CeBIT 2015: ARCHOS 50 Oxygen Plus: Die perfekte Verbindung von Design und Performance

Mit dem ARCHOS 50 Oxygen Plus stellt das französische Unternehmen ARCHOS sein neues Smartphone vor, das Ergonomie, Design und Performance zu einem erschwinglichen Preis kombiniert.
Herausragende Display-Qualität
Das 50 Oxygen Plus hat ARCHOS mit einem Bildschirm von JDI (Japan Display Inc.) ausgestattet. JDI ist einer der renommiertesten Hersteller hochwertiger LCD-Bildschirme für die Smartphone-Industrie. Das HD-Display (1280 x 720) des ARCHOS 50 Oxygen Plus spielt in Sachen Bildqualität, Display-Tiefe und Energieverbrauch in der Technologie-Oberliga.
Überzeugend sind darüber hinaus das extrem schlanke Design und die Ergonomie des ARCHOS 50 Oxygen Plus. Die Gehäusetiefe misst lediglich 7,2 mm bei nur 125 Gramm Gewicht – so liegt das 50 Oxygen Plus außergewöhnlich leicht in der Hand.

Das leistungsstarke Smartphone
Ein schneller Octa-Core 3G Prozessor und die leistungsstarke GPU ermöglichen es dem Anwender, Spiele, Videos und Apps ohne Verzögerungen zu genießen. Für Multimedia-Aufnahmen bietet das ARCHOS 50 Oxygen Plus eine 8 MP Haupt- und eine 5 MP Frontkamera. Für Fotos sind verschiedene Bild-Modi einstellbar.
Wie die meisten Smartphones von ARCHOS kann das 50 Oxygen Plus mit zwei SIM-Karten ausgestattet werden. Der interne Speicher ist 16 GB groß und über einen microSD Slot erweiterbar.
Diese 3G-Version des ARCHOS 50 Oxygen Plus kommt Ende März 2015 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 199 Euro in den Handel.

Das ARCHOS 50 Oxygen Plus als 4G-Version: noch mehr Performance
Das französische Unternehmen arbeitet bereits an einer 4G-Version dieses außergewöhnlichen Smartphones und kündigt die Markteinführung für Juni 2015 an. Die 4G-Version des ARCHOS 50 Oxygen Plus wird mit Android Lollipop und einem 4G Octa-Core MT6752 Prozessor ausgestattet sein. Bei unverändertem Design kommen mit 4G noch mehr Leistung und schnellere Datentransferraten unter die Haube dieses Smartphones.

 

Technische Details

Hardware
ProzessorMediatek MT6592 / Octa-Core mit 1,4 GHz Cortex A7
Grafik-ProzessorMali 450MP4
RAM1GB
Interner Speicher16GB
SpeichererweiterungmicroSD Karten bis 128 GB (bei Formatierung im fat32 Standard)
Abmessungen + Gewicht143,5 x 72,5 x 7,2 mm
125g
  Display
Diagonale5 Zoll (12,7 cm)
Auflösung1280 x 720 (HD)
TechnologieIPS JDI LCD Technologie, kapazitiv, Multitouch
 LED BenachrichtigungJA
  Funktechnologie
SIM Karten2 Steckplätze für gleichzeitiges Einsetzen von:
1 x Micro SIM + 1 x Nano SIM
oder
1x Micro SIM + 1 x Micro SD
3G / UMTS / WCDMA Frequenzen900 / 2100 MHz
GSM / GPRS / EDGE Frequenzen850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Datenübertragungs-
raten
HSPA + 21 Mbps / HSUPA + 5.76 Mbps
SMS / MMSJA
WifiJA
Wifi DirectJA
BluetoothJA, 4.0 mit A2DP, EDR
GPS / A-GPSJA
SAR / DASSAR MAX : Kopf: 0.531W/Kg, Körper: 0.484W/Kg
  Software
BetriebssystemAndroid 4.4 “Kit Kat”
App StoreGoogle Play
Internet BrowserGoogle Chrome
SprachassistentGoogle Now
Vorinstallierte
Google Apps
Gmail, Calendar, Hangouts, Play Music, Play Movies, Play Books
Vorinstallierte
ARCHOS Apps
Video, Files
Email-KompatibilitätPOP/IMAP/ Exchange Active Synch/ SMTP/Push Mail
   Kamera 
Front Kamera             5 MP
Back Kamera           8MP Auto Focus mit LED Blitz
Video-Codierung           1080p
Sensor           BSI Sensor
  Akku
Kapazität           2000 mAh
Typ           Li-ion / fest eingebaut
Gewicht           N/A
Ladeadapter           5V 1 A Micro USB
Multimedia
Video-Wiedergabe         H.264 HD (bis 1080p bei 30fps), Dateiformate: AVI, MP4, 3GP, MKV
H265 bis 720p/VP9
Audio-WiedergabeMP3, WAV (PCM/ADPCM), AAC, AAC+ 5.1, OGG Vorbis
AlarmfunktionVibration, MP3-, WAV-Klingeltöne
UKW RADIOJA
Bild-WiedergabeJPEG, BMP, PNG, GIF
uPnP /DNLAJA, per Apps für Video und Media Server
G-sensorJA

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de