Beiträge

JLab Work Buds

Von In-Ears zum Office-Headset und zurück: JLab’s Work Buds kommen mit ansteckbarem Boom-Mikrofon, True Wireless und mehr als 55 Stunden Akkulaufzeit

Mit den Work Buds vereint JLab die Flexibilität von True Wireless In-Ear Kopfhörern mit der Professionalität eines Office-Headsets. Denn die In-Ears haben eine Besonderheit: Sie kommen mit einem flexiblen Boom-Mikrofon, das wahlweise an einen der Earbuds gesteckt werden kann. So sorgen die Work Buds auch bei einem spontanen Call unterwegs für eine gute Gesprächsqualität und sind dank mehr als 55 Stunden Gesamtspielzeit auch bei mehrtägigen Geschäftsreisen zuverlässige Begleiter. Außerdem bieten die Kopfhörer Bluetooth Multipoint und sind per App steuerbar.

Die Work Buds von JLab eignen sich ideal für Menschen, die auch im Büroalltag lieber zu In-Ear Kopfhörern greifen oder auch unterwegs nicht auf eine hochwertige Audioqualität bei Gesprächen verzichten wollen. Dank des abnehmbaren Mikrofons, das in beide Earbuds passt, ist eine kristallklare Kommunikation garantiert. Denn die integrierte Technologie eliminiert störende Hintergrundgeräusche und sorgt dafür, dass die Stimme am anderen Ende laut und deutlich zu hören ist – so sind auch in einem belebten Büro, auf einer lauten Straße oder am Flughafen ungestörte Telefonate und Videocalls möglich. Wird das Mikrofon nicht mehr benötigt, kann es einfach abgesteckt und in der Ladebox verstaut werden. So verwandeln sich die Work Buds in Sekundenschnelle vom kabellosen Headset zurück zu gewöhnlichen True-Wireless-Kopfhörern zum Musik- oder Podcast-Hören. Ob mit Mikrofon oder ohne – die Work Buds sorgen mit ihren 6 mm großen Treibern und einem Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hz stets für guten Sound.

Energie, wenn es darauf ankommt
Die In-Ears überzeugen mit einer Gesamtwiedergabezeit von 55 Stunden. Dabei lassen sich mit jedem Earbud 10 Stunden Musik hören oder 6 Stunden telefonieren, während in der USB-C-Ladestation Energie für weitere 45 Stunden Audiogenuss wartet. So kommt das Headset selbst bei starker Nutzung mit Leichtigkeit über die Arbeitswoche. Wird es nur gelegentlich für Calls oder auf Reisen genutzt, muss die Ladestation mitunter nur alle paar Wochen geladen werden. Des Weiteren ermöglicht diese auch die organisierte Aufbewahrung der Ohrhörer und des Mikrofons sowie deren kompakten und leichten Transport.

In-Ear-Headset mit Bluetooth Multipoint und App-Steuerung
Die JLab Work Buds verbinden sich kabellos per Bluetooth mit Smartphone, Tablet, Laptop und Co. Dabei lassen sie sich dank der Bluetooth-Multipoint-Technologie auch gleichzeitig mit zwei verschiedenen Geräten koppeln, ohne dass die Einstellungen angepasst werden müssen. So können User beispielsweise bequem vom Handy zum Laptop wechseln, wenn ein spontaner Videocall startet. Sämtliche Einstellungen rund um den Klang, die Touch-Steuerung und Features wie die Be Aware-Funktion sind derweil flexibel in der JLab-App möglich, die dank regelmäßiger Updates stets auf dem neuesten Stand bleibt.

Im Lieferumfang sind neben den In-Ears, dem Boom-Mikrofon und der Ladestation auch drei Paar unterschiedlich große Silikon-Umrandungen sowie Silikon-Ohrstöpsel in den Größen S, M und L enthalten, die einen sicheren und komfortablen Sitz ermöglichen. Ab sofort sind die JLab Work Buds zu einer UVP von 99,99 Euro im Fach- und Onlinehandel, unter anderem im JLab-Onlineshop und bei Amazon, verfügbar.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Kira Lettere (Mittmann) • kira(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von JLab.

Folgende Pressebilder von JLab werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung gestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

Weitere Informationen finden sich im JLab-Pressefach und unter https://www.jlab.com/.

JLab Epic Air Sport

Herbstliche Rabatte zu den Amazon Prime Deal Days: JLab gibt unter anderem 40 Euro Rabatt auf hochwertige Sport-Kopfhörer mit über 70 Stunden Akkulaufzeit und ANC

Zu den Amazon Prime Deal Days warten bei JLab herbstliche Rabatte auf alle Musikliebhaber. Der kalifornische Tech-Hersteller bietet zu den Angebotstagen viele seiner Kopfhörer für Alltag, Arbeit, Sport, Gaming oder Kinder sowie eine Reihe an Office Equipment zu heruntergesetzten Preisen an.

So sind zum einen die JBuds Air Pro um mehr als 30 % reduziert und kosten statt 79,99 nur noch 54,99 Euro. Die In-Ears überzeugen im Alltag mit einer langen Akkulaufzeit von mehr als 36 Stunden, einem Filmmodus und der Bluetooth-Multipoint-Technologie. Letztere ermöglicht die Verbindung zweier Ausgabegeräte zeitgleich und den Wechsel zwischen ihnen – ganz ohne die Bluetooth-Einstellungen ändern zu müssen. Für eine Joggingrunde in der Herbstsonne sind zum anderen auch die Sport-Earbuds Epic Air Sport ANC von 119,99 auf 79,99 Euro reduziert und haben somit einen Rabatt von über 30 %. Sie bieten mehr als 70 Stunden Musikwiedergabe mit Bluetooth 5 sowie eine aktive Geräuschunterdrückung. Die hervorragende Klangqualität kommt sowohl beim Musikhören als auch beim Telefonieren – hierfür haben die Kopfhörer beidseitig Mikrofone verbaut – zur Geltung. Zudem sind die Epic Air Sport ANC mit eingebauten Infrarotsensoren zur Trageerkennung ausgestattet, sodass die Musik automatisch pausiert, wenn ein Earbud aus dem Ohr genommen wird, und weiterläuft, sobald er wieder eingesetzt wird.

Auch einige Produkte für produktives Arbeiten sind Teil der Prime Deal Days Angebote von JLab: darunter beispielsweise verschiedene kabellose Mäuse und Tastaturen. Ebenfalls mit von der Partie ist das GO Work Headset, das neben Multipoint-Konnektivität auch eine lange Akkulaufzeit von 45 Stunden bietet, die für die ganze Arbeitswoche ausreicht. Es verfügt außerdem über die von JLab entwickelte C3-Calling-Technologie (crystal clear clarity), bei der Dual-Mikrofone die Umgebungsgeräusche eliminieren, sodass der Benutzer auch in lauten Umgebungen gut zu hören ist. Eine intuitive Stummschalttaste aktiviert eine rote LED am Ende des Mikrofons, die User visuell daran erinnert, wenn sie sich während eines Anrufs oder Videos stummgeschaltet haben. Zu den Amazon Prime Deal Days ist der Office-Allrounder zu einem Preis von nur 36,99 statt 59,99 Euro zu haben. Nicht zuletzt bietet JLab während der Aktionstage seine Plug & Play USB-Mikrofone zu stark reduzierten Preisen an.

Alle Rabatte im Überblick:

Produkt Originalpreis rabattierter Preis
JBuddies Studio 17,99 13,99
Studio 17,99 14,99
JBuds Pro BT 21,99 16,99
Rewind BT 24,99 17,99
Go Air Tones 29,99 19,99
Go Air Pop 29,99 22,99
JBuddies Studio BT 33,99 24,49
Fit Sport 3 Wireless 32,99 24,99
Play Gaming Headset 49,99 29,99
Go Work Pop Black 49,99 34,99
Go Work Pop Teal 39,99 34,99
Go Work Pop Lilac 39,99 34,99
Go Air Sport 39,99 32,99
Go Work Headset 59,99 36,99
JBuds Air Pro 79,99 54,99
JBuds Air Sport 84,99 59,99
JBuds Air ANC True Wireless 84,99 59,99
Epic Air Sport ANC True Wireless 119,99 79,99
Go Charge Mouse 24,99 19,99
Go Keyboard DE 29,99 19,99
JBuds Mouse 39,99 29,99
Epic Mouse 79,99 54,99
TALK GO Plug & Play Microphone 69,99 29,99
TALK Plug & Play Microphone 129,99 44,99
TALK PRO Plug & Play Microphone 199,99 64,99

 

Ansprechpartner für Journalisten: Michelle Dahlen • michelle(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von JLab.

Folgende Pressebilder von JLab werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung gestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

Weitere Informationen finden sich im JLab-Pressefach und unter https://www.jlab.com/.

JLab Studio Pro

Kompakte Alltagskopfhörer für ein beeindruckendes Sounderlebnis zuhause oder unterwegs

Egal in welcher Situation der Soundtrack des Lebens genossen werden soll – beim Pendeln im Zug, beim Einkaufen am Gemüsestand oder einfach ungestört in den eigenen vier Wänden – mit den alltagstauglichen Kopfhörer-Modellen von JLab in verschiedenen Preiskategorien bleiben keine Wünsche offen. Dank langer Akkulaufzeiten lassen sich Lieblingsmusik und Podcasts auch auf weiten Reisen unbeschwert genießen. Dabei können User die Equalizer-Einstellungen mit der EQ3-Klangfunktion je nach Modell über die Touch-Sensoren, die Buttons oder sogar die JLab Sound App individualisieren, damit jeder Tag vom präferierten Sound begleitet wird. Darüber hinaus sind sie mit den Earbuds für jede Alltagssituation gerüstet, denn dank wasserfester IP-Zertifizierung ermöglichen die JLab-Modelle auch bei starkem Regen eine sorgenfreie Nutzung. Sollte der Alltag mal wieder trist und grau erscheinen, bringen beispielsweise die kompakten JLab Go Air Pop im Hosentaschenformat mit 32 Stunden Akkulaufzeit wieder Farbe ins Leben. Dabei haben User die Auswahl zwischen fünf verschiedenen Farben. Die leistungsstarken Lautsprecher liefern dabei dank dynamischer 6 mm Treiber und einer Frequenz von 20-20.000 Hz eine hervorragende Klangqualität, die laut Stiftung Warentest gegenüber anderen Modellen punkten kann. Insgesamt bewertet die Institution das Modell mit der Gesamtnote gut und empfiehlt es als günstige Alternative zu den weitaus teureren Testsiegern.

Wer nicht nur sein Hörerlebnis verbessern, sondern gelegentlich Serien oder Filme über seine mobilen Endgeräte genießen möchte, kann auf die JBuds Air Pro zurückgreifen. Die in zeitlosem Schwarz gehaltenen True Wireless Kopfhörer bieten neben 6 mm Neodym-Treibern und einem Frequenzbereich von 20-20.000 Hz durch den Movie Mode eine maximal reduzierte Latenz für optimal aufeinander abgestimmte Bild- und Tonwiedergabe. So steht dem Filmmarathon unterwegs nichts mehr im Wege – auch dank einer Gesamtspieldauer von über 36 Stunden, bevor das Ladecase wieder mit Energie versorgt werden muss. Bluetooth Multipoint bietet Usern zudem die praktische Möglichkeit, zwei Endgeräte – zum Beispiel Smartphone und Notebook – gleichzeitig mit den JBuds Air Pro zu verbinden und mühelos zwischen ihnen zu wechseln. So muss der Sound nur auf einem Gerät pausiert und auf dem zweiten gestartet werden, ohne dass eine Anpassung der Bluetooth-Einstellungen erforderlich ist Gesteuert werden die Kopfhörer über integrierte Touch-Sensoren. So vergibt auch die Stiftung Warentest für diese intuitive Handhabung gute Noten wie auch in den Kategorien Ton, Akku, Haltbarkeit und Tragekomfort. Insgesamt werden die JBuds Air Pro mit der Gesamtnote gut ausgezeichnet. Dabei hebt Stiftung Warentest vor allem die Reduzierung von Störeinflüssen hervor – zum Beispiel, wie laut Nebenstehende mithören oder wie sich bei Bewegungen Eigengeräusche der Kopfhörer bemerkbar machen.

Und wer im Alltag lieber Over-Ear-Kopfhörer statt Earbuds nutzt, der greift zum Allrounder Studio Pro Wireless. Dank der hohen Akkuleistung haben die Kopfhörer eine Laufzeit von mehr als 50 Stunden bei mittlerer Lautstärke. Für einen hohen Komfort sind die Hörmuscheln aus Cloud Foam™ gefertigt, einem ultraweichen „Wolkenschaum“, der sich um die Ohren schmiegt. Auch ein idealer Sitz am Kopf ist durch den verstellbaren Bügel und die kippbaren Scharniere gegeben. Zusätzlich sorgt die geschlossene Bauweise des Kopfhörers für einen passiven Noise-Cancelling-Effekt, während hervorragende Klänge durch dynamische Neodym-Treiber mit 40 mm Durchmesser und einen Frequenzgang von 20 bis 20.000 Hz garantiert werden. Für alle, die mobil unterwegs sind, gibt es die JLab Sound App, über die User ihre individuellen Klangvorlieben einstellen können.

Die JBuds Air Pro sind genau wie die anderen Modelle im Onlinehandel und bei MediaMarkt, Saturn, Amazon, Expert und Euronics für 79,99 Euro verfügbar. Der Studio Pro Wireless wird für 39,99 Euro zum Alltagsbegleiter, während die Go Air Pop schon für 29,99 Euro zu haben sind.

 

Produktfamilie JBuds Studio GO
Produktname Air Pro Pro Wireless Air Pop
Preis 79,99 € 39,99 € 29,99 €
Bluetooth Wiedergabezeit 36+ 50+ 32+
IP-Zertifizierung IP55 / IPX4
Find with Tile x
Google Fast Pair x
Film-Modus / Gaming-Modus x
Bluetooth Multipoint x
JLab Sound App x x
Custom EQ3 Sound x x x
Be Aware Audio x
Auto Play / Pause x

 

Ansprechpartner für Journalisten: Michelle Dahlen • michelle(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von JLab.

Folgende Pressebilder von JLab werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung gestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

Weitere Informationen finden sich im JLab-Pressefach und unter https://www.jlab.com/.

Audio-Fans aufgepasst: Zum Black Friday gewährt Blaupunkt bis zu 40 % Rabatt auf alle Produkte

Am 26. November ist es wieder so weit: Blaupunkt fährt mit attraktiven Deals zum Black Friday auf. Von Bluetooth-Lautsprechern über Radios und Kopfhörer bis hin zum Plattenspieler reduziert der Audiospezialist alle Produkte im Onlineshop unter blaupunkt-audio.de um bis zu 40 %.

Black ist back, gilt auch für den Blaupunkt Over-Ear-Kopfhörer HPB 200 mit Bluetooth 5.0. Bei rund 20 Stunden kabelloser Musikwiedergabe lässt das Active Noise Cancelling per Knopfdruck die Welt verstummen und eliminiert störende Hintergrundgeräusche wenn gewünscht. Die kabellose Übertragungsreichweite von bis zu 10 Metern zur Musikquelle bietet zudem maximale Freiheit. Der Kopfhörer mit seinem hochwertigen, leichten Design, einklappbaren Hörern und sanften Ohrpolstern ist am Back Friday um 38 % reduziert und für nur 99,95 statt 159,95 Euro verfügbar.

Auch für Nostalgie-Fans hat Blaupunkt attraktive Deals im Gepäck: Mit dem Plattenspieler Torino lassen sich puristisch und klar alte Vinylscheiben oder Neuauflagen genießen. Im klassischen Design überzeugt der analoge Schallplattenspieler mit moderner Technik für das typisch warme Klangerlebnis einer Vinylplatte. Dabei sorgt der Aluminium-Druckguss-Teller für eine vibrationsminimierte Rotation und entfaltet, in Kombination mit einem hochwertigen MM-Nadelsystem, dem gefederten Gehäuse sowie dämpfenden Gummifüßen, den detaillierten Klang einer Schallplatte optimal. Mit einem Rabatt von 32 % lässt er zum Black Friday schon für 129,95 Euro alte Platten wieder aufleben.

Für ein ähnliches Nostalgie-Erlebnis sorgt das neue Blaupunkt Napoli. Über 50 Jahre nach dem erfolgreichen Radio aus den 60ern wird es mit aktuellen Technologien, großer Audio-Vielfalt und vielen Zusatzfunktionen zum Black Friday Deal. Der dunkle Holzrahmen mit Drehreglern und Aluminium-Front lässt die Herzen der Retro-Fans höherschlagen, während sie sich auf eine satte, klare Wiedergabe dank 2 x 10 Watt RMS-Leistung freuen können. Darüber hinaus bietet der Entertainer neben einem DAB+-Receiver, der digitales Radio in höchster Qualität empfängt, und Bluetooth 4.2, worüber sich auch die Lieblingsplaylist vom mobilen Endgerät streamen lässt, dank WiFi-Anbindung zudem einen kabellosen Zugang zu rund 18.000 Internet-Radiosendern sowie 12.000 Podcasts. Der integrierte UKW-Empfänger ermöglicht außerdem einen ursprünglichen Radioempfang. Am Tag der Rabattaktionen reduziert sich der Preis des Retro-Radios um 31 %, so ist es schon für 109,95 anstatt 159,95 Euro zu haben.

In rauen Umgebungen ermöglicht das stoßfeste, spritzwassergeschützte Baustellenradio Blaupunkt BSR 10 kraftvolle, musikalische Untermalung auch dort, wo gerade keine Steckdose zur Verfügung steht. Mit seinem leistungsstarken Akku und dem robusten Gehäuse ist es ideal für die Nutzung auf Baustellen, in Werkstätten oder im Freien. Dort lässt sich nicht nur dem Radio lauschen. Um Lieblingssongs zu genießen, können User wahlweise das Smartphone per Bluetooth verbinden oder MP3s via USB-Anschluss oder SD-Karte abspielen. Mit 40 % Rabatt wird das BSR 10 am Black Friday für 89,97 anstatt 149,95 Euro zum Schnäppchen.

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Nadine Konstanty • nadine(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von Blaupunkt.

Folgende Pressebilder von Blaupunkt werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung gestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

JLab_JBuddies Studio

Audio-Weihnachtsgeschenke für alle: JLab bietet Kopfhörer für jede Lebenslage

Mit seinem breiten Sortiment an Headsets, Over-Ear-Kopfhörern und Earbuds für unterschiedliche Anwendungsbereiche und jedes Budget bietet JLab für Groß und Klein das passende Weihnachtsgeschenk.

GO Work für das Homeoffice, das Büro oder Higher Education
Wer seiner Partnerin oder seinem Partner den Arbeitsalltag verschönern möchte, legt das GO Work unter den Weihnachtsbaum, das durch 45 Stunden Akkulaufzeit überzeugt. Das besondere Highlight: Die Bluetooth-Multipoint-Konnektivität ermöglicht es Usern, zwei Geräte gleichzeitig mit dem Headset zu verbinden. So können sie zwischen Telefon und Computer wechseln, ohne die Bluetooth-Einstellungen auf einem der beiden Geräte anpassen zu müssen. Die von JLab entwickelte C3-Calling-Technologie (crystal clear clarity), bei der Dual-Mikrofone die Umgebungsgeräusche eliminieren, sorgt währenddessen dafür, dass der Benutzer auch in lauten Umgebungen gut zu hören ist. So eignet sich das Headset nicht nur für die Nutzung im Homeoffice oder im Büro – besonders praktisch erweist sich das GO Work auch für Personen, die während der Corona-Pandemie ein Studium oder eine Weiterbildung begonnen haben. Dynamische 40 mm Neodym-Treiber und ein Frequenzgang von 20 bis 20.000 HZ liefern über die Feiertage eine gute Klangqualität für die liebsten Weihnachtssongs.
Für eine UVP von 59,99 Euro landet das JLab GO Work unter dem Weihnachtsbaum.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter konstant.de/pressefach/jlab/go-work/.

JBuddies Studio für leuchtende Kinderaugen
Auch für die Kleinsten hat JLab das passende Geschenk parat: Die JBuddies Studio sind für Kinder ab sechs Jahren geeignet und verwöhnen ihre empfindlichen Ohren mit optimalem Klang. So hat JLab einen Lautstärkeregler verbaut, um sicherzustellen, dass 85 db nicht überschritten werden. Die weichen Cloud-Foam-Ohrpolster sowie die leichte Bauweise bieten ultimativen Komfort, ob bei den Hausaufgaben oder beim Abrocken. Die runden Ohrmuscheln lassen sich um 80 Grad drehen und in der Handfläche zusammenfalten, sodass der Kopfhörer schnell für den Weihnachtsbesuch bei den Großeltern im Rucksack verschwindet. Trotz kinderfreundlichem Design verzichtet JLab nicht auf die gewohnt hohe Qualität und verbaut 40 mm Treiber mit einem Frequenzgang zwischen 20 und 20.000 HZ. Durch das verstellbare Stirnband können die JBuddies Studio über Jahre mitwachsen – wenn aus Kindern Teenager werden.
Die JLab JBuddies Studio sind kabellos für eine UVP von 33,99 Euro sowie als kabelgebundene Version für eine UVP von 17,99 Euro zu haben.
Weitere Infos und Bilder zum Download gerne auf Anfrage an michelle@konstant.de.

Epic Air Sport ANC für Fitness-Fans
Sportbegeisterte freuen sich über die Epic Air Sport ANC, die perfekten Halt für jegliche sportliche Aktivität, 70 Stunden Akkulaufzeit sowie drei integrierte Noise Control Modi bieten. So können Nutzer den Be-Aware-Modus aktivieren, um bewusst die Umgebung wahrzunehmen oder für volle Konzentration auf das Training die Geräuschunterdrückung einschalten. Hierbei filtern und eliminieren sechs integrierte Mikrofone die Umgebungsgeräusche für ein ununterbrochenes Hörerlebnis. So bleibt die Stimme auch bei Anrufen klar und deutlich. Die Einstellungen der Geräuschunterdrückung sowie weitere Anpassungsmöglichkeiten – zum Beispiel die Voreinstellung und Individualisierung der Equalizer und der Touch-Steuerung – finden sich in der JLab Air ANC App. Die Earbuds bieten je eine Laufzeit von über 15 Stunden. Werden sie in der zugehörigen Box aufgeladen, sind weitere 55 Stunden Musikgenuss möglich. Den guten Klang liefern die beiden dynamischen Neodym-Magnet-Treiber mit einem Durchmesser von 8 mm und einem Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz bei 32 Ohm.
Mit den JLab Epic Air Sport ANC lässt sich Fitness-Fans für eine UVP von 119,99 Euro eine Freude bereiten.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter konstant.de/pressefach/jlab/epic-air-sport-anc/.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Michelle Dahlen • michelle(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von JLab.

Folgende Pressebilder von JLab werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung gestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.