116242xl

Schickes rotes Design trifft auf schnelle blaue Übertragungstechnik / Bluetooth-Kopfhörer „boomer shift Pro“ von ultron mit Micro-SD-Kartenslot, acht integrierten Lautsprechern, Freisprecheinrichtung und 23 Stunden Akkudauer

Längst sind sie aus U-Bahnen, Flugzeugen und Schulhöfen nicht mehr wegzudenken: On-Ear-Kopfhörer in allen Farben und Designs. Unterhaltungselektronik-Spezialist ultron bietet mit dem „boomer shift Pro“ ein Headset, das sowohl in puncto Technik, als auch mit Design zu überzeugen weiß. Das auffällige rote Design kommt in edler Lack-Optik mit silbernen, verspiegelten Elementen an den Seiten, daher. Rechts befinden sich die Steuerungselemente des On-Ears. Die Lautstärke und die Songauswahl lassen sich dort regulieren. Ebenfalls lässt sich über die integrierte Freisprecheinrichtung ein Anruf mit einem Knopfdruck entgegen nehmen. Besonders praktisch: ein Micro-SD-Kartenslot, der sich direkt am Headphone befindet, liefert Musik- und Audio-Dateien direkt und ohne Umwege. Neben der Übertragung via Bluetooth 3.0 + EDR bietet ein Line-In-Anschluss die dritte Möglichkeit, eine Audio-Quelle anzuschließen.

Für ein überzeugendes Sounderlebnis, das Nebengeräuschen keine Chance lässt, sorgen die acht integrierten Lautsprecher. Darunter zwei Subwoofer mit 100 Ohm Impedanz und sechs Hochtöner mit 32 Ohm. Zudem ist ein kraftvoller MAXIM Power Verstärker verbaut. Die Sensitivität des Kopfhörers liegt bei 120 dB.

Der integrierte Akku mit 650 mAh sorgt für eine Betriebsdauer von bis zu 23 Stunden. Geladen wird die Lithium Polymer Batterie über den integrierten Micro-USB-Anschluss. Für einen komfortablen Transport, lässt sich der Kopfhörer platzsparend und leicht zusammenklappen.

Der „ultron boomer shift Pro“ ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 129 Euro im Handel erhältlich. Der Lieferumfang beinhaltet, neben dem Gerät selbst, ein Line-In- und ein USB-Kabel sowie einen praktischen Schutzbeutel für den Transport.