ARCHOS Diamond

Das neue ARCHOS Diamond: die 2019er Trends in einem Smartphone für 369,99 EUR

Düsseldorf – Dienstag, 19. Februar 2019 – ARCHOS, französischer Hersteller von Unterhaltungselektronik, präsentiert mit dem neuen Diamond-Modell ein edles und leistungsstarkes Smartphone für 369,99 EUR. Es kommt im stylischen, randlosen Design mit einer Pop-Up-Kamera und einem Fingerprintsensor, der in das 6,39 Zoll große AMOLED-Display im 19,5:9 Format integriert ist. Leistung bringt ein Octa-Core Chipset, angetrieben von einer 4/128 GB RAM/ROM-Kombination und dem Betriebssystem Android™ 9 Pie. Im Mai 2019 wird es für 369,99 EUR in den Handel kommen.

Full-Screen-Design für eine intensive User-Experience

Um dem neuen Diamond ein randloses Design zu ermöglichen, hat ARCHOS sich für eine mechanische Pop-Up-Kamera entschieden, deren System für mehr als 300.000 Slides ausgelegt ist. Zudem bietet es einen in den Bildschirm integrierten Fingerprint-Scanner.

Das neue ARCHOS Diamond ist mit einem 6,39 Zoll großen AMOLED-Display im 19,5:9 Format und FHD+-Auflösung (2340 x 1080) sowie 404 PPI ausgestattet, das mehr als 90 % der Front-Oberfläche einnimmt.

Es liefert lebendige, kräftige Farben, tiefes Schwarz und strahlendes Weiß. Das Glas ist hitzeverstärkt sowie laminiert und so optimal vor möglichen Schäden geschützt.

Im Alltag bietet das neue ARCHOS Diamond eine besonders intensive User Experience: Die Wiedergabe von Fotos und Videos auf dem gesamten Bildschirm, ohne Platz einbüßen zu müssen; Fortnite oder bald auch Apex Legends spielen, ohne auch nur den geringsten Teil der Action zu verpassen – kein Problem mit dem neuen ARCHOS Diamond.

Leistungsstarker Auftritt

Das neue Phone wird von einem MediaTek Helio P70 SoC Octa-Core-Prozessor inklusive der Technologien CorePilot, Imagiq, NeuroPilot, Pump Express, Pump Express Wireless und Response Time Enhancement angetrieben. So sind auch anspruchsvolle KI-basierte Anwendungen kein Problem: Gesichtserkennung, intelligenter Multi-Threading-Scheduler, umfassende Mapping-Performance und High-resolution Depth Engine. Den Octa-Core Prozessor unterstützt eine 4/128 GB RAM/ROM-Konfiguration – zusätzlich lässt sich der Speicher via microSD-Karte um bis zu 1 TB erweitern.

Die Spezifikationen eines Flaggschiffs

Das neue ARCHOS Diamond überzeugt mit einer Dual-Kamera, die sich aus einem 16 MP Hauptsensor mit f/1.8 Blende (Sony IMX 499) und einer zweiten 5 MP Linse (Samsung 5E9) zusammensetzt.

Die 8 MP starke Samsung Frontkamera mit einer Auflösung von 3264 x 2448 und einer f2.0 Blende, profitiert von vielen verschiedenen Modi: KI, Portrait, Video, Foto, HD, Beauty oder Pro.

Das Smartphone erkennt außerdem Personen, Plätze oder Objekte – so macht es noch mehr Spaß, die Fotos in Sozialen Medien zu teilen. Auch in Bezug auf Konnektivität weiß das neue ARCHOS-Modell zu punkten und bringt 4G LTE, WiFi 5G, USB Type-C und verbessertes Bluetooth 4.2 mit. Seine NFC-Schnittstelle ist kompatibel zu Google Pay und ermöglicht Peer-to-Peer-Transaktionen, so können User schnell und einfach Geld senden und empfangen sowie Sofort-Zahlungen durchführen .

Der 3.400 mAh starke Akku kann ganz bequem via USB Type-C oder Induktion geladen werden. Erwähnenswert sind außerdem der stromsparende Prozessor und der Batteriesparmodus von Android™ 9 Pie. In nur eineinhalb Stunden ist das Phone komplett geladen.

Verfügbarkeit und Preis

Auf dem MWC 2019 (Halle 6, Stand B60), wird das ARCHOS Diamond erstmals präsentiert. Im Mai 2019 kommt es für 369,99 EUR in den Handel.

 

Technische Spezifikationen
ARCHOS Diamond – 369,99 EUR Mai 2019 im Handel

Display
19,5:9 AMOLED-Display
6,39 Zoll
FHD – 2340 x 1080
404 PPI
Hitzeverstärktes, laminiertes Glas

Prozessor & Speicher
MediaTek Helio P70
Inklusive der Technologien CorePilot, Imagiq, NeuroPilot, Pump Express, Pump Express Wireless, Response Time Enhancement
CPU: Octa-Core ARM Cortex A53, ARM Cortex A73 @ bis zu 2,1 GHz
GPU: ARM Mali-G72 MP3 @ 900MHz
Speicher: 4 + 128 GB + microSD bis zu 1 TB
RAM: LPDDR4x
ROM: eMMC

Abmessungen & Gewicht
Höhe: 158,7 mm x Breite: 74,1 mm x Tiefe: 8,6 mm
Gewicht: 166 g

Akku
3.400 mAh
9 V 2 A
USB Type-C
Schnellladefunktion
Kabelloses Laden unterstützt

Kameras
Frontkamera:
8 MP, Samsung S5K4H7, Auflösung: 3264 x 2448, Blende: f2.0,FOV 88, Fokus: FF
Modi: KI, Portrait, Video, Photo, HD, Beauty, Pro
Face Unlock

Dual-Back-Kamera:
Hauptkamera: 16 MP, Sony IMX 499, Auflösung: 4608 x 3456, Blende: f1.8, Fokus: PDAF, vier LED-Blitze
Zweite Back-Cam: 5 MP, Samsung 5E9, Blende: f2.2

Netz & Konnektivität
4G Dual SIM (SIM1: Nano + SIM2: Nano +TF)

Funktechnologie
GSM: B2/B3/B8
WCDMA: B1/B2/B8
LTE FDD: B1/B3B7/B20/28A/28B
Wireless
WiFi 2.4GHz – 802.11 b/g/n
WiFi 5GHz – 802.11 a/n/c
WiFi Direct
WiFi Display
Bluetooth 4.2
NFC

Sensoren
Fingerabdruck-Scanner
Näherungssensor
G-Sensor
Gyroskop
Magnetometer
Beschleunigungsmesser
Umgebungslichtsensor

Navigation & Ortung
GPS
A-GPS
Glonass
Beidou

Schnittstellen
Kopfhörer-Anschluss
USB Type-C
USB OTG

Betriebssystem
Android™ 9 Pie

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de


Downloads