Beiträge

TrekStor geht mit neuem Shop online: TrekStor- und Xtreamer-Produkte sowie GUNNAR Gamer- und Office-Brillen zu Top-Preisen bei schneller Lieferung / Sonderangebote mit attraktiven Preisen

TrekStor geht mit neuem Shop online:  TrekStor- und Xtreamer-Produkte sowie GUNNAR Gamer- und Office-Brillen zu Top-Preisen bei schneller Lieferung / Sonderangebote mit attraktiven Preisen

TrekStor startet neuen Online-Shop nicht nur für Schnäppchenjäger. Unter www.trekstor-onlineshop.de sind ab sofort alle TrekStor-Produkte zum Beispiel aus den Bereichen Speichermedien, MP3- & Movie-Player, Home-Entertainment und eBook Player sowie das dazu passende Zubehör erhältlich. Darüber hinaus bietet TrekStor im Shop Xtreamer-Produkte sowie GUNNAR Gamer- und Bildschirmarbeitsbrillen zu Top-Preisen an. Eine einfache und schnelle Abwicklung sowie sichere Zahlung via PAYPAL, Sofortüberweisung und Vorkasse sind garantiert.

Verkaufsaktionen mit attraktiven Preisvorteilen sowie ein Angebot an vollfunktionstüchtiger B-Ware zu besonders günstigen Konditionen runden das Angebot des neuen Webshops ab.

 

PR KONSTANT – PR-Agentur von TrekStor

Neue Bluetooth®-Tastatur für das Apple® iPad®: Der TrekStor i.Gear agent ist Keyboard, Standfuß und Schutzhülle in einem

TrekStor bringt mit dem i.Gear agent eine neue Bluetooth®-Tastatur für das iPad® auf den Markt, die nicht nur das Schreiben erleichtert, sondern zusätzlich das Display schützt. Zur Texteingabe wird das iPad® einfach hochkant oder quer in die dafür vorgesehenen Halterungen der Tastatur gestellt. Sofort nach Aktivierung der Bluetooth®-Funktion ist das Keyboard schreibbereit. Neben deutschem Tastaturlayout (QWERTZ) sind auch spezielle Funktionstasten, beispielsweise zur Musikauswahl, Lautstärkeregelung, Aktivierung

einer Diashow oder Suche, vorhanden. Dabei besticht der iPad®-Begleiter von TrekStor dank des integrierten Li-Ion-Akkus durch Ausdauer: Der i.Gear agent bietet eine Standby-Bereitschaft von 45 Tagen sowie bei durchgehender Nutzung eine Akku-Laufzeit von 8 Stunden. Geladen wird der i.Gear agent via USB, ein Micro-USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Für einen rutschfesten Stand beim Schreiben liegen der Tastatur vier kleine Gummifüße bei, die auf der Unterseite befestigt werden können. Nach getaner Arbeit dient die Tastatur praktischerweise als Schutzhülle. Dazu wird das iPad® einfach mit dem Display nach innen in die Tastatur eingehängt, so dass das Tablet vor Kratzern geschützt ist.

 

Das robuste, silberne Gehäuse aus leichter Aluminiumlegierung wiegt mit seinen Maßen von 248 mm x 194 mm x 14 mm gerade einmal 350 Gramm. Es eignet sich auch wunderbar als Halterung, um das iPad® etwa im Zug zum Schauen eines Filmes aufzustellen.

 

Der i.Gear agent von TrekStor ist ab Mitte Mai zur UVP von 89 EUR erhältlich.

Neuer Alles-Spieler von TrekStor: der Multimedia-Player „TrekStor i.Beat veo“ spielt alle gängigen Audio-, Video- und Bildformate, bietet einen TV-Ausgang und ein 3-Zoll-Display

Mit dem neuen „i.Beat veo“ beweist TrekStor Gespür für Design und Features. Der schicke Multimedia-Player punktet mit seinem Äußeren und technischen Besonderheiten. Darunter ein TV-Ausgang (Composite), mit dem sich Video-Content direkt auf dem Fernseher wiedergeben lässt. Dabei ist der Player mit allen gängigen Musik-, Video-, und Fotoformaten kompatibel und spielt sogar HD-Videos bis 720p ab. Die Speicherkapazität beträgt wahlweise 4 oder 8 GB.

Der „i.Beat veo“ bietet ein helles, mattes TFT-Display mit einer Bildschirmdiagonalen von 7,6 cm sowie einer Auflösung von 400 x 240 Pixeln. Für eine besonders schnelle und einfache Navigation, sorgt die Ordner-Funktion mit Filter. Damit verliert der Anwender in seiner Medienbibliothek nie den Überblick. Das Löschen einer Datei kann direkt auf dem Player erfolgen, ohne dass der Player mit dem PC verbunden werden muss.

Der Multimedia-Spieler bietet einen microSD-Kartenslot, der eine Speichererweiterung von bis zu 32 GB erlaubt. Ebenfalls vorhanden sind ein Diktiergerät und ein integriertes Stereo-FM-Radio mit automatischem Suchlauf und der Möglichkeit, bis zu 20 Lieblingssender zu speichern. Für beste Klangqualität sorgen 7 verschiedene Equalizer. Auch Shuffle-, Resume- und Repeat-Funktionen sind vorhanden.

Fotos im JPEG, BMP-, GIF- oder PNG-Format können mit der Diashow-Funktion betrachtet werden. Der Player unterstützt die Videoformate MPEG-2 MP@HL, MPEG-4.2 SP/ASP, MPEG-4.10 AVC, WMV/VC-1 und die Video-Containerformate RMVB, MKV, WMV, MOV, MP4, DAT, MPEG, MPG, MPE, VOB, FLV, ASF, TS, TP, 3GP und TRP. Musik der Dateitypen MP3, WMA, WAV, OGG, FLAC, APE, DTS oder AC3 spielt der TrekStor-Player ebenfalls ab.

Der Li-Polymer-Akku wird über den USB-Anschluss geladen und sorgt für eine Laufzeit von bis zu 8 Stunden. Mit einem Gewicht von leichten 51 Gramm (inkl. Akku) und den Maßen 91 x 50 x 11 mm findet der Player in jeder Tasche Platz.

Im Lieferumfang sind ein Videokabel, Stereo-Kopfhörer, ein USB 2.0-Kabel (USB-A auf Mini-USB) und eine Kurzanleitung enthalten.

Der „TrekStor i.Beat veo“ ist ab dem 30.03.2011 mit 4 GB zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,99 Euro im Handel erhältlich. Die 8-GB-Version kostet 89,99 Euro.

 

PR KONSTANT ist die PR Agentur von TrekStor.

TrekStor steigt mit drei Produkten in den Mobilfunkmarkt ein: Zwei vertragsfreie Smartphones und ein günstiger Mobilfunktarif zum Start / „TrekStor mobile“ Smartphone-Tarif mit sehr fairen Konditionen

Pünktlich zum Jahreswechsel steigt TrekStor in das Mobilfunkgeschäft ein. Die deutsche Marke für Unterhaltungselektronik bietet zwei Smartphones mit Android® und einen günstigen sowie flexiblen Moilfunkvertrag mit Datenflatrate an. Die Smartphones werden vertragsfrei verkauft, können aber auch, falls vom Kunden gewünscht, mit dem Mobilfunkvertrag „TrekStor mobile“ genutzt werden. Zudem steht für jeden das „TrekStor mobile“-Angebot zur Verfügung, auch ohne eines der beiden neuen Smartphones zu besitzen. Bei den Handys handelt es sich um das „TrekStor SmartPhone“ und das „IDEOSTM with GoogleTM“ Smartphone.

 

Ab sofort ist das „TrekStor SmartPhone“ mit Android® 2.1 Betriebssystem, resistivem 7,1 cm TFT-Touchscreen und 3,2 Megapixelkamera mit LED-Licht ohne SIM-Lock für nur 159 EUR zu haben. Gleichzeitig bringt TrekStor das „IDEOSTM with GoogleTM“ Smartphone mit Android® 2.2 (Froyo), inklusive „Google® Mobile Suite“ und 7,1 cm kapazitivem Touchscreen, ebenfalls ohne SIM-Lock, für nur 199 EUR in die Läden. Doch nicht nur Hardware ist im Programm: mit „TrekStor mobile“ wird ab sofort ein neuer Mobilfunk-Tarif im D-Netz angeboten, der neben einer Datenflatrate von 9,99 EUR monatlich, einen Einheitspreis von 7,9 Cent pro Minute oder SMS in alle deutschen Netze bietet. Außergewöhnlich flexibel gibt sich der Vertragstarif mit einer geringen Vertragslaufzeit von nur 3 Monaten sowie anschließender Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende. Zusätzlich gibt es für alle Kunden, die jemals ein beliebiges TrekStor-Produkt gekauft haben, 10 Freiminuten oder SMS im Monat geschenkt. Dazu muss lediglich die Seriennummer eines TrekStor-Produktes bei Vertragsabschluss angegeben werden.

 

 

Die neuen Smartphones:

 

Sowohl das „TrekStor Smartphone“ mit Android® 2.1, als auch das „IDEOSTM with GoogleTM“ Smartphone mit Android® 2.2, haben Zugang zum Android® Maketplace und können so durch unzählige Apps, Spiele und sonstigen Anwendungen individualisiert werden. Beide Geräte verfügen über eine 3,2 Megapixel-Kamera, gpsOne®, einen Kompass, ein FM Radio sowie einen microSD/SDHC-Kartenslot für bis zu 16 GB-Karten bzw. 32 GB beim „IDEOSTM with GoogleTM“. WLAN kann dank WLAN IEEE802.11b/g Standard sowie beim „IDEOSTM with GoogleTM“ zusätzlich über WLAN N genutzt werden. Darüber hinaus kann das „IDEOSTM with GoogleTM“ Smartphone als WLAN Hot-Spot eingesetzt werden und bietet so via Tethering für bis zu 5 WLANfähige Geräte eine Internetverbindung, wobei eine Verschlüsselung über WPA2 PSK möglich ist.

 

Das „TrekStor Smartphone“ verfügt über einen resistiven 2,8 Zoll großen Touchscreen (320 x 240 Pixel), der mit Stift oder Finger bedient werden kann. Der Li-Polymer-Akku reicht für Gespräche von bis zu 200 Minuten oder eine Standby-Zeit von bis zu 280 Stunden, bevor er via Mini-USB 2.0 Anschluss mit neuer Energie versorgt werden muss. Das „IDEOSTM with GoogleTM“ Smartphone bietet ein kapazitives 2,8 Zoll Touchdisplay mit 320 x 240 Pixel, eine Akku-Laufzeit von 350 Gesprächsminuten oder 230 Standby-Stunden, sowie eine integrierte GoogleTM Mobile Suite zum schnellstmöglichen Zugriff auf verschiedene Google-Dienste. Die Wiedergabefunktionen beider TrekStor Smartphones sind vielfältig: Darunter die Videoformate 3GP und MP4, die Bildformate JPG, GIF, PNG und die Audioformate AAC, AMR, MID, MP3, M4A und WAV. Die integrierte Videokamera filmt in 3GP. Zu finden sind die Dateien schnell dank einer intuitiven Ordner-Funktion.

 

 

Der neue Mobilfunktarif:

 

„TrekStor mobile“ ist der neue Mobilfunktarif im D-Netz, nicht nur für TrekStor Smartphones. Ein einfacher Tarif mit 7,9 Cent pro Minute oder SMS in alle deutschen Netze, inklusive Datenflatrate „webFLAT“ für 9,99 EUR/Monat zum mobilen surfen mit HSPA/UMTS Breitbandgeschwindigkeit (bis zu einem monatlichen Datenvolumen von 250 MB, anschließend GPRS-Bandbreite ohne zusätzliche Kosten). Online zu bestellen unter www.trekstor-mobile.de bietet dieser Tarif, der in Kooperation mit „absolut solution“ umgesetzt wird, alle Vorteile eines Mobilfunkvertrages bei maximaler Flexibilität. So ist der Vertrag nach einer geringen Vertragslaufzeit von 3 Monaten monatlich kündbar. Das Abhören der Mailbox sowie die Rufnummermitnahme wird kostenlos angeboten. Als Extra-Bonus erhalten TrekStor-Kunden jeden Monat 10 Freiminuten oder SMS in alle deutschen Netze. Hierzu muss bei der Online-Bestellung schlicht die Seriennummer eines bereits gekauften TrekStor-Produktes – egal ob Festplatte, MP3-Player, etc. – in das dafür vorgesehene Feld eingetragen werden (einmalig möglich). Anschließend werden automatisch monatlich 10 Minuten/SMS gut geschrieben.

 

Der „TrekStor mobile“ Mobilfunkvertrag ist ab sofort ausschließlich online unter www.trekstor-mobile.de abzuschließen. Innerhalb von 2 bis 3 Werktagen wird die SIM-Karte kostenlos postalisch zugestellt.

 

Das „TrekStor Smartphone“ misst 106 mm x 57 mm x 14 mm, wiegt inklusive Akku nur 110 g und ist ab sofort zum UVP von 199 EUR, (Street-Preis 159 EUR) über die bekannten TrekStor Vertriebskanäle zu haben. Das „IDEOSTM with GoogleTM“ Smartphone weist eine Größe von 104 mm x 55 mm x 13,5 mm, bei einem Gewicht von nur 100 g inklusive Akku, auf und wechselt zum UVP von 249 EUR (Street-Preis 199 EUR) den Besitzer. Beiden Geräten liegt ein Headset, ein USB 2.0-Kabel (Standard A auf Micro B), ein Ladegerät und eine Kurzanleitung bei.

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von TrekStor.

Neue eBook-Reader-Serie mit Multimedia- und optionaler Video-Funktion, großem LCD-Display und eigenem Bookstore

Vier neue eBook-Reader mit Multimedia- und optionaler Video-Funktion von TrekStor: Lesen auch im Dunkeln dank 5 oder 7 Zoll großem LCD-Display / Sennheiser-Kopfhörer inklusive und eigener Bookstore mit 33.000 Buchtiteln

TrekStor präsentiert eine neue Serie an eBook-Readern. Die „TrekStor eBook Player“ sind mit den Displaygrößen 5 oder 7 Zoll erhältlich, sowie optional mit oder ohne Video-Funktion. Alle vier Modellversionen weisen ein mattes TFT-Display und eBook-Funktionen mit Lesezeichenverwaltung auf, dazu einstellbare Schriftgröße sowie einen Orientierungs-Sensor, der automatisch zwischen Hoch- und Querformat umschaltet. Außerdem ist ein Fotoviewer mit Diashow sowie ein MP3-Player an Bord. eBooks können von beliebigen Internetstores oder dem TrekStor- Shop unter www.media.trekstor.de, herunter geladen werden. www.media.trekstor.de wird in Zusammenarbeit mit der eBook-Plattform libreka! betrieben. Durch die Kooperation stehen im TrekStor-Shop derzeit rund 33.000 eBooks zum Download zur Verfügung. Das Angebot wird fortlaufend ausgebaut.

Der „TrekStor eBook Player 5M“, mit einer Bildschirmdiagonalen von 12,7 cm, und der „TrekStor eBook Player 7M“, mit einer Bildschirmdiagonalen von 17,7 cm, kommen mit Videofunktion und im silbernen Design daher. Die Modelle „TrekStor eBook Player 5“ und „TrekStor eBook Player 7“ hingegen im matt schwarzen Gewand.   Allen gemein ist ein 200 cd/m2 helles LCD-Display im 16:9 Format mit 800 x 480 Pixel, so dass der User – im Gegensatz zu Modellen mit E-Ink-Display – auch im Dunkeln ohne externes Licht lesen kann, beispielsweise beim Babysitten oder wenn der Partner schläft. Es werden Texte in den eBook-Formaten ePUB inklusive Adobe DRM, PDF und TXT unterstützt, die in 5 verschiedenen Schriftgrößen dargestellt und über die Zoom-Funktion zusätzlich vergrößert werden können. Eine intuitive Lesezeichenverwaltung ermöglicht das Hinzufügen von Lesezeichen, sowie das direkte Auswählen über eine entsprechende Liste.

Der interne Speicher bietet mit einer Kapazität von 2 GB viel Raum für eBooks, was dem Anwender etwa im Urlaub das Mitnehmen schwerer Bücher erspart. Über einen integrierten Kartenleser ist der Speicher nicht nur um bis zu 32 GB erweiterbar, sondern der Nutzer hat auch die Möglichkeit gerade geschossene Urlaubs-Schnappschüsse über das entspiegelte Display zu schauen. Denn die 5 Zoll-Geräte lesen microSD/microSDHC- und die 7 Zoll-Geräte SD/SDHC/MMC-Karten aus. Zum einfachen Aufspielen verfügen alle vier Geräte über eine Kopierfunktion, so dass Daten ohne Computer direkt von der Speicherkarte auf den eBook Player kopiert werden können. Bilder in den Formaten JPG, BMP, GIF und PNG zeigen die eBook Player auch als Diashow mit oder ohne Hintergrundmusik und dank Thumbnail-Anzeige ist auch eine Minivorschau der Bilddateien möglich. Eine intuitive Ordner-Navigation sorgt für einfaches Finden von Dateien.

Der integrierte MP3-Player bietet 9 Equalizer-Einstellungen, ID3-Tag-Anzeige, Shuffle-Funktion sowie 8 Repeat-Funktionen. Dateien mit den Audio-Formaten MP3, WMA, OGG oder WAV können über die integrierten Lautsprecher oder den 3,5 mm Kopfhöreranschluss ausgegeben werden. Damit der Sound besonders gut klingt, liegen allen Modellen Sennheiser-Ohrhörer bei.

Die Modelle „TrekStor eBook Player 5M“ und „TrekStor eBook Player 7M“ bieten zusätzlich eine Video-Funktion und unterstützen als Dateiformate beziehungsweise Codecs z. B. AVI, MKV, M2TS, H.264, WMV9/VC-1 und MPEG4.2SP/ASP.

Der integrierte Li-Polymer-Akku sorgt bei den vier eBook Playern für bis zu 8 Stunden Lese- und Bildvergnügen oder, je nach Modell, 30 (eBook Player 5 / 5M) oder 40 Stunden (eBook Player 7 / 7M) Musikgenuss.

Im Lieferumfang sind neben dem eBook Player, Sennheiser-Ohrhörer, ein USB-Kabel, ein Li-Polymer-Akku und eine Kurzanleitung enthalten.

Die 7 Zoll-Geräte „TrekStor eBook Player7“ und „TrekStor eBook Player 7M“ wiegen lediglich 373 Gramm und haben die Maße (BxHxT) 206,5 mm x 133,0 mm x 14,0 mm. Die kleineren „TrekStor eBook Player 5“ und „TrekStor eBook Player 5M“ weisen ein Gewicht von nur 187 g und Abmaßen von 155,4 mm 97,3 mm 11,5 mm (BxHxT) auf.

Die „TrekStor eBook Player 5“ und „7“ ohne Video-Funktion sind ab sofort zu einem UVP von 129 EUR, die „TrekStor eBook Player 5M“ und „7M“ mit Videofunktion sind ab Ende November 2010 für 149 EUR, zu haben.