US-Militär entwickelt, was die CryptoTec AG schon bietet: Eine sichere, auf Blockchain-Technologie basierende Lösung zum Datenaustausch, inklusive Messenger und Workrooms / „CryptoTec Zone“ auch für den Healthcare-Sektor prädestiniert

Immer mehr Entwickler sowie Institutionen setzen auf Blockchain-Technologie und Kryptografie, um einen sicheren und verschlüsselten Datenaustausch zu gewährleisten. Das Internetportal BTC-ECHO¹ berichtet, dass das US-Militär zusammen mit einem externen Technologie-Unternehmen an der Entwicklung eines nicht-hackbaren Messengerdienstes arbeitet. Dieser ermöglicht den Austausch von Daten, basierend auf Blockchain-Technologie. Einen solchen manipulationssicheren und auf Blockchain basierenden Messenger gibt es bereits von der Kölner CryptoTec AG, die „CryptoTec Zone“.

Vorreiter auf dem Gebiet der Blockchain-Technologie und Kryptografie ist Michael Mertens. Als CEO von CryptoTec erarbeitet er anwenderfreundliche Lösungen für Verbraucher und Unternehmen, die auf kryptografischen Verfahren basieren. Der Mathematiker und Krypto-Experte beschäftigt sich, zusammen mit seinem kaufmännischen Partner Dr. Michael Raumann, seit Beginn der ersten Theorien mit dem Thema Blockchain-Technologie und den damit verbundenen Anwendungsmöglichkeiten. So entstand 2016 die „CryptoTec Zone“. Eine Anwendung, die für Windows sowie Mac erhältlich ist und einen Messenger, Workrooms, Dokumententransfer und Datensicherung beinhaltet – alles hochverschlüsselt. Jeder Nutzer der „CryptoTec Zone“ erhält eine digitale Identität – die CryptoID. Diese wird einmalig erstellt und schützt, in Kombination mit den digitalen Signaturen der Dateien sowie der Verschlüsselungs- und Blockchain-Technologie, vor Manipulation. Damit wird der Nutzer vor unerwünschtem Abhören, Fälschen und Diebstahl von Daten bewahrt. Da die „CryptoTec Zone“ auch im Healthcare-Sektor zum Datenaustausch und zur Datenspeicherung angewandt werden soll, entwickelte CryptoTec ein Proof of Concept für die Blockchain-Technologie, damit die vertraulichen, digitalen Patientenakten vor Sabotage geschützt sind.

Eine weitere Lösung aus dem Hause CryptoTec ist die mobile Anwendung „CryptoTec Pay“. Die Wallet ermöglicht beliebig viele Zahlungen mit digitalen Währungen auf Blockchain-Basis und parallel dazu die sichere Übertragung von Metadaten, wie Lieferadressen, Schuhgrößen, Kleidergrößen, etc.

Eine kostenlose Version von „CryptoTec Zone“ ist unter www.cryptotec.com zum Download erhältlich.

Quelle 1: https://www.btc-echo.de/itamco-crypto-chat-zur-militaerischen-nutzung-von-us-behoerde-unterzeichnet/

 

Ansprechpartner für Journalisten: Till Konstanty • till(at)konstant.de


Downloads

CryptoTec Pay

Download

CryptoTec Zone

Download