Diagonale

ARCHOS 50c Platinum 

ARCHOS 55 Platinum 

 

5 Zoll

5,5 Zoll

Auflösung

ARCHOS 50c Platinum 

ARCHOS 55 Platinum

 

HD, 1280 x 720 / 294 ppi

HD, 1280 x 720 / 267 ppi

TechnologieIPS, vollständig schwarz laminiert
Software
BetriebssystemAndroid 5.1 Lollipop
App StoreGoogle Play
InternetbrowserChrome
SprachassistentGoogle Now
Vorinstallierte
Google Apps
Gmail, Calendar, Hangouts, Maps, Play Music, Play Movies, Play Books
Vorinstallierte ARCHOS Apps ARCHOS Video & ARCHOS Files
E-Mail-KompatibilitätPOP/IMAP/ Exchange Active Synch/ SMTP/Push Mail
Funktechnologie
SIM Karten Dual SIM: 1 Mini SIM + 1 Micro SIM
GSM / GPRS / EDGE Frequenzen900 / 1800 / 1900 MHz
3G/ WCDMA
Frequenzen
900 / 2100 MHz
DatenübertragungsratenHSPA + 21 Mbps / 5.76 Mbps
SMS/MMSJa
Wifi Ja, 802.11 b/g/n
Wifi DirectJa
BluetoothJa
GPSJa
UKW RadioJa
 
KamerasFrontkamera2 MP
Hauptkamera13 MP Autofokus + LED-Blitz
Video-Codierung1080p
Akku
herausnehmbarJa
Kapazität + Gewicht

ARCHOS 50c Platinum

ARCHOS 55 Platinum

 

2000 mAh – 41 g

2400 mAh – 47,5 g

TypLi-ion
Netzteil/Ladeadapter5V/1A, Micro USB
Multimedia
Video-Wiedergabe1H.264 bis 720p Auflösung – 30 fps/ AVI/MP4/3GP MP3, WAV (PCM/ADPCM), AAC, AAC+ 5.1, OGG
Audio-Wiedergabe1Vorbis
AlarmfunktionVibration, MP3-, MAV-Klingeltöne
Bild-WiedergabeJPEG, BMP, PNG, GIF
uPnP /DNLAJa, per Video- und Media Server-Apps
Schnittstellen + Sensoren
Lautsprecher

Audio-Ausgang

ja

3,5 mm Audio-Buchse

MikrofonJa
Licht-/LagesensorJa
USBMicro USB V2.0
3D-G SensorJa
Lieferumfang
ARCHOS 50c Platinum oder ARCHOS 55 Platinum
Netzteil/USB-Ladeadapter
USB Kabel
Akku
In-Ear Freisprech-Kit
Quick Start Guide
Dokumentation  

Weitere Informationen über ARCHOS Tablets, Smartphones und Connected Objects unter www.archos.com, Facebook oder Twitter. Google, Android und Google Play sind Marken der Google Inc.

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

ARCHOS Fusion Storage, die smarte Speicherlösung für Android-Geräte – jetzt verfügbar!

Die Software-Innovation ARCHOS Fusion Storage, eine Eigenentwicklung des französischen Herstellers, kommt am 5. Mai 2015 als automatisches Update (OTA) auf das Tablet ARCHOS 101 Oxygen, sowie die Smartphones ARCHOS 50 Diamond, ARCHOS 52 Platinum und ARCHOS 50b Helium. Die Software kombiniert den internen Speicher mit der Speicherkapazität der microSD-Karte und schafft mehr Platz für Apps oder Content.

 

Eine Software-basierte Speicherlösung für Android-Geräte

Die unternehmenseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung von ARCHOS verfügt über eine 25-jährige Expertise in der Software-Entwicklung, mit Schwerpunkt auf der Android-Plattform von Google. Für ARCHOS Fusion Storage hat das Entwicklungs-Team die tiefere Schichtenarchitektur des Android-Betriebssystems und den Betriebssystemkern modifiziert. So entstand eine Software, die eine automatische Zuteilung von Daten auf den internen Gerätespeicher bzw. die externe microSD-Karte vornimmt.

 

Die wichtigsten Eigenschaften von ARCHOS Fusion Storage

  • Der Hauptvorteil für den Nutzer besteht darin, dass signifikant mehr Speicherplatz für Apps und Content zur Verfügung steht. Sobald die Zusammenführung von internem und externem Speicherplatz aktiviert ist, werden Daten automatisch auf dem internen Speicher des Smartphones oder Tablets sortiert. App-Dateien werden primär auf dem internen Speicher abgelegt, während Daten, Fotos, Videos, etc. der Speicherkarte zugewiesen werden. Durch diese Speicheroptimierung wird ein beträchtliches Plus an Gerätespeicher gewonnen.
  • Ein weiterer Vorteil ist die Reversibilität dieses Prozesses. Die Verschmelzung von internem Speicher mit dem der externen SD-Karte funktioniert nahtlos – der Nutzer kann sich jederzeit wieder für ursprünglich separat vorgesehenen Speichereinstellungen entscheiden.

 

Kostenlos und ab sofort verfügbar

ARCHOS Fusion Storage ist ab dem 5. Mai kostenlos für die Smartphones ARCHOS 50 Diamond, ARCHOS 52 Platinum, ARCHOS 50b Helium und das Tablet ARCHOS 101 Oxygen als Update verfügbar.   Die neuen Smartphones der Xenon Range (ARCHOS 62 Xenon und ARCHOS 59 Xenon) sind bereits ab Werk mit dieser Software ausgestattet.

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

CeBIT 2015: ARCHOS präsentiert innovative „Fusion Storage” Speicher-Software und kündigt Android Tablet mit 256 GB an

ARCHOS, die französische Marke aus dem Bereich der Consumer Technologie, präsentiert eine Innovation im Bereich Storage: eine zukunftsweisende Software, die den Speicher jeder beliebigen microSD-Karte übergangslos mit dem internen Speicher der Hardware kombiniert. Außerdem bringt ARCHOS für Nutzer mit besonders hohen Anforderungen an Speicherplatz die neuen Magnus-Tablets, die mit bis zu 256 GB internem Speicher ausgestattet sind.

Fusion Storage von ARCHOS
Mit dieser innovativen Software optimiert ARCHOS das Speichern von Daten durch das Verschmelzen des internen Speichers mit dem Speicher externer microSD-Karten. ARCHOS ist der einzige Tablet- und Smartphone Hersteller, bei dem diese Technologie zum Einsatz kommt.
Aktiviert der Nutzer Fusion Storage, wird der Speicher der microSD-Karte unbemerkt im Hintergrund mit dem internen Speicher des Gerätes kombiniert. ARCHOS Fusion Storage arbeitet schnell, migriert Daten automatisch und optimiert die Speichernutzung. Daraus resultiert wesentlich mehr Platz für die Installation von Apps und Games, für große Dateien und Multimedia.
Alle neuen ARCHOS Tablets und Smartphones werden mit dieser neuartigen Speicherlösung ausgeliefert. Ausgewählte, bereits verfügbare Modelle bekommen ein automatisches Update per OTA.

Die Magnus Range – Tablets mit bis zu 256 GB
Mit seinen neuen Magnus Tablets mit bis zu 256 GB internem Speicher, besinnt sich ARCHOS auf seine Wurzeln und liefert wieder Speichergiganten – statt, wie früher mit Festplatte, jetzt mit ultraschnellem Flash-Memory.
Das ARCHOS 94 Magnus bietet satte 256 GB Speicherplatz, das 101 Magnus Plus kommt mit geräumigen 128 GB daher. Neben dem üppig bemessenen Speicher bieten beide Tablets eine beeindruckende Display-Brillanz für Games, Apps, HD-Filme, Multimedia oder Surfen.
Leistung liefern schnelle Cortex A17 Quad-core Prozessoren, die mit Effizienz für lange Akkulaufzeiten sorgen. Auch Apps und Spiele laufen flüssig. Beide Magnus-Tablets stecken in superdünnen Gehäusen.
Das ARCHOS 101 Magnus Plus 128 GB ist ab April 2015 für 299 Euro erhältlich.
Das ARCHOS 94 Magnus 256 GB ist ab April 2015 für 299 Euro exklusiv im archos.com Onlineshop bestellbar.
Das ARCHOS 101 Magnus 64 GB wird für 169 Euro in den Handel kommen.

 

Technische Details

 ARCHOS 101 MagnusARCHOS 94 Magnus ARCHOS 101 Magnus +
BetriebssystemAndroid 4.4 KitKat
ProzessorMediatek MT8127Quad core – 1.3GHzQuad-core Rockchip RK 3288 ARM Cortex A17 – 1.8 GHzQuad-core RK 3288 ARM Cortex A17 – 1.8 GHz
GrafikprozessorMali450 MP4MaliT764MaliT764
Display10,1’’ IPS-ähnlich 1024×6009.4’’ IPS HD
1280×800
10.1’’ IPS1920x1200
RAM1 GB1.5 GB2 GB
Interner Speicher64 GB256 GB128 GB
Kamera2MP Back / VGA Front5MP Back / VGA Front5MP Back / 2MP Front
microSDja – bis 128 GB
SchnittstellenBluetooth / Wifi / GPS / Mini HDMI
Akku4000mAh6400mAh7000mAh
Abmessungen Gewicht262 x 156 x1 2mm550g240 x 10 x 172mm
570g
240 x 10 x 172mm
570g
UVP169,99€299,99€299,99€

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de