Beiträge

Echt kabellos, echt Stereo und echt schick: Blaupunkt präsentiert zwei neue portable Bluetooth-Speaker mit True Wireless Stereo für ausgelassene Partynächte oder zum entspannten Musikhören

Ob Partylöwe oder Schmusekatze, Blaupunkt hat für jede Stimmung den passenden Speaker in petto. Der neue „PS 200“ sorgt dabei mit 2 x 15 Watt, stylischer Party-Beleuchtung und Bluetooth True Wireless Stereo für Feierlaune. Dank seines verbauten Akkus ist er immer und überall einsatzbereit. Wer die kalte Jahreszeit lieber gemütlich Zuhause auf dem Sofa oder in der Wanne verbringt, nutzt den mobilen Lautsprecher Blaupunkt „BT 7“ zur musikalischen Untermalung. Mit 6 Watt RMS und bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit ist er flexibel einsetzbar und sorgt im Bad, der Küche oder im Wohnzimmer für klangvolle Sounds.

Die neuen Lautsprecher von Blaupunkt unterstreichen den Fokus auf die Bluetooth True Wireless Stereo Strategie des Herstellers. Sie koppeln sich mit einer entsprechend kompatiblen zweiten Box und liefern so echten kabellosen Stereo-Sound. Vom Smartphone oder Tablet wird die Musik bequem auf die gekoppelte Box gestreamt, die das Signal wiederum via Bluetooth an die zweite Box weitergibt. So holen sie aus jedem beliebigen Audio-File einen satten Klang und ausbalancierte Bässe – ganz ohne Kabel.

Blaupunkt „PS 200“
Der Blaupunkt „PS 200“ ist der mobile Stimmungsmacher der Range. Mit einer Ausgangsleistung von 30 Watt (2 x 15) sorgt er auch alleine für Partyfeeling. Die volle Audio-Power entfaltet er natürlich in Kombination mit einer zweiten Stereo-Box. Als Alternative zum Musik-Streaming via Bluetooth, ist der neue Party-Speaker von Blaupunkt mit einem AUX-In-Anschluss ausgestattet. Neben dem akustischen Entertainment der Partycrew, liefert der „PS 200“ auf Wunsch auch die passende Light-Show zur Musik. Der Rand der portablen Box leuchtet dabei in verschiedenen Farben und passt die Übergänge an die Musik an. Auf der Oberseite der schwarzen Box finden sich Buttons zur Steuerung der Party-Zentrale. Mit Maßen von 270 x 103 x 110 mm ist der leuchtende Lautsprecher problemlos im Rucksack verschwunden und bei Freunden, auf der Berghütte oder einer spontanen Weihnachtsfeier direkt einsatzbereit.

Blaupunkt „BT 7“
Der Blaupunkt „BT 7“ ist mit 170 x 37 x 66 mm und 235 g das Fliegengewicht der neuen True Wireless Stereo Serie von Blaupunkt. Auch er liefert, gekoppelt mit einem zweiten Lautsprecher, einen satten Stereo-Sound und hat einen AUX-In-Anschluss als Alternative zur kabellosen Audioübertragung dabei. Das Lieblingshörbuch oder die Playlist werden mit 2 x 3 Watt ausgegeben und machen verregnete Herbsttage Zuhause noch gemütlicher. Zum spontanen Anruf bei der besten Freundin verfügt der kompakte Speaker via Bluetooth zudem über eine Freisprechfunktion. Sein reduziertes Design in Schwarz erhält durch den in Silber abgesetzten Rahmen ein edles Finish.

Ab sofort ist der Party-Speaker Blaupunkt „PS 200“ zu einer UVP für 129,95 EUR zu haben, den Blaupunkt „BT 7“ gibt es für 44,95 EUR.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Nadine Konstanty • nadine(at)konstant.de

Divoom Tivoo

Klang-Künstler mit großem Spaßfaktor: Divoom Tivoo Pixel-Art-Speaker kommt mit riesigem Funktionsumfang und außergewöhnlichem Design

Der Divoom Tivoo ist weit mehr als ein hochwertiger, portabler Bluetooth-Speaker. Im Miniatur-Look eines alten Röhrenfernsehers zieht der Tivoo bereits alle Blicke auf sich. Doch der kompakte 6-Watt-Lautsprecher mit 360° Sound hat es auch in sich. Sein Funktionsumfang reicht von satten Klängen über coole Pixel-Art-Möglichkeiten, die Darstellung des Wetters, Weck- sowie Benachrichtigungsfunktionen oder Einschlafhilfen bis hin zu einem LED-Editor sowie einem DJ Mixer und vielem mehr. Bei der Entwicklung des Tivoos spielte der Spaßfaktor eine entscheidende Rolle.

Kreative Pixel-Art-Plattform mit umfangreichem Editor und Galerie
Mit 256 RGB LEDs stellt der Divoom Tivoo die Pixel-Art auf seinem Bildschirm dar. Hier kann der Nutzer via App aus dem Portfolio der großen Online-Gallery wählen oder eigene Pixel-Art-Motive auf dem Smartphone erstellen. Dazu bietet die kostenlose App einen Editor mit dem sich intuitiv eigene Pixel-Designs, -Animationen oder LED-Kreationen erstellen lassen. Der Kreativität sind dank verschiedenster Bearbeitungstools und Modi keine Grenzen gesetzt. Dazu stehen 256 programmierbare LEDs mit 16 Millionen Farben zur Verfügung. Die erstellten Pixel-Art-Kunstwerke können anschließend privat gesichert oder mit der Community geteilt werden. Auf Wunsch unterlegt der Divoom-Entertainer auch wiedergegebene Musik mit coolen Licht-Effekten. Ebenfalls mit an Bord des Tivoo Entertainment-Systems sind klassische Pixel-Art Mini-Spiele wie Tetris und Co.

Ausbalancierte Klänge via Bluetooth, Speicherkarte oder aus eigener Komposition
Das optimierte Bass-Port-Design des Lautsprechers sorgt auch bei hoher Lautstärke für definierte Bässe ohne Störungen. Die Ausgangsleistung des 2 Zoll großen Vollfrequenztreibers beträgt 6 Watt. Der Frequenzbereich der Box mit digitalem Signalprozessor (DSP) liegt bei 80 – 20.000 Hz bei einem Signal-Rausch-Verhältnis von ≥75 db. Der Divoom Tivoo ist mit Bluetooth 5.0 ausgestattet, alternativ verfügt er über einen 3,5 mm Klinke-Port und einen Micro-SD-Kartenslot über den Audio-Dateien ebenfalls wiedergegeben werden können. Wer sich selbst als DJ seiner eigenen Sounds versuchen möchte, nutzt dazu einfach die kostenlose Divoom App. Mit 48 verschiedenen Sound-Effekten kann der Nutzer sein musikalisches Talent unter Beweis stellen.

Ein guter Schlaf und ein guter Morgen
Der Divoom Tivoo fungiert als smarte Uhr und synchronisiert sich dabei mit dem Smartphone. Ist es Zeit zu schlafen, hilft der smarte Speaker auch hier. Seine „Sleep Aid“-Funktion taucht die Umgebung mittels LED-Beleuchtung in ein speziell kalibriertes Licht und beruhigt mit Alpha-Wellen – so sorgt der kleine Speaker für eine verbesserte Schlafqualität und fördert die Melatonin-Freisetzung. Auf die geruhsame Nacht folgt ein guter Morgen. Der „Smart Alarm“ bietet verschiedene Animationen und Sounds, die den Nutzer sanft aufwecken.

Tivoo weiß, was los ist
Auch bei der Pflege sozialer Kontakte ist Tivoo gern behilflich – digital und analog. So erinnert er an Verabredungen oder Termine und hält den Nutzer auch auf dem Laufenden, wenn es neue Benachrichtigungen in seinen sozialen Netzwerken gibt. Das entsprechende Symbol zeigt er in coolem Pixel-Art-Design auf seinem Bildschirm an. Das Wetter kennt der clevere Entertainer ebenfalls und visualisiert es entsprechend auf seinem Bildschirm. Auch als Voice-Rekorder fungiert die kleine Multifunktionsbox. Sprachmemos können so mit der App aufgenommen und auf dem Tivoo hinterlassen werden: zum Beispiel eine romantische Nachricht an die Ehefrau, ein Hinweis an den Mitbewohner, dass die Milch leer ist oder eine Sprachnotiz an die Kinder, dass das Essen im Kühlschrank bereitsteht. Wer seinen Memos den besonderen Clou verleihen möchte, nutzt die Effekte zur Sprachverzerrung. Auf dem Tivoo erscheint dann das Symbol für ein Voice-Memo, mittels Regler an der Box wird diese dann wiedergegeben. Dank seines leistungsstarken Mikrofons entgeht ihm auch beim Einsatz als Freisprecheinrichtung nichts. Darüber hinaus steht auch eine Stoppuhr zur Verfügung.

Preis und Verfügbarkeit
Der kleine Allrounder misst lediglich 100 x 83 x 83 mm und ist in den Farben Weiß, Schwarz, Rot, Pink, Grün und Blau erhältlich. Das hochglänzende Gehäuse sorgt für eine hochwertige Optik und Haptik. Die Füße des Tivoo sind mit Gummistoppern ausgestattet. Unterwegs hat der kompakte Lautsprecher dank 3000 mAh Akku für bis zu 10 Stunden Power. Sein Gewicht liegt bei 380 g. Im Lieferumfang sind neben dem Tivoo selbst, ein USB- und ein AUX-Kabel sowie drei Seiten Pixel-Art-Sticker und drei stylische Postkarten enthalten. Der Divoom Tivoo ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,90 EUR im Handel, unter anderem bei amazon.de, erhältlich.

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

 

ACME PS407 am Pool

Happy Summer Break: Wasserresistenter Speaker „ACME PS407” sorgt auch am Pool für klangstarke Bässe – und mit einem Verbündeten für Stereo-Sound

Zum Sommer kommt er genau richtig: Der portable Bluetooth-Lautsprecher „ACME PS407“ begleitet nicht nur lange Grillabende mit der passenden Musik, sondern spielt auch am Pool die Lieblings-Sommerhits. Dank IPX-7 Zertifizierung und schützenden Gummi-Klappen über den Anschlüssen ist er wasserresistent – ausgelassene Poolpartys oder endlose Nächte im Sommerregen machen ihm nichts aus. Durch seine 2 x 5 Watt Ausgangsleistung und einem Frequenzbereich von 20 – 20 000 Hz ist der Sound im gesamten Garten zu hören.

 

Soll es einmal noch lauter dahergehen, werden einfach zwei Lautsprecher mit dem Smartphone verbunden und sorgen für optimale Stereo-Sound-Ausstrahlung. Durch die True Wireless Stereo Funktion (TWS) werden der linke und rechte Audiokanal getrennt und ohne Verzögerung klangstarker Stereo-Sound über beide Speaker erzeugt. Dabei streamt der Lautsprecher die Musik bequem über das Smartphone oder Tablet – wahlweise via Bluetooth oder 3,5 mm Klinkenanschluss.

 

Voll aufgeladen ermöglicht der integrierte 2500 mAh starke Li-Ionen-Akku rund 25 Stunden Musikgenuss, die verbleibende Akkulaufzeit kann dabei jederzeit über das Smartphone abgerufen werden. Um Energie zu sparen, schaltet sich der Speaker nach 10 Minuten Ruhezustand automatisch aus. Hat er einmal keine Power mehr, kann der Lautsprecher über das beigelegte Micro-USB-Kabel mit Strom versorgt werden und ist nach etwa 3 Stunden Ladezeit wieder einsatzbereit. Währenddessen entflammt ein rotes LED-Licht, das nach ausreichender Stromversorgung wieder erlischt.

 

Kompakte Maße von 190 x 80 x 80 mm machen den „ACME PS407“ zum perfekten Begleiter für den Sommer. Gummierte Tasten sorgen für eine angenehme Haptik und einfache Handhabung. So kann nach dem Einschalten des Gerätes die Musik nicht nur gestartet oder pausiert werden. Songs lassen sich wechseln, verschiedene Audioquellen für die TWS-Funktion miteinander verbinden sowie die Lautstärke einstellen. Zudem können eingehende Anrufe vom angeschlossenen Smartphone direkt entgegengenommen werden.

 

Der Allrounder „ACME PS407“ kommt klassisch in Schwarz und ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 59,99 Euro im Handel erhältlich.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Ellen Marth • ellen(at)konstant.de

 

Cooler Klang-Koffer: Blaupunkt Ghettoblaster „BT 1000“ im Streetstyle mit 50 Watt Stereo-Sound

Sommer, Sonne und good Vibes: Der Ghettoblaster „BT 1000“ von Blaupunkt sorgt mit seinem klaren, kraftvollen Sound für chilligen Background-Klang oder tanzbare Partystimmung im Garten, am Strand oder beim Grillen im Park. Angelehnt an die Ghettoblaster der 80er kommt das portable 2-Wege-Soundsystem heute mit Bluetooth-Anbindung im urbanen Design. Der klassische Tragegriff darf auch beim Blaupunkt Ghettoblaster nicht fehlen und sorgt optisch perfekt integriert, für Tragekomfort – ob zu Fuß oder auf dem Board.

 

Der Ghettoblaster „BT 1000“ von Blaupunkt spielt Lieblingssongs und Playlists per Bluetooth-Streaming vom Smartphone oder Tablet ab, bietet einen USB-Port zum Anschluss von USB-Sticks oder entsprechenden MP3-Playern und lässt sich auch über die 3,5 mm Klinke mit anderen Audio-Geräten verbinden. Dabei sorgen die insgesamt 50 Watt (RMS) Ausgangsleistung für ordentlich Power bei der Beschallung der nächsten Party und bieten gleichzeitig einen differenzierten Sound für die Hangover-Compilation am Sonntagnachmittag. Für Optimierung je nach Musikgeschmack sorgen die fünf Modi Flat, Pop, Classic, Jazz und Rock, die sich über eine LCD-Anzeige und die aufgeräumte Tastenanordnung intuitiv einstellen lassen. Wenn das matt-schwarze Stereo-Soundsystem nicht Inhouse am Netzbetrieb für besten Klang sorgt, ermöglicht der integrierte Akku rund zehn Stunden kabellosen Musikgenuss und fungiert als Powerbank sobald ein Smartphone oder Tablet über den USB Charge Port angeschlossen wird.

 

Der Blaupunkt Ghettoblaster „BT 1000“ misst 490 x 210 x 225 cm (B x T x H) bei einem Gewicht von 5 kg und ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 169 Euro zu haben.

 

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Nadine Heinen • nadine(at)konstant.de

IFA 2017: TERRATEC rockt die Messe mit neuem Bluetooth-Speaker inklusive Laser-Unit und Karaoke-Multifunktionstool

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Das tut TERRATEC auf der diesjährigen IFA in Halle 17, Stand 110. Der Unterhaltungselektronik-Spezialist hat dazu den brandneuen „TERRATEC BT Disco“ dabei. Mit seinem Bluetooth-Speaker und der integrierten Laser-Unit verwandelt er jeden Raum im Handumdrehen in einen angesagten Club mit Light-Show. Der Sound des 5-Watt-Lautsprechers ist auf die Laser abgestimmt. So fliegen die Projektionen zum Beat der Musik durch den Raum und strahlen Wände sowie Decke an. Dabei kann der User zwischen verschiedenen Laser-Modi wählen. Der Winkel lässt sich zwischen 45° und 90° individuell einstellen. Dank seines Akkus mit 2600 mAh, ist die mobile Party erst nach 15-stündiger Musikwiedergabe zu Ende. Die unverbindliche Preisempfehlung für den „TERRATEC BT Disco“ beträgt 79,99 Euro.

Ein weiterer Stimmungsgarant ist der „TERRATEC Karaoke“, das kabellose Mikrofon mit integriertem Speaker. Via Bluetooth verbindet es sich mit dem Smartphone, eine entsprechende Karaoke-App liefert Sound und Lyrics. Die Songs werden dann, zusammen mit dem Gesang, über die Box wiedergegeben und auf Wunsch gleich aufgezeichnet. Ohne aufwendigen Aufbau ist es direkt einsatzbereit. Da das Gehäuse des Speakers gleichzeitig als Griff für das Mikrofon dient, wurde es so konzipiert, dass die Musik auch beim Festhalten optimal entweichen kann. Das Mikrofon, das sich oben auf der Box befindet, lässt sich mit einem Klick abnehmen – dadurch verwandelt sich das Karaoke-Mikro in einen vollwertigen 6-Watt-Bluetooth-Speaker. Die UVP beträgt 59,99 Euro.

Gern stellen wir Ihnen die Neuheiten von TERRATEC in Halle 17, Stand 110, persönlich vor und freuen uns dazu über Ihren Terminvorschlag an terratec@konstant.de.

 

Technische Daten TERRATEC BT Disco

  • Roter Laser: 100 mW/650nm
  • Grüner Laser: 30 mW/532nm
  • Einstellbarer Winkel: 45 – 90 °
  • Akku: 2600 mAh Kapazität / Bis zu 15 h Musikwiedergabe
  • Größe: Ca. 8,3 x 8,3 x 13,7 cm
  • Gewicht: Ca. 393 g
  • Speaker Power: 5 Watt

 

Technische Daten TERRATEC Karaoke

  • Integrierter 2000mAh Akku für bis zu 3 Stunden Musikwiedergabe
  • Echo Modus
  • Leistungsstarker 6 Watt Stereo-Lautsprecher
  • SD-Kartenslot zur Musikwiedergabe
  • Größe: 256 x 53 x 53 mm
  • Gewicht: 342 g

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de