#selfie: ultron revolutioniert die Selbstfotografie mit dem Bluetooth Selfie-Stab zur IFA 2014 und zeigt neue LED-Serie sowie Powerbanks

Selfies, Belfies und Welfies sind aus sozialen Netzen und Foto-Sharing-Plattformen nicht mehr wegzudenken. ultron revolutioniert mit seinem neuen Bluetooth Selfie-Stab, dem SelfieBT Stick, das Selbstportrait. Auf der IFA 2014 präsentiert der Zubehör-Spezialist erstmals seinen Teleskoparm mit Bluetooth-Auslöser für Smartphones, Digitalkameras und Actioncams. Der verlängerte Arm kommuniziert via Bluetooth 3.0 und lässt sich in sieben Stufen bis zu 1,1 Meter ausziehen. So sorgt er dafür, dass kein störender Arm auf dem Bild zu sehen ist, Gesichter nicht verzerrt dargestellt werden und mehrere Personen problemlos auf dem Selfie Platz finden. An der Oberseite befindet sich ein 0,6 cm Universalgewinde (1/4 Zoll) für Actioncams oder Digitalkameras, ebenso werden zwei verschiedene Halterungen für Smartphones mitgeliefert. Dort werden die entsprechenden Geräte sicher befestigt. Am Griff befinden sich, neben den Buttons zum Zoomen, der Knopf zum Auslösen sowie der Ein- und Ausschalter. Ebenso informieren dort zwei LEDs über den Ladezustand. Der 100 mAh Akku wird über USB geladen. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 29,99 Euro.

Darüber hinaus zeigt ultron Neuheiten aus dem RealPower Segment. Darunter der praktische WallCharger, der einfach in die Steckdose gesteckt wird und diese dank seiner vier USB-Ports zur Ladestation macht, die bis zu vier Geräte gleichzeitig mit Strom versorgt. Eine weitere Premiere am Stand ist die PB C-1800, eine Powerbank, die mit ihrem integrierten EU-Stecker ganz einfach zum Laden in die Steckdose gesteckt wird. Endgeräte laden entweder direkt via Steckdose oder mobil über den internen 1800 mAh Akku. Der WallCharger kostet 17,99 Euro (UVP), die UVP des PB C-1600 ist 14,99 Euro.

Darüber hinaus auf dem IFA-Stand zu sehen, sind die drei neuen Powerbanks von ultron. Die RealPower Akkus PB 2600, PB 4000 und PB 6001 überzeugen mit Schutz gegen übermäßige Ladung und Entladung, LED-Ladeanzeigen sowie robusten, gummierten Gehäusen. Die mobilen Akkus der PB 2600 Serie sind mit 2600 mAh ausgestattet und in fünf verschiedenen Farben erhältlich. So kommen sie wahlweise in schwarz, weiß, rot, lila oder blau. Die PB 4000 liefert 4000 mAh Spannung, die PB 6001 sogar 6000 mAh. Letztere ist mit zwei USB-Ladeports ausgestattet und damit in der Lage, zwei mobile Geräte gleichzeitig mit Strom zu versorgen. Die UVP der PB 2600 liegt bei 17,99 Euro, die PB 4000 bei 27,99 Euro und die PB 6001 geht für 39,99 Euro über die Ladentheke.

Ebenfalls am Stand in Halle 17, Nr. 109, zusehen, sind die neuen, energiesparenden LED-Serien von ultron inklusive der save-E LED-Lampe E27 mit App-Steuerung.