ARCHOS-Smartphones verfügbar: ARCHOS 50 Platinum und ARCHOS 53 Platinum mit Dual-SIM, Quad-Core-Prozessor und Headset

Tablet-Experte ARCHOS gibt die Verfügbarkeit seiner ersten Smartphones – dem ARCHOS 50 Platinum und dem ARCHOS 53 Platinum – bekannt. Die beiden SIM-Lock freien Android-Telefone, mit 5 bzw. 5,3 Zoll großem IPS-Display, basieren auf unverfälschtem „Jelly Bean“ und verfügen über 8 Megapixel starke Kameras mit LED-Blitz und Autofokus sowie 2 Megapixel Front-Kameras für Videotelefonie. Dank Dual-SIM kann der Nutzer gleich zwei SIM-Karten einlegen. So können beispielsweise Privat- und Geschäftshandy vereint oder eine Auslandskarte genutzt werden, um hohe Roaming-Kosten zu verhindern. Für Leistung sorgen der schnelle Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz und der 1 GB große Arbeitsspeicher. Dank Google™-Zertifizierung bieten die ARCHOS Smartphones uneingeschränkten Zugriff auf den Play™ Store und die Google Mobile Services inklusive Google Now™. Zur drahtlosen Datenübertragung sind die ARCHOS Smartphones mit Bluetooth 3.0 und WiFi ausgerüstet. Sie verfügen über A-GPS und den Mobilfunkstandard 3G. Der interne Speicher ist 4 GB groß und lässt sich via microSD Karte um bis zu 64 GB erweitern.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das ARCHOS 50 Platinum liegt bei 229,99 Euro / 279 CHF. Für das größere ARCHOS 53 Platinum lautet der UVP 279,99 Euro / 329 CHF. Ab sofort sind die beiden Smartphones in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel.

Datenblatt ARCHOS 53 Platinum

Datenblatt ARCHOS 50 Platinum